Nichts(!) gutes passiert mehr im Leben?

Hallo ihr lieben

ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll.Mir geht es seit ca mehr als einem Jahr sehr schlecht.Das ganze fing an als mein Kaninchen gestorben ist.Mir ging es sehr schlecht und als es dann wieder etwas besser war starb meine geliebte Katze.Als ich wieder dabei war es langsam zu verkraften starb meine Uroma und dann wurde meine andere Katze (ungewollt) schwanger.Ich habe mich endlich wieder gefreut.Sie bekam aber nur ein Baby und dieses starb dann.Danach hatte sie eine Gebärmutterentzündung und eine Zyste diese mussten Operativ entfernt werden.Jetzt haben wir eine Babykatze gekauft aber diese hatte Flöhe und hat vermutlich noch irgendetwas anderes da der Vorbesitzer ,wie es scheint, nicht auf die Gesundheit der kleinen geachtet hat.Ausserdem hat er uns auch nichts von den Flöhen erzählt obwohl er sie zu 100% bemerkt haben muss.Wir haben ihn auch wieder kontaktiert und gefragt was das soll aber wir haben keine Antwort bekommen.Nun gehen wir bald mit der kleinen zum Tierarzt um sie durchzuchecken und ich habe ein schlechtes Gefühl , aber ich weiß nicht woher das kommt.Genau das gleiche Gefühl hatte ich auch während der Schwangerschaft meiner Katze (also es ist aufjedenfall ein schlechtes gefühl).Irgendwie fühlt es sich an als ob ich weiß das bald etwas passieren wird denn dieses Gefühl hatte ich tatsächlich kurz vor dem Tot meines Kaninchens auch.Ich Träume in letzter Zeit vermehrt von meiner verstorbenen Katze und das zieht mich total runter und mir gehts seitdem echt schlecht da ich täglich an die ganzen schlechten Ereignisse denken muss.

Hat jemand vielleicht Tipps damit es wieder etwas besser wird?..Es würde mich auch interessieren ob jemand die Erfahrung mit dem schlechten Gefühl schonmal hatte..Lg

Tiere, Trauer, Tod, Gesundheit und Medizin, schlechtes Gefühl
6 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.