Ob du dich nun rasierst oder nicht, ist dir selbst überlassen. Da kann es dir auch egal sein, was die anderen machen oder wie die anderen es empfinden. Ist ja dein Körper und du sollst es gut finden.

...zur Antwort

Wichtig ist, dass du nicht mit der Tür ins Haus fällst. Probier es doch mal mit den folgenden Varianten:

  • Lenke das Gesprächsthema mal in Richtung Sex, Sexualiät etc. und versuche das Gespräch dann zu Penis und Penisgröße zu lenken um dann im passenden Moment einen Penisvergleich vorzuschlagen. Danach kannst du dich ja immer weiter vortasten, was er so mitmacht oder worauf er Lust hätte...
  • Spielt das Spiel "Wahrheit oder Pflicht" oder "Flaschendrehen" und dann sorge dafür, dass die Aufgaben immer weiter ins eingemachte gehen und irgendwann bis zum ausziehen, sich eine Erektion besorgen etc. gehen. Das kanst du dann soweit steigern wie du willst/er mitmacht...

Dabei solltest du einen Ort wähle, da dem ihr nur zu zweit seid und nicht gestört werdet.

Viel Spaß und Erfolg!

...zur Antwort

Ich kenne das so nicht wie du das beschreibst. Wenn ich angezogen bin, bin ich angezogen. Egal ob rasiert oder nicht.

...zur Antwort
Die Wahrheit

Einfach nur traurig hier sowas zu lesen. Es ist doch nichts schlimmes, einen schwulen Kumpel zu haben. Traurig dass du so denkst...

...zur Antwort

Das ist völlig normale Neugier, die ihr da ausgelebt habt. Das ist nichts schlimmes und hat erstmal gar nichts zu bedeuten. Ist doch schön , wenn ihr einfach gemeinsam Spaß habt. Haben ich und meine Freunde früher auch ab und an gemacht. Und dennoch haben die heute alle ne Freundin ;)

...zur Antwort

Ich finde das völlig in Ordnung, solange man nicht einfach irgendwo hinspritzt und keine Sauerei hinterlässt. Des weiteren sollte man nur Orte wählen, wo einen keiner sieht.

...zur Antwort

Wenn es seine Vorliebe ist und er es gerne macht, ist es doch ne super Sache. Nur der Altersunterschied ist in dem Fall schon groß und die Gefahr des Ausnutzens doch recht hoch. Da sollte er und gerne auch du drauf achten und zur Not einschreiten, zum Wohle aller!

...zur Antwort

Hier mal ne kleine Liste für Aufgaben alleine:

  • für nicht rasierte --> rasier dich am kompletten Körper (außer Kopfhaare)
  • spann ein Gummiband um die Hoden (evtl. um Hoden und Penis oder nur Penis)
  • mit einem Seil ein Gewicht an den Penis binden und baumeln lassen
  • den Penis in ein Glas Honig, Mehl, Ketchup ) oder was dir sonst noch so einfällt) halten, evtl. auch erst in den Honig und dann ins Mehl
  • ein paar Gummibärchen in den Anus einführen (Achtung, wirken ähnlich wie Abführzäpfchen, aber du wolltest es ja etwas fieser...)
  • 15 Unterhosen übereinander anziehen und so den ganzen Tag lang mit rumlaufen
  • eine Banane zermanschen und in die Unterhose (am besten eigenen sich Slips, Retroshort geht aber auch noch, Boxershorts sind gänzlich ungeeignet) legen, welche den ganzen Tag getragen werden muss
  • den ganzen Tag in der Wohung nackt rumlaufen, auch nackt zur Tür gehen falls wer klingelt
  • sich selbst in der Dusche oder Badewanne anpinkeln, wahlweise nackt oder in Klamotten
  • in ein Glas pinkeln und dann austrinken
  • sich einen runterholen, ins eigene Gesicht spritzen und Sperma essen
  • Sperma auf das Frühstücksbrot/Abendbrot spritzten und dann essen
  • Finger in den Anus schieben und danach ablecken
  • verschwitzte (am besten nach dem Sport) Socken oder Unterhose in den Mund nehmen oder Unterhose über den Kopf ziehen
  • Eiswürfel in die Unterhose tun oder in den Anus schieben
  • ...

Aber wenn du wen findest kann man auch gemeinsam einiges lustiges machen:

  • Brustwarze des anderen ablecken
  • vom anderen ausziehen lassen
  • den anderen nur mit dem Mund ausziehen
  • den anderen der nackt ist von den Zehen bis zum Kopf einmal ablecken
  • Kaugummi durch Küssen austauschen
  • dem anderen beim Pinkeln den Penis halten
  • nur in Unterwäsche oder nackt Sexstellungen nachspielen (wenn nicht miteinander vllt. mit einem Kissen o.ä.)
  • den anderen die Augen verbinden und nackt am Penis durch den Garten führen
  • sich selber einen Finger in den Anus stecken oder den anderen rektal Untersuchen (mit Einmalhandschuhen!)
  • sich selber oder vom anderen über die Hand pinkeln lassen
  • Socke oder Unterhose des anderen in den Mund nehmen
  • nackt an einen Baum gefesselt werden
  • für 15min der "(Nackt-)Sklave" des anderen sein und alles machen was er will
  • einen "Hosenzieher" geben lassen

Und die Klassiker:

  • hol dem anderen einen runter
  • blas dem anderen einen
  • probier das Sperma des anderen

Viel Spaß!

...zur Antwort

Ich finde es vom Gefühl her einfach super. Ist ne schöne Sache, wenn die Luft so um den ganzen Körper streicht.

Entweder suchst du dir dafür offizielle FKK-Plätze oder du machst es mal an abgelegenen Orten wie Wäldern, Wiesen, Seen oder so, die nicht so stark bis gar nicht frequentiert sind.

...zur Antwort