durch das schnalzen mit der zunge stellst du sicher, dass die relative feuchtigkeit der luft in deinem mund bei 100% liegt. nun komprimierst du diese. beim ausatmen verringert sich der druck. durch diese expansion kühlt die luft etwas ab und wasserdampf kondensiert aus der nun übersättigten luft aus.

...zur Antwort

Wie kann man mit der Kraft, der Gedanken Gegenstände bewegen?

Hi, Sicher kommt euch diese Frage blöd vor und es kann auch sein, dass diese Frage blöd ist, weil ich nur 14 bin aber...... Kann man mit hilfe der Gedanken Sachen bewegen? -Das scheint mir ncht so unmöglich zu sein. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das Funktionieren könnte. Zum Beispiel ein Ferngesteuertes Auto. Die Fernbedienung hat einen Sender und das Auto einen Empfänger. Die Fernbedienung (Sender) sendet den Befehlt, z.B gerade aus zufahren. Und das Auto (Empfänger) empfängt diesen Befehl und fährt gerade aus. Empfänger und Sender haben die gleiche Frequenz, und sind somit kompatibel. Unser Gehirn ist der Sender und sendet zB. unserem Arm auf und ab zubewegen. Unser Arm ist der Empfänger. Der Befehl wird vom Sender (Gehirn) über das Nervensystem zum Empfänger (Arm) gesendet. Nun das gleiche Prinzip, bloß Parapsychologisch... Sagen wir, wir wollen eine Pflanze bewegen, ohne sie anzufassen oder zu pusten. Das gleiche Prinzip soll wie oben dargestellt angewendet werden. Wir müssen bei der Pflanze ein natürliches Element finden, dass kompatibel mit unserem Gehirn ist und weitergeleitet werden kann. Falls wir das natürliche Element der Pflanze gefungen haben, und es mit dem Gehirn kompatiebel ist könnten wir doch der Pflanze den Befehl senden sich nach links zu bewegen. Oder? Was meint ihr? Ist das doof, oder ist es eine Überlegung wert. Es ist nicht perfekt ich weiß, aber es könnte ja vielleicht ein Grundbaustein oder ein Entscheidener Punkt sein, der die Parapsychologie weiter bringen könnte. Was meint ihr?

...zur Frage

deine gedanken sind kein funksignal, sondern elektrische impulse innerhalb deines gehirns. messbar sind sie selbst mit elektroden auf der kopfhaut nur sehr ungenau. übertragung durch die luft kannst du auch bei recht kurzen entfernungen schon ausschließen, da störsignale da schon wesentlich größer sind.

um einen gegenstand zu bewegen brauchst du energie. diese kannst du nicht per gedanken übertragen. kommunikation per gedankenübertragung mit lebenwesen oder pflanzen ist auch nix als humbug. es funktioniert einfach nicht und jeder der etwas anderes behauptet sollte das auch sauber wissenschaftlich belegen.

mit pflanzen sprechen kann einen effekt haben, da du ihr mit der atemluft co2, wärme und höhere luftfeuchte zuführst. das ist kein psi effekt.

...zur Antwort
Erst Kakao dann Milch

wenn du das fertigzeug hast, ist es egal.

wenn du richtigen kakao hast:

erst kakao, dann mit etwas milch zu nem brei verrühren in der tasse, dann stückweise milch zugeben. so kannst du kakao auch in kalter milch "lösen".

...zur Antwort

das mit dem schweben ist etwas knifflig, da ja die dichte von wasser und anderen stoffen temperaturabhängig ist. du kannst dir aber was entsprechendes konstruieren.

nimm ne leere flasche und einen mit wasser gefüllten behälter.

stell den gefüllten behälter auf eine waage, setze die auf null.

nun tauche von oben die flasche ein bis sie untergetaucht ist.

nun an der waage das gewicht ablesen (das ist der auftrieb der flasche).

nun musst du sand und wasser mit dem abgelesenen gewicht in die flasche füllen um den auftrieb auszugleichen.

nun testen und notfalls noch etwas anpassen.

...zur Antwort

wenn du einen graphen gegeben hast und an einem bestimmten punkt die steigung wissen willst, skizzierst du ne tangenten an den punkt und zeichnest an die tangente ein steigungsdreieck, an dem kannst du dann die steigung ablesen. hast du das oft genug gemacht, dann kannst dus irgendwann auch ohne hilfskonstruktion. ablesen aus schaubild ist immer nur ne ungefähre sache.

zum berechnen, den x-wert einfach in die erste ableitung einsetzen.

...zur Antwort

solange du die bücher als quellen korrekt angibst, darfst du nutzen, was du willst. wie deine lehrer die zitierten stellen überprüfen ist deren sache.

...zur Antwort

weil die meisten schlafzimmer 4 wände haben ;)

spass beiseite: weil man sich so wenn man ind bett geheh will nur vorwärts reinwerfen muss. im ander nfall muss man sich ja erstmal umdrehen.

...zur Antwort