Kann mir jemand bei der Suche nach Komponenten für ein low-budget Gaming PC helfen?

Hey Leute,

da ich bisher auf einen alten Laptop und auf der Konsole gespielt habe, habe ich mich dazu entschieden meinen eigenen low-budget PC (max.650Euro) zu bauen.

Ich kenn mich also logischerweise 0 aus, was gut oder schlecht ist und habe mir deshalb mal ein paar YT-Videos geschaut und mal die Komponenten rausgesucht.

Prozessor: Ryzen 5 2600x

Grafikkarte: Asus Dual AMD Radeon RX5500 XT 8GB EVO OC Edtion

Mainboard: MSI B450 A-Pro MAX

SSD: Kingston SATA 480GB

Netzteil: be quit! 500W System Power 9

Gehäuse: Hauptsache groß genug für mein Mainboard und so lmao

Arbeitsspeicher: 2x8GB Crucial BALLISTIX GAMING MEMORY 3200

Games die ich eventuell mal spielen möchte:

-Rainbow Six SIege, GTA V, LoL, Minecraft, COD Warzone, RL, WoW

mehr fällt mir grad net ein aber aufjedenfall möchte auf hohen Einstellung in den Competetiv Games genügend FPS haben!

Da mein Budget begrenzt ist, möchte ich natürlich die maximale Leistung für das Geld rausholen.

Was mir Kopfschmerzen bereiten sind die Prozessoren und Grafikkarten. Ich kann mich nicht entscheiden zwischen den Ryzen 3 3100, 5 2600 oder den 5 2600x.

Oder bei den Grafikkarten zwischen verschiedene Modelle und Anbieter ( von MSI und Asus gibt es unterschiedliche Angebote die ich nicht so verstehe weshalb das andere teurer und das andere billiger ist z.B)

Die Preise haben zwar nicht eine großen unterschied aber da mein Geld begrenzt ist , weiß ich eben nicht, in was ich mehr Geld investieren soll.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und ein paar Empfehlung raushauen.

Danke im voraus :)

LG

Computer, Komponenten, Spiele und Gaming
0 Antworten