Hi, hatte das Problem bei meinem s3 auch. Nach ewig langem suchen hab ich persönlich keine Lösung im Internet gefunden, aber die Links noch als Lesezeichen gespeichert falls nochmal soetwas auftreten sollte.

Es gibt mehrere Ursachen für genau dieses Problem. Am besten Du liest Dich etwas durch das Netz, und guckst mal, ob es ein Ladegerät von nem Freund oder so tut. Bei mir hat es nämlich funktioniert indem ich einfach mein Ladegerät mit dem meiner Schwester getauscht habe. Denn komischerweise funktioniert meins bei ihrem Handy. Und mein Handy läd wieder ganz wie gewohnt mit ihrem.

Hier mal ein paar der Links:

http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s3-i9300-forum/481544-s3-akku-laedt-langsam-sammlung-loesungen.html

...zur Antwort

Das wichtigste ist, dass Du in den Algemeinen Geschäftsbedingungen schreibst, dass der Kunde dafür sorge zu tragen hat, bzw. dass er dazu vertragsgemäß verpflichtet ist.

Gute Formulierungen zu dem Punkt findest Du bestimmt im Netz...

Was mir desöfteren aufgefallen ist, ist dass einige Internetdienstleister vor absenden des Auftrags darauf hinweisen und es sich mit einer Checkbox abhaken lassen.

...zur Antwort

Es kann sich lohnen, vor allem, wenn Du zwei defekte sehr günstig bekommst und Dir daraus ein vernünftiges zusammenbaust. Dabei solltest Du aber so genau wie möglich die Fehler/Defekte bestimmen können, bevor Du kaufst. Ein schwarzes bzw. nicht funktionierendes Display kann auch eine Ursache auf der Hauptplatine haben oder einen Wasserschaden, etc... Bei Kleinanzeigen kannst Du es Dir ja beim Verkäufer ansehen und Dir ein eigenes Bild von dem Zustand machen und sehen ob es sich lohnen könnte. Ein gewisses Restrisiko ist immer vorhanden da Du nie im voraus genau weisst was an dem Gerät ist.

Und Du soltest vorher checken, was Dich das Display oder die Displayeinheit kosten wird. ;)

...zur Antwort