Frage von smvolker, 65

3 TB externe Festplatte auf 30 GB geschrumpft?

Habe Win 10. Habe auf 3 TB externe Festplatte einen Wiederherstellungspunkt eingerichtet. DFanach zeigte die 3,5 er Intenso Festplatte nur noch ein Speichervolumen von 30 GB an.

Ich bin 74. Habe dann diese externe Festplatte formatiert. Es blieb bei diesem reduzierten Volumen- Ich nehme an, dass Windows das Volumen i, Zusammenhang mit der Wiederherstellung das Volumen reduziert hat?

Wie kann ich wieder über die 3 TB verfügen?

Antwort
von PeterKremsner, 65

Schau dir mit einem Programm wie Partitionmagic die Partitionierung der Festplatte an, vielleicht wurde für den Wiederherstellungspunkt eine neue versteckte Partition angelegt.

Antwort
von mrlilienweg, 60

Wie wurde die ext. Festplatte formatiert?  Filesystem FAT oder NTFS?

Hast du mehrere Partitionen auf dieser Festplatte angelegt?

Ich würde die Platte nochmals platt machen und neu einrichten nur eine Partition über die ganze Festplatte  mit NTFS, danach kannst du das nochmal probieren. Normalerweise kann man 3 TB  auf normalem Weg kaum in Bedrängnis bringen. Ich nehme zum Einrichten von Festplatten  Gparted live.

Von z.B. Chip.de downloaden und als iso CD brennen.

Antwort
von smvolker, 45

Die Partitionierung anschauen geht das nicht mit Win 10 Bordmitteln? Ein dickes DANKE an alle

Antwort
von smvolker, 43

Habe bei der Telekom einen Vetrage Computerhilfe.

Die habens wieder gerichtet

War offensichtl nicht einfach, sodass ich den Lösungsweg leider nicht beschreiben kann. Alles klappt wieder.

Vielen Dank an alle die helfen wollten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten