In der Men's Health habe ich mal gelesen, dass fettreduzierte Milchprodukte, generell viel ungesünder sind als solche mit natürlichem Fettgehalt, weil die fettreduzierten den Cholesterinspiegel stark in die Höhe treiben. Außerdem stand vor Kurzem etwas über eine Studie in der Men's Health, nach der diese ganzen Diät- und Light-Produkte auch nicht wirklich gut für die Figur sind, weil sie den Appetit oft nicht befriedigen und der Konsument seinen Appetit dann zusätzlich unbewusst noch mit anderen Kalorienbomben befriedigt. Wenn man abnehmen will, sollte man einfach versuchen, ganz bewusst mit seiner Nahrung umzugehen, dann kann man auch schonmal richtige Sahne verwenden. Einfach alles Fettige und vermeindlich Ungesunde in Maßen zu sich nehmen, dann geht alles gut.

...zur Antwort

Ja, das stimmt. Diese Katze sollte man in Ruhe lassen, damit sie nicht verstört wird.

...zur Antwort
andere Meinung

Ich finde, es hat sich zumindest bei vielen Zoos schon viel getan, sodass die Tiere nicht mehr so direkt hinter Gittern in Einzelhaft und ohne das geringste Anzeichen einer natürlichen Umgebung leben müssen. Natürlich sind Zoos immer noch eine Art Gefängnis für die Tiere. Z.B. finde ich, dass viele Vögel immer noch in viel zu kleinen Käfigen sitzen müssen. Ich kann leider nicht für die Tiere sprechen und weiß nicht, ob sie sich in der Wildnis mit mehr Platz und dafür aber mit wesentlich mehr Gefahren wohlerfühlen würden, aber ich denke mal, dass beispielsweise Löwen in der Wildnis ja nur so viel Platz brauchen, damit ihr Jagdrevier ausreichend groß ist. Das Jagen entfällt ja im Zoo.

Ich finde es zwar absolut nicht richtig, dass der Mensch sich zu seiner Belustigung immer wieder wilde Tiere "zum Untertan" macht, aber, wie gesagt, hat sich in den Zoos in den letzten Jahren ja wirklich viel getan, dass es nicht mehr die grausamen Gefängnisse sind, die sie in meiner Kindheit waren.

...zur Antwort