Ist bei jedem unterschiedlich. Manche machen es eben weil es so weh tut und sie sich damit bestrafen wollen. Wenn man sich schneidet hat es oft mehrere Gründe, manhcmal ein Stressabbau, manchmal aber auch als etwas anderes. Grundsetzlich ist das aber eine Sucht, genauso wie Drogen oder Alkohol und wenn man sich selbstverletzt sollte man dringenst einen Therapeuten aufsuchen.

Google einfach mal "Gründe Ritzen" https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=gr%C3%BCnde+ritzen

Schau aber auf gescheiten Seiten nach, nicht irgendwie Mädchen.de oder bravo x)

...zur Antwort

es gehtn nicht schneller, bei meinen haareh war es so das wi natur haarfarbe gekauft haben und hitze die ote farbe halt noch tärker zum leuchten gebracht hat

...zur Antwort

ich würde die haare immer flechten, meine sind grad auch geflochten xD

das hilft einfach das sich die haare im schlaf durch die bewegung nicht so aufrauen (Also beugt vor gegen spliss etc.)

...zur Antwort

hab das ziemlich oft, hab dann das gefühl das ich etwas von meiner haut auf das tamponende drücke und das so verdammt wehtut. hört sich schräg n aber ich versuch dann diesen inneren scheideneingang etwas zu vergrößern, also mit einem fing die haut vom tampon ziehen und dann schieb ich weiter. tut dann immernoch etws weh, aber irgendwann spür ich dann das der tampon weit genug drin ist und dann spür ich auch keinen schmerz mehr, den tampon ganz zu schwiegen :)

...zur Antwort