Ja unbedingt. Lieber einmal zu viel untersuchen als zu wenig.

...zur Antwort