Reitanfänger: wie richtigen Händedruck beibringen?

Hi,

ich bringe meinem Mitbewohner so ein bisschen das Reiten bei und nach einer langen Phase nur der Bodenarbeit (inzwischen ist er echt selbstbewusst darin und hat auch einen tollen Umgang mit Pferd) sind wir jetzt beim Sattel angekommen. Nach, ich glaube, 5 Mal oben drauf (er war anfangs richtig unruhig und musste erst klarkommen) habe ich versucht, ihm so ein bisschen die Grundlagen des Sitzes beizubringen.

Das ist mittlerweile - solide, sowas wie Bein eindrehen und Zehenspitzen hochnehmen sage ich ihm eig mindestens 20 Mal die Einheit, aber ich denke das ist bei jedem so - oder fast jedem

Wir haben es zweimal bisher mit Zügel versucht. Allerdings hat es nicht funktioniert und letztes Mal hat Pferd (er ist sehr lieb, sehr sensibel und macht es sehr gut mit) mit dem Kopf geschlagen, was er nur bei zu kurzem Zügeln macht. Wir sind halt (also er und ich) freizeitmäßig unterwegs und ich reite ihn so, dass er keine Gegenwehr zeigen muss. Wir machen viel Vorwärts Abwärts, ein bisschen Gymnastik und viel Einfühlen in seine Befinden.

Allerdings bin ich mit Mitbewohner an meiner Grenze angekommen. Ich bin kein ausgebildeter Reitlehrer, aber Mitbewohner hat bei jedem Mal treiben dann gleich wieder Zügel angenommen und gedacht, es wäre Pferds Fehler, bis ich ihn aufgeklärt habe. Ich hab das Gefühl, Mitbewohner hat nicht wirklich das Gespür für den richtigen Druck am Zügel. Gibt es da eine Übung oder irgendwas, was man in so einem Fall machen kann, oder ein Gerät oder so (wenn es nicht zu teuer ist)?

Kurze Info am Rande: Pferd ist Isländer (jaa, ist für Anfänger schlecht, wg Gangsalat, geht halt nicht besser) und Mitbewohner arbeitet (derzeit nicht) in - weit gefasst in der Gastronomie und stellt verschiedene Speisen und Getränke her; zu mir, ich reite seit ich 5 bin (glaub ich) und habe Pferd jetzt seit 7 Jahren (kann ihn ganz gut einschätzen, denk ich)

...zur Frage

Lass ihn mal einen Strick (wie Zügel) in die Hand nehmen und zeig ihm den richtigen Druck. Dann wechselt ihr und du sagst ihm wann er es richtig macht.

Falls er aus Reflex (Angst) an den Zügeln zieht würde ich ihn erstmal longieren und keine Zügel geben bis er dem Pferd vertraut.

Liebe Grüße

...zur Antwort

vielleicht sowas wie

@herzensfuchs

@meandmyfuchs (weiß nicht genau ob mir das gefällt haha hab das jetzt einfach mal mit aufgeschrieben)

oder halt sowas wie @(name vom pferd).and.(dein name)

sorry sind nicht die besten ist mir jetzt so eingefallen

...zur Antwort

einhorn onesie

prinzessin peach

cheerleader

einfach bei amazon eingeben

...zur Antwort

du musst, um muskeln aufzubauen auch auf jeden fall mehr essen (einen kalorienüberschuss haben). nur trainieren bringt da nix

...zur Antwort

kenne mich damit leider nicht aus aber würde dir empfehlen das peeling auf jeden fall erstmal auf deiner hand zu testen. und ich denke dass man erst sonnenschutz auftragen muss wenn man in die Sonne geht, nicht direkt nach der anwendung

...zur Antwort

neue wörter: durch die modernisierung, den technischen fortschritt, aus anderen sprachen, der werbung oder zum beispiel durch die jugendsprache. man sagt dass sich die sprache alle 3-4 jahre wandelt

außerdem bekommen zum beispiel wörter eine neue bedeutung wie die Maus oder so :)

alte wörter verschwinden weil z.B. die sachen für die das wort steht verschwinden also es gibt das produkt nicht mehr

...zur Antwort

ich finde schon weil man so mit der zeit geht

also würde als stärkstes argument nehmen dass die kinder so auf das spätere leben vorbereitet werden da sie sonst im berufsleben aufgeschmissen sein könnten ohne digitale erfahrung

dann noch als argument dass man dadurch vielfältigere möglichkeiten der präsentation findet und man kann sachen in einer cloud speichern

vielleicht als schwächstes argument dass weniger papier verbraucht wird

dann der lehrer kann auch arbeitsblätter außerhalb der unterrichtszeiten an die schüler schicken

die schüler haben ihr lernmaterial immer dabei und müssen nicht viel schleppen und können auch nichts zuhause vergessen

sind jetzt so meine ideen

wichtig bei einer erörterung: erst das argument nennen, dann begründen, dann vielleicht sogar noch ein beispiel nennen :)

...zur Antwort

du kannst jetzt sowieso nix mehr dran ändern - einfach weiter üben und beim nächsten mal besser machen :)

...zur Antwort

Französisch, wie hole ich alles nach, was ich nicht kann?

Hallo. Ich bin jetzt in der 11. Klasse Oberstufe und muss noch ein halbes Jahr Französisch machen. Das Ding ist, dass ich in der 10. Klasse aufgrund Lehrermangel kein Französisch hatte und schon vorher ist Französisch auch oft für meinen Kurs ausgefallen. Ich habe das Problem erst jetzt realisiert, da ich nun eine neue Französischlehrerin bekommen habe und das Niveau drastisch anstieg. Wir müssen nun auf dem selben Niveau Französisch sprechen wie die Schüler, die Französisch als erste Fremdsprache gelernt haben.

Ich habe vor allem Probleme mit meinem Wortschatz und weiß nicht, welche Vokabeln ich nachholen muss. Die Grammatik finde ich nicht so schwierig, hab aber trotzdem Probleme Sätze zu formen, vor allem die Satzstellung macht mir Probleme.

Da ich ab nächster Woche eine Woche lang Ferien habe, würde ich die Zeit gerne Sinnvoll nutzen und etwas nachzuholen. Ich denke nicht, dass ich das in einer Woche schaffen werde aber ich habe wohl keine andere Wahl, wenn ich keine 5 auf dem Zeugnis haben will.

Könnte mir jemand sagen, was ein schneller und effektiver Weg wäre, um den Stoff nachzuholen. Ein Nachhilfelehrer in Französisch würde nicht in Frage kommen, da ich mich vor anderen Menschen fürchte und ich Angst habe, dass er mich wegen meinem fehlenden Können runter macht, wie meine alte Französischlehrerin.

Ich denke nicht, dass Duolingo meine Probleme lösen kann, weil ich diese App schon ausprobiert habe und es mir leider nicht geholfen hat, 20 Tage am Stück solche teilweise unlogischen Sätze zu übersetzen.

Also ein kleines Résumé : Ich habe Probleme Texte zu verstehen, Französisch nach Gehör zu verstehen und die Satzbildung macht mir Probleme, ein Mangel an Vokabeln kommt auch noch dazu obwohl ich nicht weiß welche ich lernen muss um wieder Anschluss zu finden.

Danke das Sie sich die Zeit genommen haben und sich meine Probleme angehört haben, bitte dringend um Hilfe.

Lg. Harvey

...zur Frage

schau dir doch vielleicht den lernplan für die letzten klassen an und schreib dir die hauptgrammatik themen raus und arbeite sie stück für stück ab :) am besten immer kleine Regelkästen formulieren und dann vielleicht so ein arbeitsheft für französisch bestellen und üben :)

...zur Antwort

das muss kein FSJ sein sondern einfach generell irgendwo ein jahr lang arbeiten

...zur Antwort

in eine review müssen eigentlich noch Autor, Veröffentlichung etc.

Ausserdem kommt sie mir ziemlich knapp vor. Du hast bis jetzt nur Inhalt zusammengefasst. Es fehlen noch die guten und schlechten Aspekte. Z.B das buch was gut zu verstehen weil / es war spannend weil / es war teilweise anstrengend zu lesen weil...

passiv hast du benutzt :)

...zur Antwort

ich fänd‘s generell interessant wenn das thema überhaupt mal angeschnitten würde - war bei mir in 11 jahren noch nie thema.

in der schule bilden sich viele meinungen und da sollten die lehrer aktiv gegen diese stereotype arbeiten :)

...zur Antwort

Style kann man sich nicht kaufen - kenne genug jungs die einfach ihre markensachen wild zusammenwürfeln und es sieht schrecklich aus, kenne aber auch viele jungs die no name tragen und gut aussehen :)

...zur Antwort