Schlüsseldienst Abzocke - Keine Preisauskunft am Telefon

Gestern habe ich mich leider ausgesperrt. Panisch habe ich die erste Nummer angerufen, die mir Google ausgespuckt hat. Ich habe am Telefon nach dem Preis gefragt, jedoch konnte mir die Dame am Telefon dazu nichts sagen, ich müsse das mit dem Handwerker klären, sobald er da ist. Dieser kam dann auch relativ zügig. Meine Fragen zum Preis ignorierte er aber erstmal. Er nahm erst meine Daten auf (Name, Geburtstag) und wollte dann eine Unterschrift. Nachdem ich dann etwas direkter wurde und ihm klar gemacht habe, das ich nichts unterschreiben werde, solange mir nicht endlich ein Preis genannt wird, rückte er mit der Sprache raus. Er wollte 270€ haben. Darauf hin habe ich ihn unverzüglich wieder weggeschickt. Ich habe betont, dass ich nie einen Auftrag erteilt habe, da ich zuerst den Preis wissen wollte. Das ein Handwerker zu mir fahren muss, um mir einen Preis zu nennen ist meiner Meinung nach nicht mein Problem. Er meinte ich bekomme eine Rechnung für die Anfahrt und die für die Auftragsstornierung. Ich habe ihm gesagt, dass ich nicht zahlen werde, da ich keinen Auftrag gestellt habe.

Darauf hin habe ich erneut bei der Hotline angerufen und wollte das mit der Frau am telefon klären. Ich habe sie darauf hingewiesen, dass ich von vornerein gesagt habe, ich muss erst einen Preis wissen, bevor ich irgendwas in Auftrag gebe. Außerdem sei der Preis Wucher! Die Dame am telefon war wohl nicht sehr professionell und legte auf, nachdem sie mich beledigt hat.

In der Zwischenzeit habe ich einen Schlüsseldienst gerufen, welcher für die Verbraucherschutzzentrale arbeitet. Ich habe, trotz Feiertag, nur 55€ bezahlt. Der Typ hat mir dann "lustige" Geschichten erzählt. Er hat früher für solche Abzockerfirmen als Türenöffner gearbeitet, jedoch verdeckt als Ermittler. Ich war erschrocken über so viel kriminelle Energie hinter einer Serviceleistung ...

Naja lange Rede, kurze Frage:

Wie handhabe ich die bald eintreffende Rechnung für Anfahrt und Stornierung? Ich habe nie etwas Unterschrieben, und meiner Meinung nach auch nichts in Auftrag gegeben. Ich wollte eigentlich erstmal nur einen Preis wissen. Wie stehen die Chancen, dass ich nicht zahlen muss?

...zur Frage

Entschuldigung, aber bitte stell mich nicht als Lügner dar! Ich habe zum ersten mal einen Schlüsseldienst und ich bezweifel das es allgemein bekannt ist, dass das ein Betrügermilieu ist. Ich habe die erste Nummer angerufen, da ich panisch war, das stimmt, dennoch ist die ganze Sache so abgelaufen. Warum muss ich etwas beweisen? Wenn die einen Handwerker rausschicken müssen für eine Preisauskunft :(

...zur Antwort

also ich seh nicht schlecht. ich habe ja bereits eine brille :). ich mach es immer, nicht nur wenn ich nervös bin.

...zur Antwort

Ich habe die Vermutung, dass eher die Grafikkarte kurz aussetzt. Es kommt auch dieses Windows typische Geräusch, dass man eine Komponente hinzugefügt hat. Außerdem hatte ich gerade einen Grafikfehler nach so einem Miniausfall.

Einen neuen Stuhl kaufen steht nicht zur Debatte. Das Teil ist neu, hat viel Geld gekostet und ist ein Segen für meinen Rücken. Einfach die Füße nicht zu berühren ist wohl erstmal die beste Lösung, wobei es sicher schwer ist ^^

...zur Antwort

wieso unglaubhafte frage? ich meine das ernst!

wofür ist ein kellerraum denn da, außer um sachen zu lagern, die nicht in die wohnung gehören? unser ganzer hausflur stinkt nach müll, weil die mülltonnen hier stehen, was auch der grund ist für die ratten...

...zur Antwort