Freundin sehr schlecht im blasen?

Meine Freundin wollte mir schon voll lange ein Blasen oder runterholen. Ich hab zwar das erste mal ein Blowjob gehabt aber schon davor war das eigentlich nicht so worauf ich Stand.

Aufjedenfall sie hat angefangen und es hat sich erstmal gut und dann richtig Scheiße angefühlt. Sie ist die ganze Zeit mit den Zähnen an meine Eichel gekommen und konnte höchstens ein Viertel von meinem Schwanz in den Mund bekommen und dann hat sie gesagt das dass daran liegt das er zu dick und zu lang und das ich mal versuchen soll 3 Finger in den Mund zu kriegen ohne mit den Zähnen ranzukommen (witzig gemeint) und dann hat sie angefangen mir stattdessen ein runterzuholen und sie hat so viel geredet und fragen gestellt das es einfach nur noch abtörnend war.

irgendwann ist er sogar einfach wieder schlapp geworden und wir haben abgebrochen.

Ich liebe sie über alles deswegen ist es mir egal aber trotzdem auf lange Zeit kann das voll kacke werden und ich will eig noch kein Sex mit ihr auch wenn sie sich schon lange bereit fühlt, hab ich ihr gesagt es wäre besser wenn wir erst alles andere ausprobieren und noch 5 Monate warten sollen.

Ich weiß ehrlich nicht was ich machen soll, soll ich sie üben lassen? Oder einfach verbieten bis 5 Monate vorbei sind? oder Sex mit ihr haben weil wir schon bereit sind?

Liebe, Freundschaft, Blasen, Beziehung, Sex, Beziehungsprobleme, blowjob, Freundin, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.