Ich lecke grundsätzlich nicht!

Ich hoffe das du zZ keine Langeweile hast?

Also ich lecke nicht, meine versuche sind da gescheitert. Ich bekomme das mit den Fingern besser hin und bekomme in der Hinsicht von Partnerinnen keine Beschwerden. Sich einzubilden das gefühlsmäßig was über die Zunge bei uns(m) was ankommt halte ich für ein Gerücht und ich bin sexuell eine intensive Natur.

...zur Antwort

Wie lange sind Männer angefressen/nachtragend?

Ich hatte mit einem Mann etwas am laufen. Für die Beziehung war er dann doch nicht bereit. Obwohl wir wirklich glücklich waren. Auch keiner seine Freunde verstand, warum er plötzlich auf Distanz ging. Also haben wir den Kontakt abgebrochen. Hatten dann einen onenightstand und schließlich wieder Kontakt abgebrochen. Er hat dann gemeint, er lässt sich länger nicht sehen, damit ich über ihn hinweg komme.1 Monat darauf steht er mit einem anderen Mädl und noch ein paar Freunden in meinem Stammlokal. Obwohl er vor unserer Zeit auch nicht wirklich in diesem Lokal zu sehen war. Vll 1-2x im Jahr.  Keine Ahnung, ob da wirklich etwas läuft, aber hab ihn gefragt, ob er mich absichtlich verletzen möchte? weil ich schon über die sozialen Netzwerke merkte, dass er mit ihr hin und her geschrieben hatte. Er gab mir darauf keine Antwort, außer dass er jetzt heim gehe. Ich ihn nach - wie ein kleines Kind. Fragte ihm, was damals passierte, warum er sich von uns gelöst hat. Er immer wieder, ich will mit dir nicht reden, lass mich in Ruhe - und ich, was ist damals passiert, warum bist du weg... dieser Dialog wiederholte sich 1 Stunde lang. Sind lautstark durch die Straßen auf und ab gelaufen.. er weg von mir und ich ihn hinterher.. Schließlich wurde er ziemlich böse und hat mich am nächsten Tag blockiert, aber auf Whats app nicht, obwohl ich ihm darum gebeten habe. Im Streit meinte er, ich habe sein halbes Leben zerstört und möchte mindestens 1 Jahr mit mir nichts mehr zu tun haben. Versteht das jemand? bzw. wie lang sind Männer böse & nachtragend?

...zur Frage

Das ist unterschiedlich. Glaubst du ernsthaft das ihr zusammen passen könntet? Gib ihm eine Freundschaft + und alles wird wieder gut. Er hat dann das was er von dir will und an mehr denkt er nicht. Das ist meine Vermutung

...zur Antwort

Versucht doch einfach und seid dicht zusammen dann wird es schon werden. Es gibt nur ganz selten den Fall wo der Penis nicht ausreicht

...zur Antwort

Das liegt wohl mehr an den Jungs, das die deine Werte nicht erkennen können. Die denken zB das du keine Beziehung möchtest und machen sich deshalb nicht die Mühe das herauszufinden. Vilt solltest du dich auch etwas weiblicher geben das bei denen der Groschen mal fällt

...zur Antwort

Das ist blöd mit denen weil die denken das du doch noch von denen was willst. Die haben durch den Anrufversuche deine Nummer übermittelt bekommen. Blockiere sie einfach

...zur Antwort

Bin so sauer, ich bin doch keine Gummipuppe!?

Hallo ihr ...

Ich habe schon einmal gefragt ob es normal ist das mein Freund (22j) selten bis kein sex mit mir hat.
Ich (26j) bin eine meines Erachtens schöne Frau die auch ihre Bedürfnisse hat.
Wir haben im Durchschnitt alle 4 Wochen dann 1 mal sex und das wars dann auch wieder.
Wir leben zusammen, also daran das wir uns zu wenig sehen liegt es nicht.
Wenn ich ihn drauf anspreche heißt es nur das er Wirklich keine Lust hast und das ich ihn mit dem Thema nicht nerven soll.
Seine Liebe zu mir stell ich nicht in frage aber das ganze verwirrt mich und so langsam mach es mich sauer !
Er sagt manchmal sowas wie ich wäre zu strengend (im Bett)
Aber gegen einen täglichen Blowjob ist natürlich nichts einzuwenden. Aber dann NUR ER.
Wenn wir dann MAL sex haben ist der sex auch sehr gut er achtet darauf das ich komme und ist dabei nicht egoistisch.
Aber es muss erstmal dazu kommen und genau hier liegt das Problem.
Wenn er dann generell mal wieder „Druck“ hat dann muss ich natürlich meine Beine breit machen - bin ich eine Puppe ? Die man aus dem Schrank holt wenn man Bock hat ?
Nein ich bin eine Frau der gezeigt werden will das man begehrt wird und nicht nur zum Druck Abbau benutzt wird.

Mal davon ab das ich es nicht normal finde mit 22...

Es frustriert mich so sehr das ich echt ans Fremdgehen denke obwohl ich es nicht möchte denn ich liebe ihn !
Ich muss meinen Frust hier los lassen.
ich bin doch erst 26 und möchte mein sexleben grade jetzt noch ausleben...

...zur Frage

Hinterfrage mal was er mit streng meint, das könnte der Schlüssel sein das er mit dir so wenig machen will, als nur seine Bedürfnisse befriedigen zu wollen. Auch ist es ein Widerspruch das er, wenn er es mit dir macht, so liebevoll mit dir ist. Scheinbar ist er sehr wandlungsfähig. Du hast recht, wenn du mit 26 nicht ausgelastet wirst wann soll der Sex dann passieren.

...zur Antwort

Solange es nicht bewiesen ist das die Ringe bei einem Moslem wirken oder ob es sich nur um einen Aberglauben handeln könnte braucht man nicht nachzudenken ob sie bei einem Nichtmoslem wirken.

...zur Antwort

Wir lieben uns immer noch, sind aber getrennt?

Guten Tag liebe Community,

Mein Ex (18) und ich (17) sind seit ungefähr einem Monat getrennt. Ich habe Schluss gemacht, da er sich keine Mühe gibt und ich selbstverständlich für ihn bin. Ich habe alles in diese Beziehung hereingesteckt, doch etwas zurückbekommen habe ich nicht. Gesehen haben wir uns zudem auch selten, weil er keine Lust hatte etwas zu unternehmen.

Als ich Schluss gemacht habe, hat er mir versichert, er gibt sich viel Mühe und tut alles, um mit mir zusammenzubleiben. Er würde ein besserer Freund werden. Ich habe daraufhin gesagt, dass dies nicht funktionieren wird, da er mir schon oftmals versprochen hat, etwas zu ändern, tat dies aber nur kurzfristig. Somit habe ich mich für eine Trennung entschieden, allerdings weiß ich nicht, ob es die richtige Entscheidung war, da er vielleicht dann wirklich etwas für die Beziehung getan hätte. Ich weiß nicht, ob ich zu voreilig entschieden habe. Ich vermisse ihn so sehr und hätte ihn irgendwie so gerne zurück. Seitdem wir uns getrennt haben, geht es mir aber auch andererseits besser, da ich nicht ständig verletzt werde. Ich bin hin und her gerissen, einerseits möchte ich ihn zurück, andererseits aber nicht, da ich annehme, dass es sowieso nicht funktionieren wird. Ich bin ratlos. Hat sich jemand schon einmal in solch einer Situation befunden? Kann mir jemand bitte helfen? Ich weiß nicht was richtig und falsch ist.

Außerdem sind wir im Streit auseinander gegangen. Er hat mich überall blockiert und gelöscht. In der Schule ignorieren wir uns gegenseitig und im Bus wenn wir uns sehen auch (er wohnt eine Straße weiter). Er hat gesagt, er möchte nichts mehr von mir hören und nicht mehr mit mir reden, als ich Schluss gemacht habe. Nun weiß ich nicht ob er diese Worte bereut. Ich habe Angst, dass wenn ich mich melde, er nicht reagieren wird und mich abweist. Ich habe Angst davor, dass er mich nicht zurück will, wenn ich vorschlage es noch einmal miteinander zu versuchen. Ich habe Hoffnung, dass er sich wieder meldet, was ich aber nicht glaube. Würde er es tun, wenn er mich immer noch liebt? Außerdem ist er christlich und ich bin moslem, wir beide wissen, dass unsere Eltern uns gegenseitig nicht akzeptieren werden.

Ich bin so ratlos, Hilfe..

...zur Frage

Du solltest nicht Schluß machen wenn du es nicht willst sondern es ist besser deinem freund fühlen zu lassen das du ohne ihn auch ein gutes Leben führen könntest, so das er darum kämpft auch einen Platz in deinem Leben einzunehmen. Wenn er das nicht macht solltest du ihn vergessen weil du sicher sein kannst das er dich nicht liebt und dir das nur über Versprechungen einreden möchte. Denn du willst auch in seinem Leben einen wichtigen Platz einnehmen oder?

...zur Antwort

Nein keine Pumpe, da du oben schwimmst ist es günstig das warme Wasser mehr oben zu haben.

...zur Antwort