Gewinnspiel Abzocke mit Abos hilfe?

Hey, ich bin auf ne ziemlich dumme Sache eingegangen und habe mich auf ein Gewinnspiel von Lead Spot Media Gmbh eingelassen (Hab auf Instagram ein Gewinnspiel gesehen wo man nen Kühlschrank von MonsterEnergy gewinnen kann). Ich weiß mittlerweile dass dies ne Datensammler Firma ist und ich habe auch bereits per Email eine Aufforderung zur Löschung meiner Daten abgeschickt. Das macht mir alles keine Sorgen.

Das Problem ist allerdings, dass ich telefonisch einem Abo zugestimmt habe welches 3 Monate kostenlos ist, danach aber kostenpflichtig wird. Ich sagte der Dame am Telefon direkt dass ich das kündigen möchte und sie hat mich mit wenigen Worten abgewimmelt.

Gestern wurde ich dann angerufen von irgendeiner anderen Firma, welche behauptet, dass ich diese drei Monate nicht eingehalten habe (zum Kündigen) und mein Abo nun kostenpflichtig werden würde. Ich habe jedoch keine einzige Zeitschrift (ich glaube dafür war das Abo), Brief, E-Mail oder sonst was erhalten, sprich ich wusste nicht wo ich das Abo kündigen soll. Der Typ am Telefon meinte dann ganz knackig und mit drastisch verändertem Ton, dass ich, wenns ein versehen war, dass das Abo verlängert wurde, laut Gesetz die Laufzeit verkürzen könne auf vier Monate (statt zwölf). Ich wurde Heute schon wieder angerufen, nur klingelte das Telefon gefühlt nur eine Sekunde, also hatte ich nicht ein mal Zeit um ran zu gehen. Zurückrufen funktioniert offensichtlich auch nicht.

Die Telefonnummern:

+4961966424379

+4961966401883

Meine Frage: Ist das Bullshit? Muss ich mir Sorgen machen? Wenn Rechnungen kommen, kann ich die ignorieren?

Ich fühle mich sehr unwohl und hilflos, außerdem kann ich mir keinen Anwalt leisten.

Betrug, Gewinnspiel, Recht
3 Antworten