Anschreiben Industriekauffrau Ausbildung - so okay?

Bewerbung zur Ausbildung als Industriekauffrau

Sehr geehrte Frau XXX,

wie ich durch Ihr Stellenangebot auf der Internetpräsenz der XXX erfahren durfte, benötigen Sie eine Industriekauffrau, für die ich mich bewerben möchte.

Seit Oktober 2013 bis März 2015 besuchte ich die Universität XXX und studierte drei Semester Betriebswirtschaftslehre. Obwohl der Studiengang meinen Interessen entspricht, fehlte mir die praktische Orientierung. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden das Studium frühzeitig zu beenden und eine Ausbildung in der entsprechenden Branche anzustreben.

Die XXX verkörpert für mich ein führendes internationales Unternehmen, das mir genau diese fachkundige Ausbildung ermöglicht. Ich sehe in Ihrem Unternehmen große Chancen auf eine stabile Zukunftsperspektive mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeiten. Da ich über betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse im Rechnungswesen und Personalwesen verfüge, sehe ich den Beruf der Industriekauffrau als Herausforderung, weil es mir neue Einblicke in der Materialwirtschaft und der Produktionswirtschaft ermöglicht.

Während meiner Nebentätigkeit im Einzelhandel habe ich den Spaß am kundenorientierten Handeln für mich entdeckt und konnte erste Erfahrungen mit kaufmännischen Prozessen sammeln, welche ich gerne bei Ihnen vertiefen würde. Hier konnte ich ebenfalls mein Engagement und meine Flexibilität unter Beweis stellen. Ich bin der festen Überzeugung, dass ich meine Offenheit für Neues sowie meine Lernbereitschaft in der Lage bin, mir neue Kenntnisse schnell anzueignen und meine Aufgaben zuverlässig in ihrem Unternehmen umzusetzen.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr und verbleibe

mit freundlichen Grüßen


Ist die Bewerbung so okay? Leider ist sie etwas zu lang und geht schon etwas über die zweite Seite rüber. Ich möchte aber trotzdem schreiben wieso ich abgebrochen habe, was ich in dem Unternehmen sehe und wie ich denke, dass ich da reinpasse. Mir fällt es schwer das Anschreiben zu kürzen, ohne wichtige Infos rauszulassen.

Anschreiben, Industriekauffrau
Bewerbung als Aushilfe bei Vero Moda (Kleidergeschäft)

Hallo Leute, ich bin gerade dabei eine Bewerbung für eine Aushilfsstelle zu schreiben. In unserer Stadt wird Vero Mode neu eröffnet und befindet sich noch in der Bauphase. Den Aushang habe ich an dem Schaufenster gelesen. Ich habe schonmal im Einzelhandel als Kassenkraft gearbeitet. Es wäre sehr lieb, wenn mir jemand Tipps geben könnte wo ich was besser schreiben kann :)

Nun meine Bewerbung:

Sehr geehrte Frau XY,

wie ich durch Ihren Aushang an Ihrem Schaufenster in XY erfahren durfte (hört sich irgendwie komisch an, der Laden befindet sich ja noch im "Rohzustand"), benötigen Sie eine Aushilfskraft, für die ich mich hiermit bewerben möchte.

Derzeit besuche ich die Universität XY und studiere im XY Semester XY, die ich im Sommer XY mit dem Bachelor of XY erfolgreich abschließen werde.

Während meines Studiums war ich beim XY in XY als Aushilfskraft an der Kasse tätig und habe erste Einblicke im Einzelhandel erfahren und verfüge über einen sehr guten Umgang mit Kunden. Neben dem Verkauf von Waren, habe ich außerdem die Kassenabrechnung durchgeführt sowie die Kasse eröffnet und geschlossen. Des Weiteren habe ich Anzahlungen, Rechnungen, Umtausche und Reservierungen verwaltet. (Kann man das so schreiben?)

Außerdem bin ich sehr belastbar und kann in stressigen Situationen gut die Ruhe bewahren, was ich vor allem in unseren VIP Abende und Fashionshows unter Beweis gestellt habe. (Diese Veranstaltungen gingen bis 23h und dementsprechend war auch viel Kundschaft und auch sehr viel Chaos, ich konnte es ja aber meistern;))

Zwar habe ich bisher noch keine Erfahrung als Verkäuferin sammeln können, doch meine gute Auffassungsgabe ermöglicht mir ein schnelles Lernen und Einarbeiten. Ich möchte mich gerne dieser neuen Herausforderung stellen und freue mich auf ein Kennenlernen und verbleibe mit

freundlichen Grüßen

XY

Bewerbung
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.