Hey

Lokführer ist kein Schlechter Beruf und mit einen Knopf drücken ist es auch nicht getan, es gibt sehr viel zu lernen. Allein bist du ja aber du bist doch nicht von der Welt abgeschottet ? Du hast doch auch Pausen, Dienstunterricht.. etc. wo du Leute triffst. Nur sei dir bewusst in erster Hinsicht dass wenn du Lokführer werden willst, jeder Tag im Jahr für dich gleich ist, ob Sonntag, Himmelfahrt, Silvester, Weihnachten etc. PP. ...an den Tagen fährt die Bahn auch... und du auch mal um 1,2 oder 3 Uhr deine Arbeit beginnen musst.

Und das in 20 Jahren Automatische Züge fahren sagen sie ja, nur sind noch keine 20 Jahre rum und du hast noch 20 Jahre Zeit und was in 20 Jahren ist dass kannst du heute auch noch nicht zu 100% sagen. Also probier es doch einfach und schick eine Bewerbung hin. :)

Lg

...zur Antwort

Du redest von Auffahrunfällen, dass wovon die anderen Sprechen nennen sich Flankenfahrten (wenn ein Zug einen anderen Zug in die Seite fährt), ein Auffahrunfall ist in der Regel sehr unwahrscheinlich, außerhalb eines Bahnhof's ist die Sicherheitseinrichtung so weit fortgeschritten dass es bei Zugfahrten nicht passieren kann...Im Bahnhof, wo manchmal zwei Züge an einem Bahnsteig stehen ist es auch eher unwahrscheinlich, da dieses Gleis am Bahnhof nochmals vor dem anderen Zug ein Rotes Signal hat und der Lokführer vor Einfahrt in das Gleis darüber informiert wird dass dieses Gleis besetzt ist. 

Trotzdem ist es nur Technik in der wahrhaftig auch Fehler stecken, nur Angst vor dem Bahnfahren solltest du deswegen auf keinen Fall haben.

Lg

...zur Antwort

Hey, vielleicht wäre es einfach besser wenn du ihn machen lässt, er soll seine Erfahrungen machen. 

Und an deiner Stelle würde ich ein wenig Abstand zu ihm nehmen und mich auf andere Sachen des Lebens konzentrieren, denn wenn du ihn wichtig bist und was bedeutest oder er gemerkt hat dass seine Freundin nichts für ihn ist dann wird er auch ganz schnell wieder zurück zu dir kommen.

Sollte es nicht der Fall sein dann denk einfach daran dass das Leben weiter geht, später wirst du dich drüber ärgern dass dir solche Leute Nerven gekostet haben.... du wirst noch viele viele andere Menschen kennenlernen.

Lg :)

...zur Antwort

Du küsst ihn bei der nächsten Begrüßung auf den Mund, versuchst es jedenfalls.... sollte er dann sein Gesicht abdrehen und dich wieder nur auf die Backe küssen fragst du ihn einfach mal warum ihr euch nicht einfach mal richtig auf den Mund küsst.

...zur Antwort

Gib die Kopfhörer mit deinem Handy doch das Nächste mal einfach einen von deinen Freunden, die dann deine Kopfhörer aufsetzen und die Musik so laut machen bis du sie hörst... dann setzt du dir selbst die Kopfhörer auf/steckst sie dir ins Ohr und bekommst ein Gefühl dafür wie laut du die Musik machen kannst damit sie auch kein anderer hört...(beachte villt. noch die eingestellte Lautstärke am Telefon).

...zur Antwort

Ignoriere doch einfach die Leute die dich versuchen zu jobben, nichts regt sie mehr auf... sei mit den Leuten zusammen bei denen du dich gut aufgehoben fühlst und lass die einfach links liegen, wenn sie erst einmal merken das sie dich damit schnell aufregen können und du darunter leidest dann werden sie erst recht nicht aufhören...

...zur Antwort

Als Lokführer hast du ohne räumliches sehen schlechte Karten und kannst es dir nett formuliert aus den Kopf schlagen... aber als Kundenbetreuer (KiN) kannst du es ja immer noch versuchen (bei DB Regio oder DB Fernverkehr)... sei dir aber bewusst was du da machen willst...in der Hinsicht auf Arbeitszeiten, Stress, Problematische Kunden und Urlaub etc. ... mit Buchbinder kannst du es in keiner Hinsicht vergleichen

...zur Antwort

Du musst doch keine Angst haben wenn du mit der Bahn fahren willst :) Entweder du guckst rechtzeitig vorher im Internet auf der Seite der Deutschen Bahn nach Sparpreisen (Sparpreis-Tickets) Oder du machst die unkomplizierte Art und suchst dir deine Zugverbindung im Internet raus, wann der Zug in Paderborn abfährt und in Bamberg ankommt...dann kannst du ja schonmal bescheid sagen wann sie dich vom Bahnhof abholen können ;p und ja dann kommst du halt ein bisschen früher zum Bahnhof und gehst ins Reisezentrum/Servicepoint und lässt dir dort eine Fahrkarte ausstellen :) Und wenn es nicht geht dann bleibt dir immer noch der Automat, bei dem du aber andere Passanten villt Fragen solltest ob sie dir Helfen können, weil wenn du das erste mal Bahn fährst allein, dann könnte der Automat für dich eine echt nervenauftreibende Angelegenheit werden.

...zur Antwort

Naja er findet die Anscheint sehr gut, wenn es dich stört dann frag ihn doch einfach direkt mal warum er es so häufig tut wenn er gerade wieder seinen Blick von dein Gesicht ein Stück weiter runterzieht...

...zur Antwort

Ich würde sie fragen wenn ihr beide mal wieder Im Bett seit und euch "gern habt"... und sie dann einfach ganz ruhig frage warum die Klamotten den immer abbleiben und warum sie sich den nächsten Schritt nicht traut... Bleib da ganz cool bei der Frage und lass es ja nicht zum streit kommen wenn sie irgend eine Frage von dir falsch verstehen sollte... Wenn es so sein sollte dann beruhige sie gleich denn nichts ist schlimmer als wenn sie mitten im Gespräch vor Wut das weite suchen will.... und wenn es sein muss erklär ihr doch bis ins letzte Detail wie du fühlst und denkst...

...zur Antwort

Freund hat per Whatsapp Schluss gemacht und mich geblockt

Hi Leute Ich habe ein RIESEN Problem.

Mein Freund hat mit mir per Whatsapp Schluss gemacht. Einen Tag vorher haben wir noch mit Herzchen geschrieben und so. Und dann kam es. Er hat meinen Namen geschrieben und gesagt er macht jetzt Schluss es hätte keinen Sinn mehr! Das Problem dabei ist: Er wohnt 78 km von mir weg, und seine Mutter will nicht das wir uns treffen. Und das schlimmste: Gerade als er das gesagt hat habe ich ihn noch gefragt ob er das ernst meint und dann hat er nur geschrieben: Ja es ist ernst gemeint es tut mir leid. Und dan: Hat er mich geblockt! Auf Whatsapp! Ich habe ihm auf Skype Nachrichten geschrieben, auf Youtube seine Videos kommentiert, SMS geschickt da ich Facebook ja nicht nutzen darf. Aber er hat nicht geantwortet... Dann habe ich bei seinem besten Kolleg nachgefragt der mit ihm in die gleiche Klasse geht. Ich habe dem Kolleg den Screenshot geschickt auf dem die Trennung darauf zu sehen war. Ich habe ihn gefragt ob mein Freund das ernst meint, und er sagte ja. Aber weil ich ihn ja kaum kannte glaubte ich ihm das nicht und das hat ihn ziemlich genervt. Nach wienr Zeit dachte ich er hätte sich abgeregt und fragte nochmal nach ob das mit der Trennung stimmte. Das nervte ihn aber so dermassen das er mich als dummes Ar*bezeichnet hat und mich auch über Whatsapp geblockt hat. Jetzt kenn ich niemanden mehr der meinen Freund kennt und er selber hat mich geblockt! Leute helft mir ich bin am verzweifeln! :(

...zur Frage

Er meint das Ernst, einfach so aus Langeweile macht so etwas kein normaler Mensch... wenn er sich bei dir in der kommenden Zeit nicht von selbst meldet dann war ihm das nicht wichtig genug und du musst dir auch nicht alles gefallen lassen, die Welt dreht sich weiter..auch ohne ihn. Lass ihn doch einfach die nächsten Tage einfach in Ruhe und dann wirst du doch sehen was er macht... wenn er sich bei dir melden sollte dann kannst du ihn aufjedenfall zur Rede stellen aber wenn nicht, ja wie gesagt... die Welt dreht sich auch ohne ihn weiter...

...zur Antwort

Entweder du guckst im Internet, fragst eine Mitarbeiterin am Servicestand oder du guckst halt an den großen gelben Zettel wo alle Abfahrtszeiten der Züge aufgelistet sind + Ankunftsgleis und dann solltest du ihn auch finden, deinen Zug

...zur Antwort

Da reicht ein Finger für, die Türen waren einfach noch nicht frei gegeben... Die werden vom Lokführer manuell vom Führerstand freigegeben also kann man nicht immer davon ausgehen das sofort wenn der Zug steht die Türen frei sind... achte doch einfach darauf ob der Knopf grün Leuchtet, wenn ja dann ist die Tür frei gegeben

...zur Antwort

Ich würde es anders machen... Schreib du sie doch erst einmal über ein soziales Netzwerk an und plaudert dort ein wenig .... und wenn du siehst das sie den Kontakt zu dir will dann kannst du ja den Vorschlag einbringen das ihr villt weiter über whatsapp schreibt...

Aber bitte hol dir die Nummer nicht von ihr von irgendeiner Freundin/Freund von ihr, dass geht in den meisten Fällen nach hinten los. Lg

...zur Antwort

Sprich mit ihr offen darüber !

sag ihr direkt was dich stört und sag ihr auch gleich am Anfang eures Gespräch am besten dass du keine Lust hast dich hier jetzt unnötig zu streiten sondern möchtest einfach ehrlich und offen darüber reden was dich in letzter Zeit so aufregt... und das du das Gefühl hast das es alles auseinander geht was du nicht möchtest... und dann wird sie ja etwas dazu sagen, warum sie so ist, was ihr auf dem Herzen liegt etc. ... also so würde ich es an deiner Stelle machen, hoffe ich hab dir ein wenig geholfen ;)

aber vergiss auch nicht das sie dir nicht gehört !

...zur Antwort

Naja wenn er oft Freunde über dich ausfragt dann ist es eigentlich ein Anzeichen dafür, dass er Interesse an dir hat... doch ich denke er weiß nicht so recht wie er dir das sagen soll... Er hat sicher Angst davor wenn er dir das sagt, dass er ne Abfuhr bekommt und es rumgesprochen wird und sich villt noch Leute drüber lustig machen weil er es bei dir probiert hat aber es nicht geschafft hat... Schreib ihn doch einfach mal an... und plaudert ein wenig... Das Gespräch nimmt dann eigentlich von selbst seinen Lauf und villt rückt er ja dann auch mit der Sprache raus... wenn er es nicht schon vorher persönlich getan hat :)

...zur Antwort

Versuche doch einfach mit ihr Kontakt aufzunehmen und dann wirst du doch sehen ob es einen Hintergrund hat oder es einfach nur so war.

...zur Antwort