Gesund in größeren Mengen natürlich nicht.

Aber ganz ehrlich......

Da müsste ein Drittel der Bevölkerung tot krank sein.

Die meisten jungen Menschen haben ihren ungesündesten Lebensstil zwischen 16 und 21!

Viel ausgehen, saufen und Party.

Einerseits ungesund, andererseits macht man das nur mit dem Alter.

ist auch eine geile und unbeschwerte Zeit.

Danach hat man meist andere Interessen. Arbeit, Sport, Familie, Kinder usw.

Natürlich gibt es auch diejenigen die den Absprung nicht schaffen und immer weiter machen....

Dann ist es echt schlecht!

Meine eigene Erfahrung :

In dem alter habe ich viel geraucht und gesoffen wie eine Kuh. Ebenso meine Freunde.

Mittlerweile sind die meisten Familienväter, haben andere Hobbys, machen Viel Sport und der Alkoholkonsum beschränkt sich beim gemütlichen Zusammensitzen oder grillen ab und zu.

Einer von uns blieb leider auf der selben Welle, ist total versoffen und rutschte durch eine andere Clique noch in die Drogenszene.

Also mach deine Erfahrungen. Es kann auch mal mehr sein. Nur auf Dauer würde ich nicht zu viel Gas geben.

...zur Antwort

Paradeiser = Tomaten

Erdäpfel = Kartoffel

Karotten  = Möhren

Gspritzter Apfelsaft = Apfelschorle

Omelette = Pfannkuchen

Marmelade = Konfitüre 

Schnauzer = Schnurrbart 

brunzen = pinkeln 

Kren = Meerrettich 

Eierschwammerl = Pfifferling 

Sackerl = Tüte 

lupfen = heben 

Haxn = Bein

Kohlrabi  = Kohlrübe 

Frankfurter = Wiener Würstchen 

Faschingskrapfen = Berliner 

Fritattensuppe = Pfannkuchenstreifen Suppe

Faschiertes = Hackfleisch 

Faschierte Loabelen = Frikadellen 

Matura = Abitur 

Tischler = Schreiner 

Installateur = Klempner ( Südtiroler sagen Hydrauliker dazu )

gehe in die Schule = gehe zur Schule 

Marillen = Aprikosen 

Zwetschken = Pflaumen 

Großes Bier 0.5 L = Großes Bier 1L

kleiner Brauner = Espresso 

Verlängerter = Tasse Kaffee 

Topfen = Quark

Karfiol = Blumenkohl

Melanzani = Aubergine 

Stuhl = Sessel 

Leiwand = gemütlich 

Abtauen = abeisen

Abpaschen = weglaufen 

Haberer = Kumpel, Freund

Hackler = Arbeiter 

Hangerl = Geschirrtuch 

Hefen  = Gefängnis 

Lump = Lausebengel 

Fratz = unartiges Kind 

Sahne = Obers

Rauchfangkehrer = Schornsteinfeger 

Kehren  = fegen

Kübel = Eimer 

Rohr = Backofen 

Maroni = Kastanie 

Melange = Milchkaffee 

Leiberl = T-shirt

Kasten = Schrank 

Kukuruz = Mais ( in Tirol: Tirgg'n )

Lackel  = großer Mann 

Beisel = Kneipe 

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.