Die Vergaserdüsen sind dicht, dadurch fließt kein Benzin in den Vergaser zur Zündkerze. Also ausbauen und durchblasen..

...zur Antwort

nur 70 sind 25 kmh zu viel... was willst du mehr?

...zur Antwort

Du solltest den Vergaser einstellen ..

http://www.zweitaktertuning.de/cgi-bin/2tloader.pl?reqsite=Vergaser_einstellen

...zur Antwort

Standgas höher drehen...Die Batterie hat nichts damit zu tun..

...zur Antwort

Sooo einfach ist es nicht. Den kompletten Zug aus und einzubauen dauert je nach Modell ne ganze Stunde. Dazu muss die halbe Karre zerlegt werden . einmal vom Gasgriff zum Vergaser und dann nochmal weiter bis zur Ölpumpe. Das nimmt Zeit in Anspruch die bezahlt werden will. Als ich das zum ersten Male gemacht habe , sind rund 5 Stunden draufgegangen-aber es ist ist machbar . Dadurch lernst du auch deine ganze Verkleidung auseinanderzunehmen und auch wieder zusammenzubauen.

...zur Antwort

Wenn die Batterie neu und voll geladen ist, kanns nur am Anlasser selbst liegen. Der Motor schafft die Umdrehungen nicht die er benötigt. Auch der Freilauf kann festgerostet sein. Einfach mal ausbauen und schauen..

...zur Antwort

Alleine mit nem Topauspuff sind locker 10 PS extra drin..


http://scooterxxl.de/rollertuning/sportauspuff-vergleichstest.php

...zur Antwort

Per Email  mit Sicherheit nicht..

...zur Antwort

Dein Flaum ist nur eher zu sehen weil der eben schwarz ist.

...zur Antwort

Was heißt  den Vergaser gereinigt ? Die Düsen haste aber nicht ausgeschraubt und durchgeblasen oder?


Zündkerze ist knochentrocken oder?

...zur Antwort

Tja , nun haste die Popokarte gezogen. Kein ATU Kracher ist zuverlässig. Jeder hat mit den Dinger ständig Ärger. Mehr wie 3 Nachbesserungen musst du dir nicht antun. Allerdings werden die sich , wie immer, rausreden und immer andere Fehler angeben. Am besten sofort vom Vertrag zurücktreten und den Anwalt einschalten..Und beim nächsten Mal : immer Markenroller kaufen..

...zur Antwort