SSchwanger alle Anzeichen trotz Periode?

Ich hab seit ca. 1,5 Monaten das Gefühl schwanger zu sein. Ich fange mal am Anfang an. Ich wünsche mir im Moment kein Kind, hab aber auch nichts dagegen falls eins kommen sollte alao keine Anzeichen für eine Scheinschwangerschaft. Letzten Monat vor meiner Periode, hatte ich das Gefühl schwanger zu sein, ich hatte verschiedene Anzeichen die sich immer mehr einschlichen. Dann kam meine Periode, die nur 4 Tage lang war. Normalerweise hab ich einen ziemlichen genauen Zyklus und auch immer 6 Tage lang. Schmerzen und der ganze Rest waren dabei. Komischerweise hörten meine Brüste nach meiner Periode nicht auf weh zu tun, dazu kam morgenübelkeit, Müdigkeit aufs extremste, zickig, ständiger harndrang obwohl ich nichts getrunken habe, Sodbrennen usw. Ich machte einen Test: Negativ!

Aber meine Anzeichen hörten nicht auf, also machte ich noch zwei tests: wieder beide negativ! Irgendwann dachte ich mir, ich warte ab bis zur nächsten periode. Die gestern gekommen ist, etwas früher als sonst. Wieder hatte ich 1 Woche davor schon Schmerzen obwohl es untypisch ist, und komischen druck als würde jemand auf meinem unterleib liegen. Hatte ich auch noch nie und dazu kommt immer ein ziehen in der rechten Seite. Es ist alles einfach anders und ich habe mein Leben lang alles regelmässig. Ausserdem ist einfach dieses Gefühl da, dass irgendwas nicht stimmt. Alles ist so anders. Kann mir da jemand helfen, ich weiss es hört sich verrückt an.

Schwangerschaft, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Periode, Schwangerschaftsanzeichen
5 Antworten