Ist sie Psychisch krank oder was ?

Meine Freundin, 21 Jahre alt hat ein Problem.. Angefangen hat es vor ungefähr 10 Monaten.

Sie hat das Problem das sie sehr starke Wechsel zwischen ihren Stimmungen hat.. Mal ist sie gut gelaunt und von einer auf die andere Sekunde bekommt sie schlechte Laune... Wenn es dann nur schlechte Laune wäre..

Sie rastet total stark aus, schreit rum beleidigt ihre Mitmenschen mit absulten Dingen. Sie schlägt auf Sachen ein.. Einmal ist es sogar schon passiert das sie sich den Kopf gegen die Tür geschlagen hat.. Sie kann dann nicht mehr runter fahren egal was sie oder die Mitmenschen versuchen.. Nach ihren ausrastern sitzt sie immer weinend da weil sie sich so eldig fühlt. Sie sagt selber und man merkt es auch das sie während ihrer Ausraster nicht sie selber ist und ihr Kopf sie einfach Sachen machen lässt die sie eigentlich garnicht will...

Noch ein riesen Problem von ihr ist das sie nicht alleine sein kann, wenn sie auch nur eine halbe Stunde ohne Beschäftigung alleine sein muss rastet sie wieder aus.. Sie ist auch für nichts zu begeistern (Hobbys Beschäftigungen) sonst könnte sie sich ja wenigstens beschäftigen..

Da ihr Freund mit dem sie jetzt schon 2 Jahre zusammen ist das langsam nicht mehr aushalten kann da er immer der grösste leid tragende ist obwohl er versucht alles für sie zu machen, muss sie etwas ändern auch weil sie es selber nicht mehr aushält..

Könnt ihr mir sagen was mit ihr los sein könnte? Wie kann man ihr helfen?

krank, Familie, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung, psychisch, psychische Krankheit
4 Antworten