Hallo,ich habe auch einen Antrag bei der Bavariafinanz gemacht,3500€ Schweizer Kredit...Da meine Frau sich von mir getrennt hat,wollte ich mir nicht unnötig die Schufa versauen (Wohnung etc.)brauch das Geld für Neuanschaffungen.negativ fand ich,das jedesmal irgendwelche Versicherungen verkauft werden sollten,zwar ohne Zwang,aber lästig...Habe aber nie einen Brief per Nachnahme bekommen,oder Aussagen wie,das müssen sie jetzt machen...Habe natürlich auch viel gelesen und dann die Sigma Bank direkt kontaktiert,selbst die haben mir in ca. 24 Std zurück geschrieben.das Geld war dann einen Tag Später auf dem Konto!Aber obwohl die Arbeit von BF gut war,würde ich jeden empfehlen,den Antrag direkt bei der Sigmakreditbank zu stellen,spart nochmal knapp 100 Euro...zudem Randinfos:hab auf Stkl 5 ca. 1350 € netto,1 Kind und habe den Schweizer Kredit bekommen...

...zur Antwort