Es ist kaufmännisch und heißt "Assistent der Geschäftsführung" den Job sollte man schon eine Ausbildzng haben, da es nicht einfach ist. Ich bin in dieser Position, habe aber nur 30 Stunden.

...zur Antwort

Als erstes solltest du deinen benutzernamen ändern. Denn dieser Benutzername ist sehr abstossend finde ich.Als zweites solltest du nicht jammern oder beschweren, dass dich keine beachtet. Vielleicht solltest du mal versuchen an dir was zu machen. Ich hatte das Problem früher auch aber heute mittlerweileist das anders. Ich eben mich etwas geändert habe. Ich bin selbstbewusster geworden, es hat oft nichts mit dem aussehen zutun, wenn du nicht beachtet wirst, sondern auch dein Verhalten. Wenn du natürlich nur in einer Disko in irgendeiner Ecke sitzt und darauf wartest, das eine zu dir kommt, dann kannst du lange warten. Du musst oft den ersten Schritt setzen und nicht nur darauf warten das eine Frau zu dir kommt. Frauen wollen erobert werden und das ist heute auch noch so.

Das ist jetzt nicht falsch zu verstehen, es ist aber die realität.

...zur Antwort

Es ist leider so, das du da wirklich oft nichts machen kannst. Meine Mutter hatte dieses Problem auch bevor Sie voriges Jahr im Dezember im 74 LJ verstarb.

Wir konnten dagegen nichts tun, sie hat dann die letzten jahre eingelenkt und es nicht mehr getan. Du kannst nur wirklich den Kontakt auf ein minimum reduzieren und ihr defenetiv klar machen das du in diesem Zustand mit ihr nicht mehr klarkommst usw.

...zur Antwort

Das ist echt schwer zu beantworten. Du solltest dir aber bei einem Arzt Rat holen und dir helfen lassen. Das grenzt schon an selbstverstümmelung, ich weiß zwar nicht warum du das tust. Aber ich weiß das du es tust weil etwas in dir steckt, was du nicht selbst verarbeiten kannst. Lass dir helfen und vertrau dich deinem Arzt an, er steht unter Schweigepflicht.

...zur Antwort

ich bin selbst mit 2 Schwestern aufgewachsen und habe auch nie wollen das ich meine Schwestern nackt sehe. Su kannst es natürlich zu lassen. Es bleibt dir überlassen, da ich in einer etwas konservativen familie aufgewachsen bin, war es klar das es v´bei uns ein tabu war. Doch ich habe mit derzeit gelernt freizügiger zu sein. Es muss jeder für sich entscheiden, wieviel er von sich preis gibt.

...zur Antwort

Die Person sollte sich in einer Entzugsklinik begeben und dort sich vom Heroin befreien. Denn ohne Entzugsklinik wird sie das nicht schaffen. Der Entzug ist sehr schlimm und kann mit unter bedeuten, das es ihr dabei sehr schlecht geht. In einer Entzugsklinik ist sie gut betreut. Wenn das Heroin aus dem Blut und Körper entfernt wird, kann es mitunter sehr schlimm werden. Man muss langsam eine Entzugstherapie machen und das ist in einer Spezial Klinik viel besser, weil da ist man unter Beobachtung. Ich nehme Hydal Schmerztabletten und dann nehme ich noch Celecoxib, das sind beide sehr starke Schmerzmedikamente, wenn ich die einmal zwei Tage nicht nehme habe ich gesundheitliche Probleme. Sollte ich sie mal absetzen muss ich für ein paar tage ins Spital weil alleine schaffe ich das nicht. Die Person sollte sich wirklich in eine Klinik begeben.

...zur Antwort