Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort

Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort

Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort

Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort

Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort

Wenn du es wirklich willst, schaffst du das . Ich hatte letztes Jahr in der immer zweien bis dreien in Mathe, aber hatte dann plötzlich im 2 Halbjahr in der ersten Klausur eine 6 und hab daraufhin im Unterricht dann richtig mitgemacht und hab versucht alles zu verstehen und wenn ich Fragen hatte hab ich so viele gestellt bis ich alles verstehe. Und Zuhause habe ich am letzten Wochenende vor der Klausur alles wiederholt und hab alles verstanden. Die nächste Klausur war eine 2 . Das heisst, wenn du es wirklich willst also dein Wille da ist, schaffst du das . Solange du in den anderen Fächern mindestens vier stehst ist alles in ordnung, aber ich hab beispielsweise dann obwohl ich eine 2 geschrieben habe nur eine 4 auf dem Zeugniss gehabt. Ich weiss allerdings nicht wie euer Lehrer das bewertet. Nehmen wir mal an du hast in Mathe eine Fünf auf dem Zeugniss dann solltest du in den anderen Fächern im mündlichen sehr gut mit machen damit du vielleicht sogar eine drei in einem Hauptfach hast und diese mit der 5 in Mathe ausgleichen kannst . Viel Glück :)

...zur Antwort