5.1 Surround über DisplayPort an Beamer / AudioReceiver via HDMI/Toslink Switch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe eine ähnliche Aufgabenstellung und kann folgendes berichten:

Wenn mehrere Geräte an HDMI hängen, dann wird mittels EIDE-Protokoll die Video- und Audiokonfiguration zwischen den Geräten ausgemacht. Das Gerät mit den "schlechtesten" Daten gewinnt dieses Protokoll, in diesem Fall dein Beamer.

Es gibt Splitter und Switches von Ligawo, die dieses Protokoll beeinflussen können. Schau mal auf deren Homepage nach, dort findest du sicher einen passenden Splitter/Switch. Und bei Amazon gibt's die zu erschwinglichen Preisen auch!

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McBeutlin
22.02.2016, 14:54

Danke für die Antwort =) 

Gibt es keinen Weg ma PC änderungen vorzunehmen, damit ich nicht gleich ein komplett neues Switch kaufen muss? Oder ist das EIDE- Protokoll der einzige weg?

0