Hallo,

Ich weiss es ist für Dich unangenehm wenn du so "in die Ecke gedrückt" wirst und dich dadurch unwohl fühlst. Aber versetze dich mal in ihre Lage. Jeder Mensch ist anders, sie liebt Dich und möchte dir das zeigen, möchte vielleicht eine Zukunft mit dir haben. Zusammen. Auch wenn ihr noch jung seid. Ich wette sie schreibt dir auch ständig auf whatsapp, ewig lange Nachrichten und überhäuft dich mit Kleinigkeiten wie Geschenke, hier ein Herz, dort ein Herz.. Aber somit zeigt sie dir ihre Liebe.

Was du machen kannst ist: sprich mit ihr. Mach mit ihr einen festen Tag die Woche aus an dem ihr BEIDE für euch seid. Geht Kompromisse ein wie z.B. Sagst du ihr: ich gehe heute zu dem und dem .. Aber wenn ich abends zurück bin können wir gerne noch einen film zusammen gucken. Oder: ich gehe morgen mit dem und dem shoppen aber dafür übermorgen machen wir uns einen tollen Tag zusammen. Auf keinen Fall darfst du ihr sagen dass du keine Lust gerade auf sie hast, sondern suche Kompromisse. Sie wird es nicht mögen wenn du mal was ohne sie machst aber dann musst du ihr dafür ein Angebot machen wie du es "wieder gut" machst.

Du hast sie ja schliesslich auch Lieb und brauchst sie, oder?

Viel Erfolg :-)

~Vani

...zur Antwort

Fahrlehrer meldet sich nicht!

Hey ihr Lieben :) Ich versuche es kurz zu halten: Habe vor 2 Wochen meine Theorie-Prüfung bestanden und würde gerne mit den Fahrstunden endlich anfangen. Mein Fahrlehrer ist echt lieb aber meeeeggga unorganisiert! Eigentlich wollte ich vor der Theorieprüfung anfangen und wir haben auch telefoniert. Er meint er meldet sich und dann kam nichts mehr. Ich dachte mir einfach die Zeit kann ich nutzen und meine Prüfung machen. Nach der Prüfung habe ich ihn angerufen und er hat sich (mein Eindruck) sehr gefreut und wollte gleic am nächsten Tag mit mir starten und sich am Nachmittag wegen der Uhrzeit melden. Nichts Nach 2 Wochen (ich habe ihn mehrmals vergeblich versucht zu erreichen) habe ich in der Fahrschule angerufen und die meinten sein Handy wäre kaputt. Nach paar Tagen hat er sich gemeldet und gesagt er fängt mit mir nächste Woche an und fährt jeden Tag für 90 min dass wir uns sputen. Daher wollte er sich gestern eigentlich melden um mir die Uhrzeiten zu sagen und jetzt dürft ihr raten: Nichts Habe heute auch vergeblich den ganzen Tag gewartet aber wieder nichts. Ich habe sogar schon 4 mal angerufen aber wieder nichts! Was ist los? Ja ich weiß der Job ist stressig und so weiter aber maaann! Insgesamt warte ich halt schon 1 Monat! Als Person ist er echt absolut der Hammer aber ich verstehe das einfach nicht! Ne Freundin von mir war auch in der Fahrschule und kennt ihn. Er hatte ihr auch versprochen mit ihr zu fahren aber da er sich nicht gemeldet hat, nahm sie jemand anderen. Ich will den Fahrlehrer eigentlich nicht wechseln eben weil ich schon einen Monat warte. Und als Fahrlehrer, also während der Stunden ist er anscheinend so mega genial! Ich habe ja nicht nur Fahrschule sondern auch Schule was sehr stressig ist und noch andere Prüfungen. Langsam nervt es. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Bevor du die Fahrschule wechselst, wie die anderen hier geschrieben haben, würde ich noch mal direkt in der Fahrschule persönlich vorbei fahren und den Fahrlehrer direkt auf diese misstände ansprechen. Sag ihm du möchtest endlich fahren und er soll dir JETZT einen Termin mit Uhrzeit geben und dich nicht noch Mals abwimmeln und sagen er würde sich melden - was er anscheinend ja nicht tut. Rede persönlich mit ihm und frag ihn auch gleich, wann er wieder ein Handy hat. Gruß!!! Du musst jetzt dran bleiben, sonst wird das nie was! Fahr bei ihm direkt vorbei. Viel Erfolg :)

...zur Antwort

Frag ihn was sein Lieblings/Traumauto/Motorrad Ect ist. Frag ihn ein paar Sachen übers Auto welche dich interessieren. Rede über Leute auf dem Gehweg.. Frag ihn nach seiner Musikrichtung, ob er schon immer den Beruf Fahrlehrer erlernen wollte... Frag ihn ob er dir die Kupplung erklären kann oder sowas.. Bisschen Technik Wissen ist immer gut. Wie es ihm sonst so geht, ob er Musikinstrumente spielt, in einer Narrenzunft ist.. Vielleicht findet ihr ja was, was ihr gemeinsam habt, dann könnt ihr immer euch austauschen. Oder gleiche Musikrichtung... Frag ihn über die Prüfer aus vom TÜV, frag frag frag wenn was unklar ist. Bei mir war das so mein FL und ich wir haben immer gequatscht und es lustig gehabt! Aber das liegt daran, dass ich einfach SOOOOO ne große Klappe hab :D er meinte immer... Heut redest du aber viel! Dann ich: irgendwo muss ich meine 5000 Worte als Frau ja loswerden! ;-) laber einfach drauf los! Wie mit einem Kumpel eben. Du musst auch bisschen der Typ dafür sein um einfach drauf los zu reden. Aber Trau dich einfach und komm ins Gespräch. Oder wenn er was sagt einfach zurück Fragen und irgendwie kommt dann schon ein Gespräch auf. Natürlich auch auf die Straße konzentrieren ;-) Viel Erfolg und Spaß! Fahrschulzeit ist ne BombenZeit, sofern du den richtigen FL hast :-)

...zur Antwort

Wächst Bestimmt nach. Sonst Kauf dir nen Augenbrauen Stift und Male dir deine Augenbrauen so, wie du sie dir wünschst. Liebe grüße :)

...zur Antwort

Ich hatte so eine ähnliche Situation. Bei mir war es so, dass ich 7 Wochen Pause machte und dann nicht mehr wusste, wie ich rückwärts einparke, worauf mein Fahrlehrer sehr gereizt reagierte und auch so bin ich zwei mal bei ihm durch die praktische durchgeflogen. Jedoch kam ich mit ihm bis dorthin Super aus und wir waren auch auf einer Wellenlänge! Ich habe dann mit ihm geredet und auch er war der Meinung, dass wir super auskamen aber es vielleicht besser wäre, den Fahrlehrer zu wechseln. Also kam ich dann zu einem anderen Fahrlehrer mit dem ich auch super auskam. Rede doch einfach erstmal mit dem neuen Fahrlehrer über deine Ängste, wenn er erfahren ist, kennt er diese Ängste bestimmt schon! Glaub an dich und lass dich nicht unterkriegen. Es ist jedoch sehr wichtig, dass man mit dem Fahrlehrer gut auskommt um eine entspannte Atmosphäre im Auto zu haben. Wichtig ist: Keine Hektik! Mach alles schön langsam, auch wenn dich andere Autofahrer bedrängen! Versuch beim Fahren locker zu bleiben und frage deinen Fahrlehrer wenn was unklar ist, rede über deine Schwächen, ich bin mir sicher dein neuer Fahrlehrer wird dir helfen! Auch Du wirst dein Führerschein schaffen!!! Fahr sicher und gewandt, Liebe Grüße!

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.