Schule Aufsichtspflicht bei Volljährigen?

hallo community. mich interessiert da die rechtliche lage bezüglich schulen und ihrer aufsichts-und Fürsorgepflicht gegenüber volljährigen Schülern. die ist ja, soweit ich weiß, bei volljährigen weniger stark "ausgeprägt" wie bei minderjährigen. Wie sähe es in folgenden Situationen aus?

  1. Fall: Schüler (18) macht viel mist & ist schlecht in der schule (Defizite, versetzungsgefährdet) Darf die Schule die Eltern darüber informieren?

  2. Fall: Schüler (21) macht viel mist & ist schlecht, versetzungsgefährdet. Darf die Schule die Eltern informieren?

  3. Fall: Schüler (18) ist krank, hat eine vorerkrankung, fühlt sich nicht gut & will nach hause. es ist aber niemand zuhause der ihn abholen könnte. Darf er trotzdem alleine gehen?

  4. Fall: Schüler (18) mit vorerkrankung, macht einen kranken eindruck auf die Lehrer und Mitschüler, will aber NICHT nach hause, weil er darauf beharrt, dass es ihm gut gehe. Muss die Schule seinen Willen akzeptieren, bzw. darf sie ihn zwingen, zu gehen bzw. jemanden anzurufen?

Und noch der letzte Fall: Derselbe Schüler (18) hatte einen Unfall, die Schule hat bereits den Rettungsdienst verständigt. Der Schüler wollte das aber nicht und will nach hause. Er will gehen, bevor die Sanitäter eintreffen. Darf die Schule ihn dann "festhalten" bis der Rettungswagen da ist oder müssen sie ihn auch in diesem Fall gehen lassen?

Mich interessiert hier die rechtliche Lage, inwiefern der Schüler selbst bestimmen darf und so. Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

LG IceDragon :)

...zur Frage

Bei Volljährigkeit nein .festhalten gleich Freiheitsentzug .aber wenn er sagt er will bleiben und das bestätig dann muss er .aber wenn er nein sagt heist es nein !

...zur Antwort

Hab ich ständig geht runter bis zu den Knie .keine Bange Adrenalin ist es

...zur Antwort

Wenn Viele da. Sind und am Tage und um 18 oder 19 Zuhause seid ist nicht schlimm

...zur Antwort

Kommt drauf an in welchen Zustand ,die SSD ist .wo eine mit Hammer und aufgeschraubter Netz mit Cola mix und Magneten und Laser zerstört wurde ,da kannst du nix mehr machen :) außer du hast noch Zugang zu Daten zu wen anders :)

...zur Antwort

Braucht man das Abitur um Regisseur und Drehbuchautor zu werden?

Hee. Also meine Berufswünsche ändern sich oft, aber Regisseur und "Autor" wollte ich schon immer werden, auch wenn der Berufswunsch Regisseur mal ein Jahr in den Hintergrund gestellt wurde und ich Immobilienmakler werden wollte. Ich hab mich jetzt mal informiert, wie ich meine 2 Berufswünsche in die Wahrheit umsetzten kann. Ich habe vor, nach der 10. Auf dem Gymnasium aufzuhören und mich auf einer Filmhochschule einzuschreiben. Aber ich hab das jetzt nicht so ganz verstanden, wie ich da hin komme. Brauch ich dazu jetzt das Abitur und wie viel kostet das? Ich weis, dass ich dazu eine "Künstlerische" Begabung brauche und ich denke die habe ich. Ich habe nämlich schon mal ein Buch geschrieben: Wilhelm 7,34 in ganz Deutschland erhältlich.

p.s. Ich werde 2014 im Sommer 16 und mein Vater sagt irgendwie zu allem ich brauch Abitur ( zu Immobilienmakler, Regisseur, Müllmann, Putzfrau) und Filmemacher bringt überhaupt nix. Aber ich habe echt seit langen schon die Träume davon die Scary Movie Reihe Fortzusetzen und meine eigene Sitcom zu produzieren. Und ich weis halt auch nciht ob mein Vater das dann alles zahlt mit der Filmhochschule, weil er unbedingt will dass ich das Gymnasium fertig mach, aber ich glaube nicht dass ich dazu so gut bin, weil ich schon mal ein Jahr wiederholt habe und kurz vor den Sommerferien ende der 10. ich dann schon 18 werde und ich hab auch keinen großen Bock mehr auf Schule.

Also ich wollte nur wissen, welche Qualifikationen ich für so eine Schule brauche und wie viel das kostet und wies dann weiter aussieht was ich dann wenn ich fertig bin machne sollte (zu wem soll ich dann meine Ideen bringen).

...zur Frage

Nein brauchst du nicht :) für Film Autor oder Buch muss man kreativ sein und dass Buch /Film Buch muss den Verleger sowohl Publikum begeistern .

...zur Antwort

Braucht man das Abitur um Regisseur und Drehbuchautor zu werden?

Hee. Also meine Berufswünsche ändern sich oft, aber Regisseur und "Autor" wollte ich schon immer werden, auch wenn der Berufswunsch Regisseur mal ein Jahr in den Hintergrund gestellt wurde und ich Immobilienmakler werden wollte. Ich hab mich jetzt mal informiert, wie ich meine 2 Berufswünsche in die Wahrheit umsetzten kann. Ich habe vor, nach der 10. Auf dem Gymnasium aufzuhören und mich auf einer Filmhochschule einzuschreiben. Aber ich hab das jetzt nicht so ganz verstanden, wie ich da hin komme. Brauch ich dazu jetzt das Abitur und wie viel kostet das? Ich weis, dass ich dazu eine "Künstlerische" Begabung brauche und ich denke die habe ich. Ich habe nämlich schon mal ein Buch geschrieben: Wilhelm 7,34 in ganz Deutschland erhältlich.

p.s. Ich werde 2014 im Sommer 16 und mein Vater sagt irgendwie zu allem ich brauch Abitur ( zu Immobilienmakler, Regisseur, Müllmann, Putzfrau) und Filmemacher bringt überhaupt nix. Aber ich habe echt seit langen schon die Träume davon die Scary Movie Reihe Fortzusetzen und meine eigene Sitcom zu produzieren. Und ich weis halt auch nciht ob mein Vater das dann alles zahlt mit der Filmhochschule, weil er unbedingt will dass ich das Gymnasium fertig mach, aber ich glaube nicht dass ich dazu so gut bin, weil ich schon mal ein Jahr wiederholt habe und kurz vor den Sommerferien ende der 10. ich dann schon 18 werde und ich hab auch keinen großen Bock mehr auf Schule.

Also ich wollte nur wissen, welche Qualifikationen ich für so eine Schule brauche und wie viel das kostet und wies dann weiter aussieht was ich dann wenn ich fertig bin machne sollte (zu wem soll ich dann meine Ideen bringen).

...zur Frage

Nein brauchst du nicht :) für Film Autor oder Buch muss man kreativ sein und dass Buch /Film Buch muss den Verleger sowohl Publikum begeistern .

...zur Antwort

Möp falsch . Als erstes der Verteidigung Minister danach alle andere weil der Verteidigung Minister im ernst fall alles machen muss . Und danach Bundeskanzlerin und Präsidenten .statisch bewiesen von mir :)

...zur Antwort

"Verbotene Liebe" - Tipps und Ratschläge?

Erstmal danke für jeden der sich die Zeit nimmt und mir vielleicht weiter helfen möchte. :) Also folgendes: Ich bin 16 und habe seit Sommer meinen ersten Freund, meine Eltern wissen jedoch nichts davon. Mein Freund ist 19 und auch bei ihm das selbe, ich bin seine erste Freundin. Wir haben schon so viel gemeinsam erlebt und die Beziehung ist echt nicht einfach, aber was ist im Leben schon einfach. :) Das größte Problem sind unsere Eltern. Nun ja, er ist Türke und auch gläubig, seine Eltern wünschen sich dass er einmal eine türkische Frau heiraten wird. Mein Vater ist auch nicht besonders toll, er ist Ausländer uns sehr streng, zudem mag er Türken nicht, meine Eltern haben diese typischen Vorurteile gegen Türken. Aus diesem Grund wissen unsere Eltern von dieser Beziehung nichts, und sollten so weit auch noch nichts erfahren.. (Möchte auch erwähnen, dass wir die Beziehung beide sehr ernst nehmen) Jedoch kam das Problem, dass meine Cousine uns vor ein paar Monaten zusammen gesehen und so raus bekommen hatte, dass ich einen Freund habe und seit ein paar Tagen weiß dies leider auch meine Tante, also die Schwester meiner Mutter. Sie hat mich darauf angesprochen und es ist nur eine Frage der Zeit, bis meine Mutter und dann mein Vater auch davon weiß. Mein Freund und ich haben beide sehr Angst davor, weil wir einfach noch nicht bereit dazu sind, unsere Beziehung bringt noch so viel andere Probleme mit sich, da wir uns nicht täglich sehen können und uns somit höchstens jede Woche treffen können. Sobald meine Eltern Bescheid wissen, müssen seine Eltern auch früher oder später alles erfahren.. Wir sind schon gedanklich dabei aufzugeben, aber wir reißen uns ständig zusammen weil wir uns lieben und zusammen bleiben möchten. Also meine Frage, was denkt ihr zu dem Ganzen? Habt ihr Tipps in Bezug auf unsere Eltern, Ratschläge, Erfahrungen oder Sonstiges? Ich bin für jede Antwort dankbar! :)

...zur Frage

Is das nicht ,das man da wie soll man sagen befleckt? Würd dir daten Brich ab und vergiss ihn !

...zur Antwort