Hallo Dreamyourlive,

spreche mit dem Personal aus dem Fitnessstudio über dein Problem. 40 Minuten jeden Tag halte ich als Eishockeyspieler und Leistungsschwimmer für zu hoch gegriffen für dich.

Trinke 3.5 l Wasser am Tag (keinen Saft sondern Wasser) Ernähre dich ausschließlich von guten Kohlenhydrahten. Da Fett eine sehr hohe Kcal dichte aufweißt solltest du auch damit vorsichtig sein.

Ich würde dir raten, dich nicht all zu oft auf die Wage zu stellen. Anfangs baut der Körper sehr viele Muskeln auf, und dein Fett schwindet. So bleibst du mit dem Gewicht ungefähr gleich. Achte auf die Optik. Dabei helfen Wöchentliche Fotos. Habe ich auch so gemacht.

An deiner Stelle würde ich 3 mal die Woche Muskelaufbau betreiben und 2 mal die Woche 30 minuten laufen gehen. Das Muskelaufbautraining sollte höchst intensiv sein. Je mehr Muskeln dein Körper aufweißt, desto mehr Fett verbrennt er auch im Ruhezustand. Dein Grundumsatz wird dadurch umso höher.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Damit ist nicht zu Spaßen. Geh zum Hausarzt da wird dir geholfen. Ich verstehe den Grund nicht, warum man sich 3L Energydrinks reinballert. Du solltest mal mit einem Messlöffel abmessen, wie viel Zucker darin enthalten ist. Vielleicht verstehst du dann auch warum es dir schlecht geht. Wenn du einen Zuckershock bekommst - VIEL SPAß! Damit ist erst recht nicht zu Spaßen. Du selbst, kannst nichts machen. Ich würde als erste Maßname so viel Wasser trinken wie es nur geht. Ob das Hilft weiß ich allerdings nicht. Schlimmsten Falls musst du dich übergeben und wirst so wenigstens die letzte Ladung Energydrink los, die dein Körper aber vermutlich trotzdem schon aufgenommen hat.

...zur Antwort