Ich nehme mal an, dass du mit "nun sind die Wert schlechter" meinst, dass du noch weniger T3 bzw. T4 prodzierst, also dass du noch mehr in die Unterfunktion abgeglitten bist. Je nach Ursache kann es zu einem Kropf kommen (häufig bei iodmangel). Und Iodmangel kann zu "heißen Knoten" führen.

Allerdings, wenn du regelmäßig zu Kontrolle gehst, dann werden deine Ärzte dich schon einstellen können

...zur Antwort

Donna Leon die Commisario - Brunetti-Reihe Charlotte Thomas - Die Madonna von Murano

...zur Antwort

Oha habe gerade festgestellt dass dein Verständnis noch wo anders klemmt. Also isoton heißt nicht dass ein Teilchenaustausch stattgefunden hat. Es heißt einfach nur, dass die gleiche Konzentration in Lösung a wie in Lösung b ist. Z.B. kennst du doch isotonische Getränke - also das widerliche Zeug, was Sportler trinken. Das heißt einfach nur, dass in dem isotonischen Getränk die gleiche Menge Salz gelöst ist, wie im menschlichen Blut. Mit Teilchenaustausch haben diese 3 Begriffe ersteinmal nichts zutun. Siehe Kaffee antwort.

...zur Antwort

Also eigentlich steht das in deinem Buch das ganz ordentlich drinne. Aber ich versuche dir das ganze nochmal an Hand von Kaffee zu erklären. :) Stell dir Anna, Maria, Bernd und Tom trinken Kaffee aus 400 ml Becher. Anna stellt Würfelzucker auf den Tisch, die je 3 g Zucker enthalten. Anna trinkt ihren Kaffee mit 1 Würfelzucker. Ihr Kaffee ist die Vergleichslösung :) Maria nimmt gleich 4 Würfelzucker. Marias Kaffee ist viel süßer. Es sind viel mehr Zuckerteilchen gelöst. Im Vergleich zu Anna hat sie Hypertonen Kaffee. Bernd nimmt auch 1 Würfelzucker. Die Kaffees von Anna und Bernd sind gleich süß, weil bei beiden 3 gramm Zucker in 400 ml Kaffee gelöst sind. Im Vergleich zu Annas Kaffee ist Bernds Kaffee isoton. Tom trinkt seinen Kaffee pur. In seinem Kaffee sind 0 gZucker gelöst. Also ist Toms Kaffee im Vergleich zu Annas Kaffee hypoton. Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich :)

...zur Antwort

JA! Ganz ehrlich Christen lernen die Christenlehre zu Hause und in der Kirche, Juden lernen über das Judentum in der Synagoge, Moslems lernen den Islam in der Moschee kennen. Man lernt die eigene Religion über Gottesdienste, vor den Initiationsriten gibt es eine religiöse Einweisung (vor der Konfirmation gibt es den Konfirmantenunterricht). Warum also sollte man das noch in der Schule lernen?

Viel wichtiger ist es doch, die Kulturen kennenzulernen, die einem noch nicht vertraut ist. Wissen ist der Schlüssel zum Verstehen, Akzeptieren und Tolerieren. Gerade in einer Gesellschaft, in der immer mehr fremde Kulturen einzughalten, ist es wichtig, die fremden Gewohnheiten der anderen Kulturen kennzulernen und damit verstehen zu lernen.

...zur Antwort

Also ich Schreibe und ich finde, das was ich schreibe klasse. Allerdings, wenn ich jetzt auf Werke zurückblicke, die ich vor fünf Jahren geschrieben habe, läuft mir manchmal ein kalter Schauer über den Rücken, wegen meiner naiven Ansichten, unreifer Schreibstil und und und.

Aber. Du etwas was nicht einmal dir selber gefällt, wird bestimmt keinem Verlag gefallen und ob es deinen Lesern gefallen würde, ist auch fraglich.

Auch wenn es viel arbeit macht: Überarbeite so lange bis du zufrieden bist.

...zur Antwort

Legal gibt es supertolle Hörbücher bei Audibl! Empfehlen kann ich: "Eragon", "Das Geheimnis von Askir" und die Lady-Alexia-Reihe Illegal kannst du auch auf YT gucken. Check mal die Kanäle von CityofJen, HBlovers, Owlnextdoor, Olympe Lully, Audiobookparadise... Um mal ein Paar zu nennen. Bei Serien kenne ich mich nicht so aus, Ich mochte immer Andromeda und Stargate.

...zur Antwort

ICh glaube, du solltest lieber zum Arzt gehen. Das kann einfach an Stress liegen, kann aber auch Ausdruck einer Nierenfunktionsstörung sein. Ohne deinen allgemeinen Körperzustand zu sehen und eine einfache körperliche Untersuchung zu machen, kann man das schlecht beurteilen.

...zur Antwort

Was schreibst du denn? Zu einem Fantasy-Abenteuer-Schlacht-Roman passen Wettererscheinungen nicht unbedingt. ;)

...zur Antwort

Naja du kannst auch im Selbstverlag veröffentlichen z.B. bei Neobooks. Ich habs selber noch nicht gemacht. Ansonsten kannst du es bei kleinen Verlagen probieren wie Editionzweihorn oder Burg Verlag Rehau. Aber alle Verlage werden mit Manuskripten überschwemmt und du musst nicht traurig sein, wenn es nicht klappt.

...zur Antwort

wie schon genannt: Koffein, Teein, Kakao. Wie sieht's mit Schnüffelstoff aus, wie Klebstoff, Feuerzeug usw. Man kann es sich zumindest legal besorgen.

...zur Antwort