Bist du dir sicher, daß er mit dem Ding filmt? Das ist mit hoher Wahrscheinlichkeit verboten und du könntest ihn deswegen anzeigen. Dauert natürlich bis die Bürokratie da irgendwas unternimmt. Ich würde mir zwei oder drei zielsichere Kumpel mit Luftgewehren einladen und die Kiste vom Himmel holen :-) Wenn der Nachbar meckert wirf ihm die Einzelteile übern Gartenzaun und beschwere dich daß er seinen Müll in deinem Garten rumliegen läßt (sollte die Kamera den Absturz überlebt haben würde ich sicherheitshalber den Memorystick/karte vorher rausnehmen und überprüfen oder gleich löschen)

...zur Antwort

Ohoh, da könnte dein Schornsteinfeger was dagegen haben. Ich könnte mir vorstellen, daß es an dem Reduzierstück das dafür nötig wäre Undichtigkeiten auftreten können. Und Lecks in dem Bereich sind gefährlich. Ich würde empfehlen vorab den Heizungsbauer und/oder zuständigen Schornsteinfeger um Rat zu fragen

...zur Antwort

Vorsicht - ich bin zwar in Niedersachsen zur Schule gegangen, stand damals aber vor der sehr ähnlichen Situation. Ich war sehr gut im normalen Mathe-Grundkurs, aber der Grundkurslehrer hat mir abgeraten Mathe als Leistungskurs zu nehmen. Und er hatte leider Recht, ich war völlig überfordert davon und mußte deshalb die elfte Klasse wiederholen.

Mein Rat wäre also: sprich mit deinem Mathe-Grundkurslehrer und frag ihn (oder sie) nach seiner Einschätzung. Viel Glück

...zur Antwort