Kennt ihr passende Sportarten für uns?

Hallo,

mein Freund und ich (beide 20) wollen gerne anfangen Sport zu machen und würden das gerne gemeinsam tun. Hierzu suchen wir nun eine passende Sportart für uns als Paar. (:

Hier noch ein paar Infos zu uns:

Er möchte dadurch (sowie mittels einer Ernährungsumstellung) ABNEHMEN - ich hingegen darf nicht dabei abnehmen, sondern möchte Sport machen um FITTER zu werden, die MUSKULATUR zu STÄRKEN und mich einfach AUSZUPOWERN. Einen Stress- und Sofa AUSGLEICH schaffen. Außerdem muss uns der Sport natürlich beiden SPASS machen, sodass wir es auch gerne tun! Leider sind wir beide aber ziemlich UNSPORTLICH... :/ Es sollte also eine Sportart sein, in die man leicht rein kommt und sich und das Level von Zeit zu Zeit steigern kann.

Des Weiteren gibt es noch eine Schwierigkeit bei der Suche... und zwar ist mein Freund BLIND! Vermutlich kann er viel mehr als ihr im ersten Moment jetzt denkt (zumal ich ihm gerne helfen kann, da ich nämlich KEINE Sehbehinderung habe!) aber er kann natürlich nicht alles. Es gibt Sportarten, die für ihn einfach nicht ausführbar sind. Das ist also auch noch zu bedenken.

Habt ihr ein paar Ideen für uns? (: Gerne auch ausgefallene Vorschläge!

Liebe Grüße

questionely

Liebe, Sport, Fitness, Muskeln, Gesundheit, Bewegung, Gewicht, abnehmen, Kalorien, Power, Behinderung, blind, Muskulatur, Paar, Sehbehinderung, Sport und Fitness, Sportart, Übergewicht, Unterstützung, ausgleich
15 Antworten
Wie kann ich am Anfang meines Studiums sofort neue Kontakte/Freunde an meiner Uni/Studiengang finden?

Hallo, ich fange jetzt zum Wintersemester an zu studieren (ist mein erstes Studium) und habe vor der Einführungswoche bereits einen Vorkurs.

Da ich leider Probleme habe auf fremde Menschen bzw. Menschen die ich nicht so gut kenne zuzugehen, sie anzusprechen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, neue Leute kennenzulernen oder sogar Freunde zu finden und ich leider die letzten Jahre in der Schule auch keine neuen Freunde gefunden habe sowie überall wo ich hingehe von den meisten wie Luft behandelt werde, wollte ich fragen was ich tun kann, dass dies diesmal nicht passiert!  An meiner Uni werde ich im Übrigen niemanden bereits kennen.

Es wäre für mich sehr wichtig einige gute Freunde an meiner Uni bzw. in meinem Studiengang zu finden! Mein Vater meinte, dass man sofort in der Einführungswoche anfangen sollte Kontakte zu knüpfen, um nicht alleine zu sein und das Studium über zu bleiben.

Deshalb meine Frage: Wie stelle ich das am Besten an? Wie kann ich gleich am Anfang schon Kontakte knüpfen und Freunde finden? Wann, wo und wie spreche ich jemanden an? Was kommt bei anderen gut und sympatisch an und was eher weniger (gar aufdringlich)? Hat jemand Ideen, Tipps für mich und was sind eure Strategien in so einer Situaion?

Vielen Dank im Voraus! questionely

Tipps, Strategie, Studium, Freundschaft, alleine, Menschen, Freunde, ansprechen, Gesellschaft, Ideen, kennenlernen, Kontakt, Leute, Student, Studiengang, studieren, Uni, Universität, Erstsemester, vorkurs, Zweisamkeit
5 Antworten
Wie schafft ihr Studium + Job?

An alle die zurzeit studieren UND nebenher arbeiten also einem Studenten-/Neben-/Minijob nachgehen... wie schafft ihr das?

Ich werde vermutlich ab Oktober studieren gehen und ab November/Dezember mit meinem Freund (dieser hat seine berufliche Ausbildung längst abgeschlossen und arbeitet somit schon mit festem Gehalt 8h am Tag) in eine eigene gemeinsame Wohnung ziehen. Er hat schon 2x alleine in einer eigenen Wohnung gewohnt (zurzeit wieder bei seiner Familie), für mich wäre es jedoch das erste Mal, dass ich bei meiner Mutter ausziehe. Um uns eine 3-Zimmer Wohnung leisten zu können (2 Zimmer sind mir definitiv zu klein) werde ich ihn monatlich mit mindestes 400€ unterstützen müssen. Das bedeutet, dass ich neben dem Studium noch arbeiten gehen muss, was ja viele Studenten tun. Des Weiteren werde ich die ersten 6-12 Monate sehr lange Fahrzeiten haben (näher an meinen Studienort zu ziehen kommt aus einigen Gründen nicht in frage) und muss mir den Haushalt mit meinem Freund teilen.

Nun zu meiner Frage: Wie schafft ihr Studium + Job? Wann geht ihr arbeiten und wann habt ihr Vorlesungen und lernt ihr? Wie wird das mit dem Arbeitgeber abgeklärt? Wenn möglich schreibt bitte auch dazu was ihr arbeitet (z.B. bei Mc Donald's, im Supermarkt, als Verkäufer, Kellner, etc.), ob ihr an einer Uni oder einer Fachhochschule studiert und wie viel ihr ungefähr für welche Stundenanzahl verdient, falls es euch nicht zu privat ist. Und einfach eure Erfahrungen...

Danke im Voraus! :) PS: Bitte versucht NICHT mir das mit der eigenen Wohnung auszureden oder dass ich damit warten soll... ich werde es mir NICHT ausreden lassen!

Haushalt, Arbeit, lernen, Studium, Wohnung, Miete, Job, Geld, Stress, Nebenjob, Freunde, Minijob, Fachhochschule, FH, Hochschule, jobben, Student, studieren, Uni, Universität, Verdienst, Zeit, Studentenjob, Fahrzeit, Vorlesung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
6 Antworten
Fuß gebrochen? Wie kann man erahnen ob der Fuß wahrscheinlich eher gebrochen oder eher nur geprellt ist? Erfahrungen?

Hallo, Ich weiß, dass hier niemand eine Ferndiagnose stellen kann und dass das letztendlich nur ein Arzt oder Röntgengerät feststellen kann.

Wenn es nicht bald besser wird werde ich auch zum Arzt gehen, ich würde nur von den Antworten hier abhängig machen wie lange ich noch warte bzw. wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass mein Fuß tatsächlich gebrochen und nicht nur geprellt ist. Ich möchte nämlich nicht immer unnötig zum Arzt rennen, da die Schmerzen ja auszuhalten sind.

Verletzt habe ich mich übrigens donnerstagnacht. Und der Ort der Verletzung ist auf dem Bild entweder die Nummer 3 oder ein vorderer Teil der 4 und zwar hauptsächlich unterhalb des "Ringzehs" (und vielleicht auch noch was kleines unterhalb des kleinen und des mittleren Zehs).

Hat jemand Erfahrungen mit einem Fußbruch? Kann mir jemand etwas darüber erzählen? Und wie kann man einschätzen, was von beidem es EHER ist bzw. wie hoch die Wahrscheinlichkeit eines Bruchs ist? Gibt es andere Anzeichen als bei einer Prellung? (habe bereits gegoogelt, jedoch nichts gefunden was mir wirklich geholfen hat)

Link zum Bild:  https://www.google.de/search?q=Fu%C3%9Fknochen&prmd=isvn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjBpcHjmszUAhWRZ1AKHQ5zD2QQ_AUICSgB#tbm=isch&q=Fu%C3%9Fknochen+gebrochen&imgrc=zPmYXQAFOWNswM:

Schmerzen, Unfall, Verletzung, Füße, Anzeichen, Arzt, Bruch, Einschätzung, gebrochen, Knochen, Krankenhaus, Prellung, Symptome, Wahrscheinlichkeit, Fussbruch, Geprellt, tollpatsch
6 Antworten
"Shpock" und "Kleiderkreisel" - Erfahrungen?

Hey, ich in letzter Zeit sieht man im Fernsehen ja immer öfter die Werbungen für die Flohmarktapps und Tauschbörsen "Shpock" und "Kleiderkreisel", auf denen man Dinge die man nicht mehr braucht angeblich ganz einfach mit wenigen Klicks verkaufen kann. Foto, Titel, kurze Beschreibung, Preis, Standort, GO! Beschreibung und ein paar Bewertungen der Apps habe ich bereits gelesen. Ich bin am Überlegen mir eine App davon zu installieren, da ich viele Klamotten habe, die mir zu klein sind oder mir nicht mehr gefallen und die ich gerne verkaufen würde. Ebay halte ich für deutlich vertrauenswürdiger allerdings auch komplizierter, langwieriger und man muss Einstellgebühren zahlen. Heißt, wenn ich ein T-Shirt für 5-15€ einstelle bleibt mir kaum noch was, halte ich für die Mühe des Einstellens und Versendens somit für Quatsch.

Nun meine Fragen: - Was sind eure Erfahrungen mit diesem beiden Apps? - Ist das Verkaufen und Kaufen wirklich so einfach wie dargestellt bzw. im Store beschrieben? - Welche Zahlungsarten gibt es und kann man für seinen Verkauf anbieten? - Ist alles Selbstabholung oder ist auch Versand möglich? Wenn ja, wie funktioniert das (Kosten, Paketdienst usw.)? - Konntet ihr schon oft etwas schnell verkaufen? - Sind die Leute dort zuverlässig? Bezahlen/verschicken/geben sie ab, was sie ge-/verkauft haben und sind sie "normal" oder hat man plötzlich einen Serienmörder vor der Tür stehen? - Was geschieht wenn jemand mal nicht zahlt / die Ware abgibt? Bekommt man sein Geld/seine Ware zurück? An wen muss msn sich wenden, wie läuft das ab und funktioniert das? - Welche der beiden Apps findet ihr besser?

Vielen Dank im Voraus! :)

Kleidung, Internet, Gefahr, verkaufen, Versand, App, Geld, Sicherheit, Klamotten, Bezahlung, kaufen, Flohmarkt, Kauf, Verkauf, serioesitaet, kleiderkreisel, Zuverlässigkeit, Shpock, Erfahrungen
3 Antworten
Wo sollte man Kondome und Gleitgel eigentlich aufbewahren/lagern?

Auf der Verpackung oder dem Zettel steht ja immer "kühl und trocken lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen" und manchmal auch "nicht über 25°C lagern."

Nun gut. Ich habe sie immer in einem geschlossenen Schrank bzw. Schublade (ohne Glas) liegen, d.h. direktes Sonnenlicht gelangt nicht dort hin und trocken ist es auch. Aber was ist mit der Temperatur? Ich bin leider ein Mensch der sehr schnell und fast immer friert, weshalb ich die Heizung oft stark aufdrehe. Es wäre also möglich, dass es in meinem Zimmer im Winter ab und zu auch mal über 25° C warm ist. Und was ist mit dem Sommer? Wenn es einige Tage lang mal richtig heiß ist, hat sich mein Zimmer sicher erst recht über 25° C aufgeheizt. Kann ich Kondome und Gleitgel dann trotzdem noch in der Schublade in meinem Zimmer aufbewahren? Oder sollte ich sie einfach immer in den Kühlschrank legen? Aber dann wären sie doch sicher unangenehm kalt, wenn man sie mal benutzen möchte und vermutlich wäre es im Kühlschrank auch keine trockene Lagerung mehr.

Deshalb wollte mal fragen, wo man Kondome und Gleitgel eigentlich am besten lagern sollte. :) Wo bewahrt ihr sie auf?

Und was passiert eigentlich, wenn man sie über 25° C oder feucht lagert? Bilden sich dann Bakterien im Gleitgel? Und können die Kondome dann bei Benutzung reißen, sind also nicht mehr sicher? Kann ich meine noch sicher benutzen (liegen schon 0,5 - 2 Jahre da, sind vom MHD her aber noch "gut")?? o:

Gefahr, Sicherheit, Temperatur, Beziehung, Lagerung, Sex, Schutz, Verhütung, Aufbewahrung, Gleitgel, Kondom
9 Antworten
Leute für ernsthafte Freundschaf o. Beziehung in Discos/Clubs/Bars kennenlernen? Eure Erfahrungen?

Guten Morgen, ich wollte mich mal nach euren Erfahrungen erkundigen.

Ich habe leider so gut wie keine Freunde und dachte, dass eine Disco / ein Club oder eine Cocktail-Bar eventuell ein guter Ort sein könnte, um ein paar Leute in meinem Alter kennen zu lernen. In allen drei war ich noch nie. Ich habe also absolut keine Ahnung.

Ich frage mich jedoch, ob man dort nicht doch nur Leute kennen lernt, die gelogen flirten wollen, dumme Sprüche äußern und nur mit einem ins Bett wollen. Das ist nämlich NICHT mein Ziel. Ich möchte gerne nette, ehrliche Leute kennen lernen, mit denen sich eine ernste Freundschaft und vielleicht ja sogar eine feste Beziehung aufbauen könnte, man weiß ja nie.

Deshalb meine Frage an euch: Welche Typen von Menschen habt ihr dort kennengelernt? Wie waren eure Erfahrungen? Hat sich mit einer aus der Disco/Club/Bar kennengelernten Person mal eine richtige, ernste Freundschaft oder Beziehung ergeben? Oder ist das der falsche Ort dafür und man findet dort nur Leute für One-Nigt-Stands oder Affairen?

Und noch eine Frage: Da ich wie gesagt sogut wie keine Freunde habe, würde ich also komplett allein in eine Disco/Club/Bar gehen. Und das, wo es mein erstes Mal "feiern" wäre. Zur Info: ich bin ein zierliches, kleines Mädchen. Denkt ihr, das wäre (beim ersten Mal) alleine zu gefährlich? Oder ist das nicht so schlimm, wenn man vorsichtig ist und die Augen offen hält (K.O. Tropfen, Drogen, seltsame Typen, aggressive Betrunkene, etc.) ? Wie gesagt: ich hab keine Ahnung. xD Hab halt etwas Angst, da man so allerlei Staftaten aus der "Nachtszene" hört...

Ich hoffe auf gute Antworten :) Liebe Grüße questionely

flirten, Disco, Freundschaft, Mädchen, alleine, Menschen, feiern, Beziehung, Bar, Sex, One Night Stand, keine-freunde, Club, Gefahren, Jungs, kennenlernen, ons, Erfahrungen
1 Antwort