Es kommt drauf an was du für einen HIV Test gemacht hast.

Wenn du den normal beim Arzt oder Gesundheitsamt gemacht hast, der dann ins Labor geschickt wurde, dann brauchst du keinen weiteren Test machen.
Der Labortest ist nach 6 Wochen sicher.

Du kannst deinem negativen Ergebnis dann also trauen.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Es gibt keine klassischen HIV Symptome. Nach einer Ansteckung KANN man grippeähnliche Symptome bekommen die aber absolut NICHT eindeutig auf HIV hinweisen.

Nur ein HIV Test kann Gewissheit geben.

Und Gewichtsverlust tritt bei manchen eher in einem höheren HIV Stadium auf. Und dann würde es dir auch generell schlechter gehen.

Wenn es ein starker Gewichtsverlust ist, ist es aber dennoch ratsam einen Arzt aufzusuchen und mögliche Ursachen abzuklären. Kann ja vieles dafür verantwortlich sein.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Selbst wenn die Mücke jetzt HIV Blut getrunken hätte , würde niemals ein Risiko bestehen. :D

Abgesehen davon, dass die Mücke Blut raus saugt und dir nicht neues Blut reinspritzt, reicht die Menge niemals aus für eine Infektion noch dazu ist der Einstich viel zu klein. Also keine Panik

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Es ist egal wie stark dein Immunsystem ist. Da freut sich HIV sogar drüber, weil die Immunzellen brauchen um sich zu vermehren. :)

Du kannst also auch mit einem starken Immunsystem HIV bekommen wie jeder andere auch.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Ja, das KANN durchaus passieren. Im Gehirn gibt es die sogenannte "Blut-Hirn-Schranke" welche dafür verantwortlich ist, Krankheitserreger vom Gehirn fernzuhalten.

Die HI-Viren KÖNNEN aber diese Schranke auch überwinden und somit die Zellen im Gehirn befallen, was unter anderem Demenz zur folge haben kann.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Wenn Aids so schnell ausbrechen würde, dann hätten schon viel mehr Leute Aids. Nein, keine Sorge, so schnell bricht Aids nicht aus. Das Virus brauch ja auch viele Jahre um das Immunsystem erstmal lahm zu legen .

Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.
Allerdings solltest du in Zukunft an die regelmäßige Einnahme denken, zwecks Resistenzbildung

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Also mich kann man damit definitiv nicht begeistern. Mein Mann den ich damals vor 15 jahren kennengelernt habe hatte nen alten Ford Fiesta. :D
Frauen die sich von den Autos der Kerle beeindrucken lassen, können nicht viel im Hirn haben. Sry

...zur Antwort

Also Aids hat du schonmal nicht, da es dir sonst schon sehr schlecht gehen würde.
Aber HIV merkt man nicht. Du kannst auch 10 Jahre HIV haben ohne es zu wissen oder länger.

Wenn du Angst hast geh doch einfach mal zum Gesundheitsamt und lass dich dort testen. Der Test ist anonym und kostenlos.

Dann hast du Gewissheit und kannst wieder beruhigter sein :)

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Bist du eigentlich ein Troll oder ist die Frage wirklich ernst gemeint?

Wo soll denn HIV herkommen? Vom Pool?

HIV gibt es nur im Menschen und nicht im Pool :D

Bitte informiere dich mal im Internet genauer über HIV. Ich habe so das gefühl, dass du nicht mal weißt was HIV überhaupt ist.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Auf öffentlichen Toiletten kann man sich nicht mit HIV anstecken es sei denn die GANZE Klobrille ist voller Blut und du reibst deine Scheide dadrauf rum :D

Wird wohl niemand machen :P

Also keinen Grund zur Panik. Es war kein Risiko vorhanden.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort

Ich denke auch du solltest da eher einen Fachmann ranlassen. Aber ich denke nicht dass die die komplette Folierung bezahlen müssen. Denn die sind ja nur für den Schaden die sie verursacht haben zuständig und nicht für die Schönheit deines Autos.

Die müssen denke also nur die Folierung des Bauteils bezahlen

...zur Antwort

Solange du unter der Dusche mit niemandem ungeschützten Sex hast brauchst du dir keine Sorgen zu machen :D

Im normalen Alltag , also auch beim duschen, kann man sich nicht mit HIV infizieren.

Gruß

eure Maxie

...zur Antwort