Ich habe mich mal erkundigt, welchen Stift Mark Crilley benutzt....er benutzt einen schwarzen Stift von Prismacolor PC935. Das kann man am Anfang von diesem Video hier von ihm lesen: http://www.youtube.com/watch?v=gCoychta__s&feature=relmfu

Ich denke mal, dass man den auch anspitzen muss, damit die Linien dünn werden, aber er wird zumindest mal richtig schwarze Linien malen. Das kann ich dir nur nicht wirklich sicher sagen, weil ich ihn noch nie selbst benutzt habe, aber danach sieht es aus...

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

NozomiHaruka

...zur Antwort

Oje, da gibt es aber ganz schön viel zu erklären, es ist nicht gerade einfach...zuerst mal brauchst du ein gutes Schnittprogramm....ich benutze das Schnittprogramm Adobe Premiere Pro. Es dauert eine Weile, bis man sich reingearbeitet hat und es ist auch schwer zu erklären, wenn ich es dir nicht persönlich zeigen kann....vielleicht findest du ja irgendwo Tutorials????

Bevor du mit dem Schneiden und der Musikwahl beginnst, solltest du erstmal ein Thema für dein AMV auswählen. Was willst du mit deinem AMV aussagen? Willst du einen bestimmten Kampf zwischen zwei Personen darstellen? Welche Stellen aus dem Anime möchtest du gerne hinein bringen?

Jetzt brauchst du Filmmaterial, welches du dir erstmal irgendwo downloaden musst (ich weiß, illegal, aber es geht meines Wissens nach nicht anders). Mit downloaden und sowas kenne ich mich selbst auch nicht so gut aus, da hat mir ein bekannter geholfen...

Nun kommen wir zur Musik, die Musik spielt eine wichtige Rolle. Weil sie einen durch das ganze Video hindurch begleitet, sollte es also gute Musik sein. Wenn du dann anschließend zum Schneiden kommst, musst du darauf achten, dass die Videos genau auf die Musik passen. Es hilft gut, hier den Rhythmus vorher heraus zu finden und ihn laut mitzusprechen. Wenn die Musik zu ihrem "Höhepunkt" kommt, dann sollten möglichst beeindruckende/eindrucksvolle Bilder gezeigt werden. Die Aussagekraft der Szenen sollte sich also steigern. Es hilft hierbei sich andere AMVs anzuschauen und die Szenenauswahl genau zu beachten. Welche Bilder nimmt derjenige, wenn die Musik laut wird?

Am Ende, wenn die Musik wieder leiser wird sollten auch die Bilder dein AMV zu Ende bringen. Wenn z.B zwei gegeneinander kämpfen sollte der "finale Schlag" einsetzen und einer von beiden besiegt werden.

Es ist schwer zu erklären, wie ein AMV gut werden kann, weil auch jeder etwas anders vorgeht, wenn er ein AMV schneidet. Bestimmte Dinge wie das Schnittprogramm oder das Downloaden von Videos sind schwer in einen Text zu fassen.

Ich hoffe ich konnte dir trotzdem zumindest ein bisschen weiter helfen und wünsche dir viel Glück bei deinen ersten Versuchen für ein AMV ;)

NozomiHaruka

...zur Antwort

hmm.....ich glaube, der Zeichner von Fairy Tail, Hiro Mashima, hat überhaupt keine Körpergröße für seine Charaktere festgelegt....In den Mangabänden sind ja manchmal als Titelseite die Charaktere mit einem Steckbrief aufgezeichnet...ich habe gerade Lokes Steckbrief angesehen und es steht keine Körpergröße dort....

Ich denke da hilft nur, seine Körpergröße zu schätzen oder Hiro Mashima anzurufen und ihn zu fragen, wie groß Loke ist =)

NozomiHaruka

...zur Antwort