Hey, bei mir war das mal genauso als ich eine Mathe-Arbeit mal ziemlich verkackt habe! Meine Eltern sind von mir nur gute Noten gewohnt, weil ich eigentlich immer sehr gute Noten habe! Aber einmal hatte ich halt, so wie jeder das mal hat, einen schlechten Tag und habe dann direkt eine 4-5 in Mathe geschrieben! Bei mir, war es eher das Gefühl, ich könnte meine Eltern enttäuschen, da sie ja nur gute Noten von mir gewohnt waren! Zum Glück haben sie total gut reagiert und haben mich getröstet! Ich war eine Zeit lang auch echt schlecht drauf und hab schon noch öfters deswegen geweint, aber das ist jetzt circa ein Jahr her und inzwischen lache ich eher darüber !Du wirst schon darüber hinwegkommen, selbst die besten Schüler haben mal einen schlechten Tag und schreiben mal eine schlechtere Note! Also mach dir nichts draus und freu dich, dass du in der nächsten Arbeit wieder zeigen kannst, was du eigentlich kannst!:)

...zur Antwort