Wie eine Beziehung wieder aufbauen?

Also, mein Freund und ich sind immer noch sehr ineinander verliebt und geben acht aufeinander, jedoch werden unsere Streit von Monat zu Monat immer schlimmer bis wir diesmal an einem Punkt angelangt sind an dem wir über eine Trennung geredet haben.

Er war eher gesagt drauf und dran, wir waren beide sehr emotional und oft bei unseren Streitereien bin ich diejenige die immer davon redet dass sie kurz davor ist aufzugeben, woraufhin er mich jedes Mal zu sich zurück gezogen hat, deshalb habe ich es diesmal bei ihm getan. Ich habe wirklich vor in streitereien nicht mehr so auszurasten und habe es ihm versprochen, natürlich ändere ich mein Ich nicht für jemand anderen, aber mein Verhalten besser zu kontrollieren ist nichts verwerfliches und für ihn würde ich an meiner Wut, Eifersucht, Aggression, an allem arbeiten.

Meine Frage ist jedoch wie ich ihm wieder näher treten kann und damit meine ich, das Vertrauen in unsere Beziehung und unsere Liebe stärken kann. Ich habe das Gefühl er ist etwas hoffnungslos was uns betrifft und glaubt es könne nie wieder so sein wie es war weil die Wunden zu tief sind. Dass diese Wunden verschwinden erwarte ich nicht, aber ich will ihn und uns so aufbauen, dass wenn schon nur schmerzlose Narben bleiben. Dieser Schritt von ihm eine Trennung in Erwähgung zu ziehen hat mich sehr getroffen, mein Vertrauen darin dass wir uns nicht alleine lassen würden ist bei uns beiden gesunken.

Was kann ich tun um es wieder zu stärken bzw unsere Beziehung im allgemeinen zu stärken?

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Psychologie, Beziehungsprobleme, Liebe und Beziehung, Vertrauen
3 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.