Hallo, Ventox ,

Muskelkater ist eigendlich eine Übersäuerung, die durch starke und meist ungewohnte Beabspruchung der Muskulatur entsteht..... Wenn ich wegen meiner Bronchitis stark + viel Husten muss,..habe ich auch M.K. in der Bauchmuskulatur....! Denke dran, Muskelaufbau sind nicht die Schmerzen, sondern geschieht in den Ruhephasen zwischen den Trainingseinheiten !!..Gruß, ..Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, SmileYRani,

ob diese Geste einen Heiratsantrag meint, weiß ich nicht !!

Aber in vielen asiatischen Ländern mit hinduistischer/buddistischer Religion ist es verpönt, einem Menschen die Hand auf den Kopf zu legen, weil sonst die spirituelle Energie gestört wird, die über den Kopf empfangen wird !! So in der Richtung!! Ob es in Indien (Bollywood!!)

auch so ist... ??

Gruß Gucky1974

...zur Antwort

Moin, Moin, catteke !!

Für´s heutige Abendessen vielleicht schon zu spät (einkaufen am Sams-Abend) !!!

Aber "Flammabel" hat mit den Angaben schon recht !! Damit lässt sich jeder Reis gut asiatisch "pimpen" !!

Zurzeit mein allerliebster Zutaten-Tip (ich will den Reis sofort noch mal kochen !!!!!)

::: aus dem Asia-Shop ump de Eck : Jasmin-Blüten für die Teeherstellung!!!

Beim Reisköcheln eine Blüte beigeben .....!!

Kein Vergleich mit gekauften "Jasmin-ich -hab -mal-ne -Blüte-gesehen-Kaufreis"!!

Beim ganz normalen Reiskochen so für jeden Tach mach ich immer ausser Salz, Pfeffer auch noch ein Bonsai-Blatt Lorbeer rein !! und etwas Gemüebrühe !!

Frau, hab ich Hunger!!

Grüße Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, selina21,

das Augenlid verdeckt wirklich nur das Auge!! Es bewegt sich dabei nicht Richtung Nase oder Mund!! Hätte ja keine Aufgabe (das Auge) im Lidgeschlossenen Zustand, wäre also Energieverschwendung!! Aber wir können bei geschlossenen Augen natürlich unsere Augäppel in Richtung drehen!! Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, Laura116,

Muffins lasse sich auch ohne Backform backen, ich würde Dir aber raten, mindestens 2 Papierformen zusammenzustellen, da der Teig leicht ein einzelnes auseinander drückt!!

Aber ich nehme nicht gerne Papierformen, die lassen später die Muffins nicht mehr so einfach los , sprich es klebt fest!

Hast du kleine Keramikbehälter oder Gläser, die Du mit Fett auspinseln und dann befüllen kannst?? Ging bei mir mit der relativ niedrigen Backtemp. von ca 160 Grad ganz toll!! Gruß Gucky1974

...zur Antwort

Hallo,ssmf1, die normalen Küchenunterschränke/Geräte sind 60cm- tiefer Standart!! Und auch die Arbeitsplatten, die kenne, sind so breit!! Kann es sein, dass der Arbeitsplatten-/Wandabschluß bei Euch diese 2cm mehr ergibt??? Ansonsten gibt es die Möglichkeit, die Schränke von innen auszumessen; wenn mit Rückwand nicht mehr als 60cm da sind, muß auch die entsprechende 60er Normalplatte reichen! Gruß Gucky1974

...zur Antwort

Moin, Moin, Fördermaßnahmen gibt es keine !! Außer Du wärest schwerst gehandikappt + das nur nach entsprechenden ärztl. Attesten !1 Frag doch bei Deinen örtlichen Fahrschulen nach !! Aber was dort für Arbeit/Zeit geleistet werden müßte, um ein paar hundert Euro Gebühren abzuarbeiten, mag ich mir nicht vorstellen !! Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, chris0797, von IT-Berufen habe ich gaaaar keine Ahnung, aber von Bewerbungen ! Und ich denke, egal wie das genaue Berufsbild als Fachinformatiker aussieht, solltest Du alle Deine Fähigkeiten/Wissen angeben ! Das zeigt zumindest, dass Du in dem Bereich vielseitig interessiert bist !! Viel Glück bei Deinen Bewerbungen !! Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, Isabella1997!! Hier Gucky1974!! Ich war die letzten 14 Tage übel krank + hatte nicht mal Lust/Kraft im Netz mich umzuschauen, deshalb ist mir Dein Kommentar auf meine Antwort völlig entgangen!! Gelobe Besserung bei künftigen Aktivitäten!!! Frage: Hast Du Deine schwierige Aufgabe meistern können? Dein Kommentar auf meine Antwort läßt mich darauf schließen, dass Deine Aufgabe wesendlich komplexer war/ist, als ich am 08.05. dachte!! Aber..... Eine so komplexe Aufgabe setzt eigendlich auch ne´ Menge Schulstunden an Vorbereitungen und Erklärungen voraus!! Solche harten Themen werden doch nicht vom Lehrer aus dem hohlen Bauch heraus gestellt!! >Hast Du da ein paar wichtige Stunden versäumt? Gruß für heute, bin jetzt leider weg!! Gucky1974

...zur Antwort

Hallo, SophiaMarie97 !!! Ich hoffe nach diesem net-Support von Gerti, dass Deine Frage ganz "seriös" ist und aus Deiner Unsicherheit entstanden ist, Du also noch nicht viel Erfahrung hast. Sei es mit dieser Art von Zusammensein oder mit einem zahnprothetischen "Ding" in Deinem Mund ! Wenn Du diese Hilfe eingesetzt bekommst, wirst Du (nach meiner eigenen Erfahrung) eventuell den einen oder anderen Tag überhaupt nix gerne im Mund haben !!! Angefangen von der morgentlichen Zahnbürste übers Frühstück bis hin zum ersten spuckfreien Satz, den Du sprichst ! Und Deine speziellen Bedenken ......Es könnte " Dir" übel werden bei einem 2. Fremdkörper im Mund, es ehrt Dich, dass Du an Deinen Freund denkst. Aber diese "Drähte" sind nicht scharfkantig, sonst würde sich der Träger selbst verletzen können. Lass Dir Zeit mit der Eingewöhnung, und hab Spass danach !! gucky1974

...zur Antwort

Hallo, Isabella 1997 !! Ist dies Dein Geburtsjahr ?? Dann bist Du jetzt 14 oder schon 15 Jahre alt !! Die 3 Schritte, die Du uns zeigst, sind bereits der Einstieg in Dein Szenario !!
1. Gegenwart : Analyse Deiner gegenwärtigen Situation : In welcher Schulform befindest Du Dich, kannst Du Dich dort weiterbilden zb bis Abitur + Studium oder einer Lehrstelle
2. Zukunft (die mögliche oder gewünschte Entwicklung) : Jetzt hast Du alles Schulische erreicht und kannst praktisch schwelgen in den beruflichen Möglichkeiten, die Du mit den jeweiligen Abschlüssen (Hauptschule-Lehrstelle-Abitur-Lehrstelle/Studium) erreichen kannst !! In so einem Szenarium kannst Du alles realistische vordenken !! 3. Grundsatz-Szenarien : Der Haupt-Angst-Punkt bei Deiner Aufgabe ist jetzt wohl, dass Du Dir vorstellen mußt, und zwar wohl 3fach, wie sich nach den unterschiedlichen Schulabschlüssen der Arbeits- und dami der mögliche weitere Lebensweg weiter entwickeln könnte !! Und dass läßt sich (auch für mich nicht) ganz bestimmt nicht an Gehalt in Euro oder Größe einer zukünftigen Wohnung festmachen !

Also, Du liebe Verzweifelte! Deine 3 angezeigten Schritte sind jeweils die Überschrift zu Deinen Texten!! 1. Kannst Du wohl ganz leicht von Deiner Schulform ableiten bzw weißt Du bereits ! 2. Information hoch mega 3!! Informiere Dich nach Deinen einfachen + Mega-abgefahrenen Berufebildern, welche Zukunft die haben und
ich sags ganz ungerne jetzt, aber Du hast da eine wirklich anspruchsvolle Aufgabe bekommen und ich denke, dass Du die eine oder andere Stunde im Netz recherieren mußt ! Was den Inhalt Deiner Szenarien angeht.........Keiner von uns kennt die Zukunft, aber mit etwas Wissen wird sie uns ein wenig klarer ... hab einen schönen Abend gucky1974

...zur Antwort