Entweder sind die Leute in deinem Umfeld 24/7 am schmatzen,reden was auch immer
Aber wenn du schüchtern bist kein problem, aber auch wenn du einfach nicht reden willst, auch kein Problem davon wird niemand sterben..
Und wenn du es ändern möchtest, dann bleib lässig und achte auf deine Ausstrahlung.. Die Pissen dir schon nicht ans Bein!

...zur Antwort

Hey,du
Dafür brauchst du Zeit & die Zeit hast du jetzt also nutze sie und Versuch sie zu vergessen auch wenn es manchmal noch down Phasen gibt scheiß drauf und geh mit deinen Freunden raus! Ich bin genau in der gleichen Lage wie du nur der Junge hat mich kindisch abserviert und knallt jetzt so n Tüte.. Aber hey,es war eine Erfahrung also war es eine Erfahrung für dich und ein kleiner Tipp Augen zu und durch! Auch wenn es mal peinlich wird,du schaffst das! Und du hast bestimmt einen guten Freund also rede mit ihm darüber kotz dich aus oder hab einfach Spaß und schon vergisst du sie automatisch :)

...zur Antwort

Es liegt wohl daran das du viel reifer und vernünftiger bist als sich mit anderen Männern voll zu sabbern..
Man muss nicht immer unbedingt mit jemanden rum machen meine Gott,man kann ja auch auf denn einen warten und ich bin mir sicher das es nicht an deiner attraktiven Art liegt,manchmal zeigt man von seiner Ausstrahlung das man nicht mit jemanden so wie die anderen was haben will oder einfach distanzierter geben über sowas ist aber man es selber nicht merkt..

...zur Antwort

Sexualität, Fetisch, Erregung und Potenzproblem, was tun?

Diese Problem plagt mich schon mein ganzes Leben lang, und ich weiß nicht wie ich sie bewältigen soll.

Kurz zu mir, da ihr meine Probleme besser versteht:

Ich bin 17, männlich und hatte weder ne Freundin, noch Sex und noch nicht mal meinen ersten Kuss. Nicht weil ich komisch bin oder schlecht aussehe, Schüchternheit...

Ich hinterfrage meine Sexualität immer noch mit 17. Ich hab einen Fußfetisch, eigentlich nur auf getragene Socken und Stiefel bezogen(sozusagen einen Geruschsfetisch) und einen Bondage(keinen SM!)-fetisch. Außerdem erregt mich nur Lesbenp0rnos, eine nackte hübsche Frau gar nicht. Keine Ahnung warum, hat sich so entwickelt. Dazu kommt noch, dass ich seit ich 13 bin fast jeden Tag fast immer auf P0rnos masturbiert habe... Ich bekomme nur mehr einen hoch, wenn ich masturbiere, ohne ihn anzufassen wird er nicht steif.

Meine Probleme, beziehungsweise Fragen:

  1. Was soll ich gegen mein Potenzproblem machen? Ich bin echt selten erregt, und bekomme nie einen von selber hoch... Nach 2-3 Tage ohne Masturbieren geht es aber wieder halbwegs...

  2. Was soll ich tun beim ersten Mal, wenn ich keinen hoch bekomme? Ich hab extrem Angst davor, dass ich ihn nicht hoch bekomme... Eben weil ich nicht von nackten Frauen erregt werde...

  3. Ist das, was ich habe normal? Bei normalen Sex werde ich ja gar nicht erregt, bei Lesbenp0rnos aber schon...

  4. Wie soll ich damit in einer Beziehung umgehen?

Danke schon mal für eure Antworten. Vielleicht ist es für euch ein wenig verständlich, wenn ich mir deswegen Sorge mache... hatte deswegen auch schon ne Depression.

...zur Frage

Hey,
Zuerst du bist 17!!
Da könnte so vieles kommen und sich ändern,wohl möglich bist du Experiment freudig,nur du wusstest es nicht..
Zu erst schau mal n Zeit lang keine Pornos,denk nicht so oft daran,denk nicht an die Mädels,denk mal nur an dich!
Und du brauchst keine Angst zu haben,manchmal bekommt man einfach keinen hoch weil man einfach Angst davor hat und dann kommt es ja schließlich erst recht nicht.. also bleib schön locker! Übung macht denn Meister,jeder hat mal klein und schlecht angefangen nach n Zeit arbeitet man sich dahin!
Bevor du eine Beziehung ein gehst,rede mit der Person du musst ihr bei allem vertrauen bevor irgendwas passiert.. der Anfang wird schwer aber mein Gott kneif dir in den Po,hab mehr Selbstvertrauen in dir und leb dein Leben in vollen Zügen,auch wenn es mal nicht klappt und wenn schon,du hast die Erfahrung!

Viel Glück weiterhin & du brauchst vor nichts Angst haben!

...zur Antwort