Du stellst deine Bewerbung genauso zusammen, als wäre sie in Papierform. In dieser Reihenfolge erstellst du aus den gesamten Unterlagen ein pdf-Dokument, das du dann als Anhang mit deiner Email an die Firma schickst. Dazu sollte man natürlich über die pc-Kenntnisse und die technischen Mittel verfügen, sowie einen Scanner haben.

...zur Antwort

Schaff dir einen großen Deckenventilator an. So einen hab ich auch. Der wirbelt die warme Luft unter der Decke im ganzen Raum umher. Dadurch habe ich mindestens 10 % der Heizkosten eingespart. Meine Decken sind 3,50 hoch und ich habe in jedem Raum einen hängen.

...zur Antwort

Manche Anbieter von 0180-Nummern haben diese für Anrufe aus dem Ausland sperren lassen. Da kannst du leider gar nichts machen. Da nutzt dir auch das Wählen der Vorwahl nichts.

...zur Antwort

Das ist eine normale Reaktion deines Gleichgewichtsorgans. Das ist bei dir offensichtlich nicht gut trainiert, daher hast du auch noch Stunden danach Schwierigkeiten. Das haben z. B. auch Leute, die eine Schifffahrt auf dem offenen Meer gemacht haben. Die fühlen sich auch noch 1 bis 2 Tage später so, als wären sie auf dem Schiff.

...zur Antwort

Das liegt an der Pubertät und der Umstellung der Hormone. Da stinkt man immer nach irgendwas. Versuche, dich so oft wie möglich zu waschen und nimm ein gutes Deo. Wenn du zusätzlich noch viel trinkst, dann werden Abfallstoffe hauptsächlich über den Urin ausgeschieden und nicht so sehr über den Schweiß.

...zur Antwort

Du bist völlig gestresst. Und das schon mit 20. Da solltest du dringend was gegen tun. Schreib dich mal zu einem Kurs "autogenes Training ein". Das hat meiner Frau geholfen. Die hat mal einige Zeit als Kellnerin gearbeitet und wurde nachts wach, weil sie dachte, sie hätte vergessen einen Gast zu bedienen. Als sie schwanger war hat sie immer geglaubt, sie hätte irgendwo ein Baby "rumliegen", das sie vergessen hat zu füttern. Das ergeht vielen Leuten so, aber du solltest was dagegen tun.

...zur Antwort

Kommt ganz darauf an, WAS du ändern möchtest. Davon erwähnst du leider gar nichts, denn offensichtlich weißt du nicht mal selber, was du dir unter einem neuen Leben so vorstellst. Am besten setzt du dich mal in Ruhe hin und machst dir eine Liste, was genau du ändern möchtest und die arbeitest du dann der Reihe nach ab.

...zur Antwort