Mit meinen Hausärzten hatte ich bislang immer Glück: dank ihres guten Praxismanagments habe ich mit Termin maximal 10 Minuten Wartezeit.

Leider ist es bei meinem neuen Augenarzt mit Termin, auf den man auch 2 Monate warten mußte,nicht so toll: 2 Stunden Wartezeit!

Dieses Problem ist auch immer besonders schlimm bei den Frauenärzten: Termin vor einem halben Jahr gemacht für 7:45 Uhr, die Praxis öffnet erst um 8 Uhr, und es haben 5 andere denselben Termin. Wartezeit also 1 Stunde! Das mache ich aber auch nur 2 mal mit, dann wechsle ich. Notfälle kann es immer geben, aber das stundenlange Warten ohne das man Bescheid gesagt bekommt, nervt!

Mein schlimmster Fall: zur Blutabnahme mußte eine Woche vorher ein Termin gemacht werden, Blutabnahme machte bei dem Arzt die Arzthelferin, und darauf mußte man dann noch 2 Stunden warten!! Das war dann auch das letztemal.

Ich kann nur jedem raten: wenn möglich, wechselt den Arzt!

...zur Antwort

So wie ich es weiß, ist die gelbe Tonne gebührenfrei. Bezahlt wird sie vom dualen System Deutschland. Die wiederum holen sich das Geld von den Herstellern, und diese wieder von uns, indem wir die Verpackungen (die mit dem grünen Punkt) mit bezahlen. An und für sich darf die gelbe Tonne/Sack nicht mit bei den Müllgebühren abgerechnet werden.

...zur Antwort