"Mädchen" verarscht Jungs im Internet - haben heraus gefunden wer sie ist - Brauchen Beweise - WIE?

Hey, also ich versuch das jetzt mal chronologisch zu rekonstruieren. Seit 2 Jahren schreibt ein angebliches Mädchen in Facebook Leute ausschließlich aus meiner Schule und unserem Freundeskreis an. Sie chattet mit ihnen, redet über Gott & die Welt. Dann irgendwann möchte sie über MSN schreiben. Dort ist "sie" nur darauf aus Bilder zu tauschen, den Jungen vor die Webcam zu kriegen. Das geht jetzt seit 2 Jahren so. Sie ist mittlerweile bekannt bei jedem Jungen in 50km Umkreis (pflegt aber nur Kontakt zu Leuten aus meinem Umfeld), aber nie hat sie jemand hier gesehen! Jetzt seit einigen Wochen haben wir einen Verdacht, wer hinter diesem Account stecken könnte. Das er nicht echt ist, das kann man sich denken! Jedenfalls ist lustigerweise immer wenn "sie" online ist in msn, ein Kumpel von uns in Facebook online und auch andersrum. Zusammen sind sie nie online. Auch erinnert ihre Schreibweise im Internet sehr an diese verdächtige Person (sie schreib 2 wörter, sendet es ab und schreib dann wieder also ist nicht in der Lage ganze Sätze zu bilden) desweiteren ist uns aufgefallen, dass "sie" die selben Sprüche und Redewendungen verwendet & sich vom Charakter & Vorlieben wie auch im richtigen Leben gibt. Sprich sie mag Big Brother und P&C oder Rihanna. Und das ist nicht aus ihr heraus geqäutscht. Das ist bei einfachen fragen wie "was ist deine lieblingstvsendung" oder "Wo gehst du gerne shoppen" oder "welche musikerin verehrst du?" heraus gekommen. Nun war dieses "Mädchen" letztens wieder in MSN on, hat einen Kumpel angeschrieben, zufällig war ich bei ihm. Der verdächtige Kumpel, der vielleicht hinter diesem Fake mädchen steht, war auch online, aber eben in Facebook. Wir haben dann den Kumpel angerufen. Ihm erzählt, dass in MSN sein account links gehackt wurde und er schnell online kommen soll. Darauf hin hat er behauptet, dass er nicht mehr in MSN rein kommt (weil man ja nicht 2 mal an einem PC angemeldet sein kann). Und all so sachen. das mädchen hat uns während dem telefonat auch nicht geantwortet, also ziemlich eindeutig.

Jetzt meine Frage: Wie können wir nachweisen, dass es sich bei den beiden Leuten um die selbe Person handelt? Dieses "Mädchen" hat über jahre hinweg Jungs verarscht, sie nackt vor die Webcam gelockt und private Geheimnisse heraus gelockt. Für diese frechheiten muss man eine gegenaktion starten (versteht sich hoffentlich von selbst!!). Also leute. habt ihr ideen, wie wir es schaffen könnten, dass er es zugeben muss und gestehen muss, dass er im internet seit 2 jahren jungs unter einem mädchenaccount verarscht??

wäre cool. Danke für eure Mithilfe.

Für mehr gerechtigkeit im Internet und weniger Idioten!

MfG

...zur Frage

mach dir einen neuen account und tu so als ob du ein richtig heißes weib wärst lade ein bikinifoto oder so hoch und verabrede dich zu einem treffen dann versteckste dich mit kamera da wo ihr ihn treffen wollt und wenn er kommt weißte ganz genau das er es ist er wird sicher kommen xD such ein foto in google bilder ;)

Schreib mir mal ob ihr das macht und wenn wie es gelaufen ist würde mich interessieren :)

...zur Antwort