Frage von xTAATx, 91

125ccm mit normalem Führerschein in den Niderlanden?

Servus,

wir fahren demnächst nach Amsterdam und wollen vielleicht mal weiter ans Meer, dachte mir ist vielleicht mit dem Roller ganz cool.

Letztes Jahr auf Mallorca erzählte mir die Dame vom Verleih, dass ich dort 125er fahren dürfe, wenn ich den Führerschein mind. drei Jahre lang habe. Was ich dann auch tat.

Gilt das für die Niederlanden ebenfalls?

Habe jetzt schon viel gesucht, aber keine klare Antwort für mich finden können.

Vielen Dank schon mal

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 68

Hallo,

hilfreich wäre gewesen, wenn du mal angegeben hättest, welche Fahrerlaubnis du hast.

Da du so speziell fragst und vom normalen Führerschein sprichst, gehe ich mal davon aus, dass es (nur) die Klasse B für PKW ist.

Sollte das so sein, dann darfst du - wie in Deutschland auch - in den Niederlanden keine 125er fahren.

Im Übrigen hättest du das in Bezug auf die Fahrerlaubnis auch auf Mallorca nicht gedurft - selbst wenn es unser 17. Bundesland ist.

Kleinkrafträder (Roller, Mokick) bis 50 ccm und maximal 45 km/h darfst du fahren.

Viele Grüße

Michael

Kommentar von xTAATx ,

Ja, Klasse B. Ganz vergessen gehabt.

Danke für die schnelle Antwort!

Kommentar von 19Michael69 ,

Sehr gerne ;-)

Kommentar von Lionrider66 ,

In Spanien darfst du 125er mit Klasse B fahren. Inwieweit das jetzt auch für in Deutschland erworbene Führerscheine gilt, weiß ich mangels Interesse nicht.

Kommentar von 19Michael69 ,

Soweit ich weiß, darf man immer (nur) das fahren, was man im eigenen Land auch fahren darf. Daher meine Antwort.

Das liegt aber eh in der Vergangenheit und die Niederlande in der Zukunft.

Dort darf er es auf jeden Fall nicht.

Gruß Michael

Antwort
von Antitroll1234, 58

Fahrerlaubnis der Klasse A1 gilt in den Niederlande genauso wie in Deutschland.

Letztes Jahr auf Mallorca erzählte mir die Dame vom Verleih, dass ich dort 125er fahren dürfe, wenn ich den Führerschein mind. drei Jahre lang habe. Was ich dann auch tat.

Das ist eine interne Regelung der Verleihfirma, dies hat nichts mit der Fahrerlaubnis selbst zu tun.

Wenn Du vorhast dir ein Kraftrad der Klasse A1 dort zu mieten bist Du wie auf Mallorca auf die dortig geltenden Bedingungen angewiesen, diese können je nach Verleihfirma völlig unterschiedlich sein.

Antwort
von Lionrider66, 54

Was ist ein normaler Führerschein? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community