Lass es. Ich find Piercings auch cool (bin m). Rede mit deinen Eltern. Überzeuge sie und alles ist gut. Sag ihnen, es sei ja nicht wie bei Tattoos, die nicht (oder zumindest schwer und teuer) wieder weggehen. Man kann ein Piercing einfach rausnehmen und grade bei der Zunge bliebe auch keine Narbe.

...zur Antwort

Hallo (:

  1. Ja, das ist mit das wichtigste. Beachte, dass die Bauchmuskeln Haltemuskeln sind (sagt man zumindest so), also nicht wie ein Blöder Sit-ups machen (auf Zeit oder son Quatsch), sondern gaaanz langsam. Ein bisschen den unteren Rücken einrollen (wie ein halber Sit-up), halten, wieder locker lassen. Das ganze ein paar Mal, wie dus schaffst. Optimalerweise auch ein paar Mal nach links gedreht und nach rechts gedreht, damit du auch die schrägen Bauchmuskeln trainierst. Ziehen sich die Bauchmuskeln zusammen (durch längeres Training), wird dem Hohlkreuz entgegengewirkt.

  2. Ne Ferndiagnose ist da schwierig, weil wir deinen Rücken nicht sehen. Generell drauf achten, den Bauch anzuspannen und die Rippenbögen einzuziehen, dabei aber nicht die Schultern krumm nach vorner fallen lassen, sondern trotzdem aufrecht bleiben.

  3. Nicht viel, aber schon allein geometrisch betrachtet auf jeden Fall (:

Ich hab das gleiche Problem wie du und kümmere mich schon seit nem Jahr drum (bin 17). Es wird wirklich besser. Außerdem scheinst du (wie ich) ziemlich schlank zu sein, da sieht man auch bald erste Anzeichen von nem Sixpack (oder zumindest Fourpack ^^) und das macht ja auch was her.

Bleib dran! Viel Glück,

zzzleep

...zur Antwort

Angst und Unsicherheit immer direkt ansprechen. Das hilft einem selber und macht sympathisch. Du mussts jetz nicht wien Psychologe formulieren, aber schreib ihm doch was ganz direktes wie:

"hi ich bins, .... . (name einfügen) naja, ich bin voll schüchtern deswegen war ich mir nciht sicher ob ich dir überhaupt schreiben soll. mit ist nur aufgefallen dass ich dich voll nett finde und ich würde gern mal mit dir quatschen oder schreiben. was hältst du davon? :)"

Achso, du solltest vielleicht den Schreibstil ein bisschen an ihn anpassen. Wenn der so voll schlau ist, achte auf Rechtschreibung. Ich selbst find es immer ganz sympathisch, wenn jemand ein paar Kommas vergisst, aber das geht jedem anders. Also bin auch n Junge (:

...zur Antwort

Ich kenn nur einen von meiner Mathe-Lehrerin: "Bei Differenzen und Summen kürzen nur die Dummen." Trifft aber dein Thema nciht ganz, das ist halt eher dafür, dass du nur bei Multiplikation und Division kreuz und quer kürzen darfst ... Also auf den gleichen Nenner musst dus bringen, wenn du addierst oder subtrahierst.

...zur Antwort

Ich finde, der Google-Übersetzer ist der beste. Aber man kann eben nicht erwarten, dass die Komplexität einer Sprache und die grammatischen ausdrucksbezogenen Unterschiede zu einer anderen Sprache, die beide sich durch die kulturelle Evolution des menschlichen Daseins entwickelt haben, von einem simplen Online-Tool einfach so verarbeitet und hin- und herübersetzt werden können.

Lern die englische Grammatik, kauf dir ein Wörterbuch (oder nutze den Google-Übersetzer zum übersetzen von einzelnen Wörtern oder Wortgruppen) und los gehts! :D

...zur Antwort