Er (53) ist Lehrer, ich (19) bin noch Schülerin

Hey alle zusammen und einen schönen guten abend :)

Ich habe ein (kleines) problem, und möchte euch fragen wie Ihr damit umgehen würdet, und ob Ihr Ratschläge habt....

Die Situation ist folgende: Er ist nur noch für ca. 1 monat mein Lehrer... Dann habe ich meine letzte Prüfung geschrieben und meinen Abschluss eigentlich schon in der Tsche.

Vorne weg, Er ist an unserer Schule Schulseelensorger, deswegen war ich auch schon des öfteren bei ihm Zuhause, wo wir wirklich NUR geredet haben.

So.... also vor ca. 1 Woche war meine Vorabifete und wir haben uns zufällig dort getroffen. Er war ´türlich schon ziemlich angeschickert, aber ich hatte auch schon was getrunken. Wir haben uns da mega gut verstanden, aber das hatten wir vorher auch schon :D Aufjedenfall, sind wir so am frühen morgen bei ihm gelandet, weil er ziemlich nah an der disco wohnt und ich mich nicht mehr abholen lassen wollte. Bei ihm haben wir auch noch ziemlich viel geredet, aber irgendwie kam es dazu das wir zum schluss heftig geknutscht und gefummelt haben... Nach mehreren Stunden und ca. 1 - 2 stunden schlaf, haben wir darüber geredet.

Wir sind zum schluss gekommen, das es was einmaliges war, da er verheiratet ist und es ansonsten zu einer affäre würde. Seitdem haben wir keine 5 sätze gewechselt und ich denke ständig an ihn. Ich mein ich weiß, das der altersunterschied ziemlich heftig ist, aber .... die nacht war einfach wunderschön.

Und ich möchte mich sobald die prüfungen vorbei sind noch mal mit ihm treffen... Aber damit würde ich ihn vielleicht eine affäre aufbürden wenn es sich weiter entwickeln würde.....

Habt Ihr Ideen, Tipps oder Ratschläge??

Vielen lieben Dank jetzt schon mal

Bis dann

Alter, One Night Stand, Schüler, Affäre, Lehrer, Unterschied
10 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.