meinst du

das gewöhnliche "Aero Peek" die aufspringt wen man auf ein Geöffnetes Programm in der Taskleiste kommt und alle Fenster des selben Typs in einer Reihe mit Vorschau anzeigt


oder die zuschaltbaren Features wie:

die "Flip" Funktion die alle fernster in einer Reihe anzeigt

oder der "Instant Viewer" der alle Fenster auf dem Desktop anzeigt (so ählich wie es "KuarThePirat" beschrieben hat)

oder das Coolste von allem der "3D Flip" der alle Fenster in einem 3D Rad anordnet das man mit dem Mausrad drehen kann und sich Verändernde Fenster (zb in denen Videos wiedergegeben werden) auch aktualisiert werden (also weiter laufen) Jo das hat Style


und für alle die denken sowas tolles kann Windows 7 nicht:

Hier die Tastenkombination:

3d Flip = Windows-taste und Tab-taste beim drehen die Windows-taste gedrückt lassen oder Win+Tab+Strg zum dauerhaften anzeigen , mit Mausrad,Tab oder den Pfeiltasten kann man das Rad drehen


mach dir nichts draus, Symbole die beim darüberhegen größer werden sind doch auch was schönes zwar nicht so nützlich aber das hat Windows nicht. und solange man dich nicht dazu gezwungen hat Mac zu benutzen brauchst du dich auch nicht darüber beschweren das Mac so manches es nicht hat

...zur Antwort
siehst du Steve Jobs? sowas wäre mit einer "Schublade" nie passiert, Gutes aussehen ist eben doch nicht alles ;-)

Versuche es mit einem Plastik Streifen raus zu pulen notfalls musst du ihn einschicken oder ein Externes Laufwerk und eine Neue Karte besorgen und einen Externen Kartenleser am besten auch damit es nicht mehr vorkommt

...zur Antwort

mit dem Sucher schaust du direct über den Spiegel durch das Objektiv,

bei LiveView siehst du das Bild so wie es der Sensor der Kamera sieht und auch wie er das Bild dan nachher aufnehmen wird

Stichwort: Weißabgleich, Farben,Rauschen, wo der genau der Fokus Punkt ist, wie die Belichtung sein wird.

das alles kann ein Optischer Sucher logischerweise nicht so wiedergeben wie es der Sensor mit dem Monitor kann, das ist eben die Besonderheit der Digitalen Fotografie das man nicht nur schauen muss was man Fotografiert sondern auch wie das dam zum Schluss auf dem Foto aussieht. heutzutage sind die Optischen Sucher nur selten wirklich nützlicher als der LiveView bei einer Foto Komposition, früher (zu Analog Zeiten) war das anders da gab es den LiveView noch nicht da der Lichtempfindliche Foto-film nur beim fotografieren Licht abbekommen soll dadurch waren Spiegelreflexkameras gegenüber andren Kameras von Vorteil weil sie direkt sehen konnten was genau auf den Film landet, aber heute ist er fast überflüssig weshalb die Systemkameras die DSLR immer weiter zurück drängen werden je besser diese werden und je größer das Angebot an Objektiven wird

...zur Antwort