du kannst die musikverleger direkt anrufen und nachfragen aber die internet ist sicher die einfachste und schnellste möglichkeit, dich über deine schallplattensammlung genauer zu erkundigen. evtl gibt es auch noch andere sammler oder läden, die schallplatten verkaufen und dir mit wichtigen tipps weiterhelfen können.

...zur Antwort

die frage ist - wie alt ist deine tochter... denn unter 14 jahren kann man sie für nix verantwortlich oder haftbar machen. wäre sie älter, dann kannst du immer noch mit dem unternehmen der öpnv verhandeln, zb sie hat nicht gesehen das es die 1.klasse ist usw. meistens verzichten sie dann auch die 40€ und lassen es mit einer verwaltungsgebühr von 9,-€ bewenden.

...zur Antwort

Ich=Jungfrau, Er=ONS und Affären.... kann er sich ändern?

Hey, ich hab seit paar Monaten mit einem jungen Mann eine sehr gute Freundschaft aufgebaut. Wir sind beide im selben Semester und haben uns durch die Uni kennengelernt. Wir schreiben täglich miteinander und waren auch paar mal aus (Kino, Essen, Trinken, DVD Abend, zusammen gekocht , geküsst etc.) Und jedesmal hat er mich eingeladen.

(Kurz über ihn: seit 6 Jahren Single, ONS, Bettbeziehungen.... Ich: noch kein Sex gehabt)

Nach 5 Monaten habe ich gemerkt, dass ich ihm gegenüber Gefühle empfand und er hat es gemerkt und hat sich sehr stark distanziert, d.h. er hat immer kurz und knapp geantwortet. Hat sich nicht mehr gemeldet. Da wir jedoch in der Uni die selben Freunde haben, haben wir uns natürlich weiterhin gesehen und waren auch mit den anderen was trinken....

Auch wenn mich das alles verletzt hat, seine Kälte mir gegenüber habe ich es ihm nicht angezeogt. Ich habe tagelang wegen ihm geweint und konnte nie schlafen :(. Nachdem ich mit der Situaton abschliessen konnte, d.h mich daran gewöhnt habe, hat er plötzlich angefangen sich wieder zu melden...Er hat mit ständig geschrieben und ich habe mich natürlich gefreut.

Jetzt haben wir Semesterferien und haben uns in dieser Zeit jedes Wochenende getroffen. Wir haben uns auch geküsst und haben gekuschelt. Er sagte zu mir, dass er sich nur deshalb so stark distanziert hat, weil er noch selber nicht weiss ob er was festes möchte, und mich mag er zu sehr und wollte mich nicht verletzen.... Aber wieso meldet er sich dann wieder und trifft sich mit mir, wenn er doch weiterhin nicht weiss was er will ???? Er sagt auch, dass wir nicht miteinander schlafen müssen... Ist das nicht süss :-). Das alles ist jetzt in diesen 8 Monaten passiert... Muss auch sagen, dass ich ihn sehr mag und mir seine Gegenwart gefällt, war noch nie bei jemand anderem der Fall.....

Habe ich trotzdem eine Chance auf eine Beziehung????

...zur Frage

also - er will noch seine jugend und freiheit geniessen, aber er weiss auch, dass ein bettabenteuer mit dir zwangsläufig zu problemen führt.

denn du schreibst, du hattest noch keinen sex.... und du magst ihn.. das ist die schlimmste kombination für einen jungen mann der sich nicht binden will. denn wenn du mit ihm ins bett gehst, dann zerreist es dich, wenn er danach auch weiterhin mit anderen mädels seinen spass haben will.

er ist zumindest fair und versucht nicht seinen vorteil zu nutzen um dich auf die matte zu legen, aber er weiss auch, dass er nicht mit dir intim werden kann, weil das für dich dann sehr viel mehr bedeutet als für ihn.

er kann sich ändern wenn er will, aber er wird es erst mal nicht wollen, denn es läuft für ihn ja prima. so wie du ihn beschreibst, ist er kein typ der sich binden will und für die nächsten jahre auch nicht wird.

wenn du möchtest das er dein "erster" ist, dann musst du ihm versprechen, das du danach keinen stress machst, aber so wie ich die sache sehe, hast du deine emotionen nicht im griff, also lass es besser - bleibt einfach freunde, denn jeder schritt zu viel oder zu weit wird dich ins gefühlschaos stürzen.

thats life - thats all it is.... ;-)

...zur Antwort

man(n) kann sex haben oder liebe machen.... da beginnt doch schon mal der wesentliche unterschied.

die reine körperliche befriedigung kann auf verschiedene weise erlebt werden - bestenfalls haben beide partner dabei ähnliche schöne gefühle und das ganze ist nicht nur eine selbstbefriedigung in 3D für einen von beiden. häufig klagen ja frauen darüber, das die männer sich nicht dafür interessieren, ob es der frau auch gut tut und sie ihre erfüllung im intimleben findet. also der reine sex ist nur dann gut wenn beide etwas davon haben.

zum thema liebe machen - das ist die schwelle zum eigentlichen glück im sinne von tiefesten gefühlen, die beide erleben, sofern sie sich tatsächlich lieben und mit herz und seele verbunden sind. dann beginnt das intime zusammen sein eine verbindung herzustellen, die das sexuelle empfinden beiweitem stärker erleben läßt, als der reine körperliche sex.

viel wird immer über techniken und stellungen und spielarten geredet - aber das ist alles nur oberflächliche fummelei und rumgehampel verglichen zu dem was man erleben kann, wenn die partner sich ganz tief verbunden fühlen - da können dann auch schon einfache berührungen und normale intime erlebenisse zu gefühlen führen, die beide durchströmen und sich mit dem "normalen" orgaassmus nicht vergleichen lassen.

aber das läßt sich schwer erklären - dieses erlebnis ist und bleibt eben jenen vorbehalten, die bereit sind, eine solche tiefe bindung einzugehen (und männer sind das oft nicht...)

...zur Antwort