Ruf mal die Tochter von deinem toten Fahrlehrer an und erzähl ihr das, vielleicht weiß sie wo die Bescheinigungen sind und kann dir eine geben.

...zur Antwort

Ja, es gibt tatsächlich auch Klomänner, aber der Grund wieso es sie so selten gibt, ist das die meisten männer sich zu sehr dafür schämen und es eklig finden und sagen das wär nur was für Frauen. Jetzt zum Verdienst, kommt eigentlich auf den Arbeitgeber an, wenn er dir viel geben will, bekommst du es wenn nicht dann nicht. Manche bekommen nur das Trinkgeld andere bekommen einen richtigen Gehalt. Ob das peimlich ist, ist doch für jeden anders für einige schon für die anderen eher weniger... Also wenn du es peimlich findem solltes, das dich durch Zufall deine Freunde später als Kloputzer in der Toilette wieder finden und du einbisschen mehr geld brauchst, würde ich an deiner Stelle kein Kloputzer werden.

Aber das ist eigentlich jedem selbst überlassen LG

...zur Antwort

Das meinst du nicht ernst wissen wir alle.... Also Interesse wird natürlich , weil es ein Nomen ist ( wer hätte das gedacht ;D ) groß geschrieben. Es ist ja nicht Was tut?- interesse neee... Wie ist? - interesse neee.. Also wenn du das nciht verstehst frag deine Lehrerin ;)

LG Diana Hast du bestimmt nicht ernst gemeint oder ;)

...zur Antwort

Das ist hochbegabt! Durschnitt liegt bei 100. die durchschnittlichen Standartabweichungen sind 85-115 (jeweils mit der Abweichung 15, bei Mensa ist die Standartabweichung jedoch 16) Ab 130 spricht man von Hochbegabung und ab 140 ist man ein Genie. Darunter ist man von unterdurchschnittlich, dann noch niedriger bei geistigerbehinderung und dann schwachsinnig...

Aber bevor du dier einredest du wärst Hochbegabt, wo wurde derTest den überhaupt gemacht? Bei einem Psychologen oder im Internet. Im Internet sind die Test nämlich seeehhr ungenau, denen würde ich und sollte man nicht vertrauen. Wenn er bei einem Psychologen gemacht wurde, dann ist das tatsächlich hochbegabt.

Naja eigentlich konntest du es auch leicht ergoogeln (Für Rechtschreibfehler keine Haftung xD )

LG Diana ;)

...zur Antwort

Das kommt auf die Person an. Jugendliche sehen damit älter aus, finde ich. Aber alte sehen dadurch definitiv jünger aus. Aber das spielt doch keine rolle, es kommt darauf an wie du dich siehst und nicht wie es die anderen tun, also stell dir selbst mal die Frage wie dir das denn gefällt.

LG Diana

...zur Antwort

Rede auch mit den anderen Lehrern, wenn sie dir alle empfehlen aufs Gymnasium zu gehen würde ich mich dran wagen , immerhin sond sie ja Lehrer. Aber spring nur ins Gymnasium, wenn du es willst. Im Gymnasium muss man nämlich sehr viel lernen und immer aufpassen, also wenn du springen willst musst du fleißig sein, daher ohne Fleiß kein Preis. Überleg dir das gut und sprich mit deinen Lehrern. Oder wenn du unterfordert bist, spring gleich zum Gymnasium!

LG Diana

...zur Antwort

Ein Mathe-Genie ist kein Rechen-Genie. Ein Mathe-Genie löst die schwierigsten Probleme der Mathematik und bringt sich immer wieder neue mathematische Themen bei . Ein Rechen-Genie löst Aufgaben, wie du sie hier schreibst in Sekunden schnelle.Also :2372625378383822611939*277338921 zum Beispiel ;)

LG MathMasterDiana

...zur Antwort

Wenn du wissen willst was mathe begabt ist dann frag mich. ;)Mein ich ernst:D. Mathe ist eher eine angeborene Sache, wer nicht das Potenzial dazu hat kann soviel üben wie er will und kriegt nur ne 4... Aber übe trotzdem weiter mathe braucht man nämlich fast überall(sogar in deutsch :O) Mathe ist eher eine Sache der Logik und des Verständnisses und nicht des reinen Auswendiglernens. Also mach dir nichts draus wenn du kein mathe Genie bist und freu dich für das was du gut kannst. Denn ein Genie zu sein, ist genauso schwer wie eine Niete zu sein. ;) Das mein ich alles ernst, glaub mir, das weiß ich durch eigene Erfahrungen :-7 Ich hoffe ich konnte dir einstück weit helfen.:)

LG LG LG MathMasterDiana

...zur Antwort

Mach mal bei der Mathe-Olympiade mit wenn du da weit kommst bist du mathebegabt. Ich bin nur 11 und bin Schulbeste in mathe und habe einen ersten Platz in der zweiten Runde geschafft und dabei glaube ich nicht das ich ein 'MatheGenie' bin, auch wenn mir das immer alle so sagen und mir mathe superleicht fällt und ich immmer die besten Noten in mathe habe bin ich noch lange kein mathematisches Genie. ;)

...zur Antwort