Hatte da mal so einen Fall, da hat sich ein Kumpel beklagt, dass seine WLAN Verbindung auch langsamer wurde, bis sie dann komplett 'unauffindbar' war. Ich fasse es mal kurz: er hatte seinen Router über seiner Heizung hängen (fragt' nicht warum...), dieser wurde dann einfach zu heiß und hat dann das WLAN-Modul deaktiviert.. Also wird es wohl wirklih schon an der gestauten Temperatur liegen. Scheint lange Zeit am Tag die Sonne auf den Router? Ist der Router an einem schlecht belüfteten Ort?(z.B. nicht genug Platz nach oben oder zu den Seiten)

...zur Antwort