Nun ja, wenn man heutzutage einen PC selbst Bauen will braucht man keinen Lötkolben! Man kauft sich die Einzelteile (Hauptplatine,Prozessor,Grafikkarte usw.) verbindet alles zusammen, ab in das Gehäuse und fertig! Du kannst dir auch fertig bestückte Hauptplatinen holen und sie in ein Gehäuse einbauen (natürlich mit einem Netzteil) oder im Internet unter http://www.one.de/shop/index.php auf der Seite die Einzelteile aussuchen und sie werden vor Ort zusammengebaut. Das ist besser als Fertig PCs die OEM Hardware haben (weil OEM Hardware schlechter ist als original Hardware) zu kaufen. Ich hoffe ich konnte dein Frage beantworten!

...zur Antwort

Wenn du den schon abgebundenen gips mit einem hammer oder ähnlichem zu feinem pulver zermahlst und dieses pulver dann bei 120 Grad im Backofen erhitzt (für ungefär 2-3 Std.) und das dann im Backofen über nacht abkühlen lässt, kannst du ihn wiederverwenden. Wieso das so ist? im backofen wird das (kristall)wasser in dem schon abgebundenen gips verdunstet und das gips kann wieder wasser aufnehmen und abbinden. wieso dann noch wegwerfen wenn man es wiederverwenden kann???

...zur Antwort