Kann echt nicht arbeiten. Ich kann aufgrund vom gesellschaftlichen Rhythmus mit all diesem kack nicht's anfangen. Mich zieht die Kriminalität an alles andere ist mir zu grau

...zur Antwort

Theoretisch können die Schlüssel nicht zu dem Haus führen.. 

...zur Antwort

Ich kann aber doch nur höchstens meinen Schlüssel nachmachen lassen und nicht den von unten. Ersatzschlüssel habe ich ja noch

...zur Antwort

also ich habe von mittnacht bis jetzt in etwa 6,5 l wasser getrunken und am tag wahrscheinlich so um die 3 1/2 . aber seit 5 Uhr 50 ist mir komisch. habe das gefühl mein kopf außen herum schwillt an wobei es eher son gefühl ist, dass die haare elektrisiert sind. kann es von einer möglichen wasservergiftung stammen? muss dazu sagen, dass ich die meiste menge um halb 6 zu mir nahm also aufeinmal 2,7 l davor presste ich stark beim Stuhlgang vielleicht kommt das aber auch daher? ich leide leider unter panikattacken und somit bin ich gerade total auf kurs. trockene Zunge und so angespanntsein. leider gibt es in Verbindung mit ner wasservergiftung ähneliche Symptome wie bei ner panikattacke. habe die ganze nacht auch nicht geschlafen. jetzt bin ich schon nach eintritt 1 stunde 20 Minuten weiter, aber ins koma fallen kann man noch oder was? kann mich einfach nicht beruhigen

...zur Antwort

spielsucht seit 4 jahren

hallo. ich leide seit 4 jahren an spielsucht. seit dem hatte ich viele höhen und tiefen. zuletzt nur noch tiefs. ich fühle mich machtlos, obwohl ein kleiner hoffnungsschimmer noch da ist. ich habe bis dato insgesamt 3400 € schulden durchs spielen angehäuft und habe einen kredit in höhe von 3000 € von ner bank genehmigt bekommen. warte nun auf die auszahlung, denn ich bin restlos pleite...

immer wieder verspielte ich nach dem gehalt aufs konto eingegangen ist alles, weil ich anders wollte, aber nicht konnte. teilweise wie im fieberwah 700,800 euro auf eine kugel beim roulette gesetzt oder gleich 2000 € auf eine fussballwette. arbeite vollzeit, aber es bringt mir sehr wenig, finanziell gesehen nichts ein, da alles gleich verspielt wird. heute war ich bei ner hausärztin und habe ich ihr mein problem offenbart. sie sagte dass sie nicht viel für mich tun kann und gab mir adressen von psychotherapeuten/psychiatern. ich war zweimal bei ner suchtberatungsstelle. habs nicht durchgezogen. sah mich überfordert, es hieß ich soll mir jemanden fürs geldmanagment suchen und so, aber leichter gesagt als getan, da ich total einsam bin und meine sozialen kontakte finden nur auf facebook & co statt. traurig aber wahr. meine eltern wohnen weiter weg von mir, hatte und habe auch wiederkehrend suizid gedanken. bin lethargisch und kümmere mich wochenlang um nichts im haushalt, weil ich die schnauze von allem voll habe. von mir selbst und überhaupt. den genehmigten kredit würde ich in 36 monaten zu 107 euro rate im monat abbezahlt haben. zwar nicht toll, aber meine letzte option um nich zu verhungern. habe keinen der mich wirklich unterstützen kann und alleine fühle ich mich oft machtlos. frage mich wofür oder was ich mein leben weiter durchziehen soll. die fianzielle situation wird angespannt bleiben. verdiene ca. 1300 netto im monat. die hälfte geht für fixkosten drauf und dann noch die rate demnächst. heißt ich muss von 400-500 euro im monat leben. hätte gerne ne freundin, aber bin zu schüchtern und lerne niemanden kennen. früher war ich mal wegen ner generalisierten angststörung in behandlung. habe das gefühl, dass ich neben der spielsucht die angst immernoch in mir habe und auch depressionen. ich bin ein looser, nicht wahr? dabei halte ich mich nicht für so schlecht oder unattraktiv, aber das alles lässt mich resignieren. langsam aber sicher.

...zur Frage

die sache ist ja, dass ich verabredungen gar nicht mehr so richtig wahrnehmen, da ich ständig pleite bin und an manchen tagen nichts essen kann und sogar schwarz zur arbeit fahren muss.was sagt ihr zu meiner kreditaufnahmen? könnte ein neuanfang werden. 36 monate zu je 100 € ist nich ohne finde ich. vor allem weils aus ner sucht entstanden ist.. echt bescheuert, aber ich hasse mich nich mehr dafür weils halt auch ne sucht sprich ne anerkannte krankheit ist. im moment habe ich den willen, aber die verzweiflung holt ihn gerne ein. denke besser die 100 euro jetzt und dafür halbwegs in grünen bereich kommen und wenn ichs schaffe abstinent zu leben dann sind die 100 euro im monat im verhältnis zu dem was ich am tag verzockt habe eher nich der rede wert

...zur Antwort