Allgemein wäre ich mit Internetbekanntschaften vorsichtig. An Deiner Stelle würde ich mich nur mit ihm an einen sehr belebten öffentlichen Platz treffen. Ein Cafe im Stadtzentrum z.B. am besten ist Du gehst auch nicht alleine hin. Aber auf alle Fälle sollte es ein neutraler Ort sein an dem viele Menschen sind.

...zur Antwort

Das findest Du auch nicht unter Google und kannst Du auch nicht mal eben so lernen. Um ein Spiel zu Programmieren brauchst Du ersteinmal fundierte Programmierkenntnisse die überhaupt nichts speziell mit Spieleprogrammierung zu tun haben. Selbstbeibringen halte ich da für äußerst schwer, da es viel zu viel zum Teil auch nicht richtige Information gibt und ohne Feedback von jemanden ders wirklich kann ist es verdammt schwer.

...zur Antwort

Deine Überschrift ist wohl Polemik. Es ist auch keine Wohltat von Steve Jobs sondern einfach ein Steuerersparnis. Ich glaub die Gründer von google machen das auch, es ist leider so das Arbeit in fast allen Ländern am meisten besteuert wird. Die Kapitalgewinne werden weniger besteuert wird als das Einkommen. Er lässt sich einfach als Großaktionär die Gewinne ausschütten, das wird dann geringer besteuert. Das hat nichts mit Demut oder so zu tun sondern ist einfach ein Trick und sonst nichts.

...zur Antwort

printf() ist eine Funktion aus der C-Libraries, C++ kann auch C Libraries benutzen. Für C++ gibt es eigentlich den üblicheren Aufruf cout <<, den kann C nicht. C++ wurde entwickelt um C zu ersetzen, da sich die Entwickler auch was dabei gedacht haben wurde die Syntax von C übernommen, denn wenn ich C ersetzen will dann treffe ich auf ein Umfeld von Entwicklern welche C beherrschen. Der Plan ging nicht ganz auf, C ist in weiten Teilen immer noch unangefochten die Nr. 1, bei maschinennaher Programmierung ist C die Nr.1 weltweit und daran wird sich auch nichts ändern. Mit C++ bist Du fähig echt objektorientiert zu Programmieren mit C gibts Psuedoobjekte die Structs aber das sind keine echten, Du kannst keine Vererbung etc mit C machen. Warum der Plan nicht aufging, die Erweiterungen der Objektorientierung spielen für maschinennahe Programmierung eine eher untergeordnete Rolle und der Hauptgrund ist C ist einfach kleiner und kompakter da die Libs nicht so groß sind.

...zur Antwort

§ 9 a Befragung und Auskunftspflicht

(1) Die allgemeinen Ordnungsbehörden und die Polizei können jede Person befragen, wenn anzunehmen ist, dass sie sachdienliche Angaben machen kann, die für die Erfüllung einer bestimmten ordnungsbehördlichen oder polizeilichen Aufgabe erforderlich sind. Für die Dauer der Befragung kann die Person angehalten werden.

(2) Eine Person, deren Befragung nach Absatz 1 zulässig ist, ist verpflichtet, Namen, Vornamen, Tag und Ort der Geburt, Wohnanschrift, Aufenthaltsort und Staatsangehörigkeit anzugeben. Zu einer Auskunft in der Sache ist sie nur verpflichtet, wenn dies zur Abwehr einer Gefahr erforderlich ist

...zur Antwort

Das muss nichts heißen, bei vielen Männern gibt es denn Glauben, dass man Frauen besser ein wenig zappeln lässt. Ich persönlich bin auch der Meinung, dass man besser nicht täglich anruft.

...zur Antwort

Ich war selbst auf der TU München. Ich hab mir das mal angeschaut, was twoinone bedeutet und das ist wirklich typisch für die TU München, in der PR sind sie wirklich Klasse. Aber wie soll das bitte gehen wenn schon zuvor der Stoff kompakt in die Semester gepresst wurde das ganze noch zu verdichten? Ohne das dabei viel auf der Strecke bleibt geht das nicht, das ist wieder Augenwischerei und das hat mich teilweise an der TU schon genervt dieser versuch auch den größten Schund hochzuloben. Man versucht ja nur die was anfangen entweder schnell rauszuprüfen oder ins 3te Semester zu bekommen damit man die Uni fürs Wintersemester für die Neulinge entlastet hat und sonst nix. Wenn der Doppelabiturjahrgang durch ist, dann wirds auch dieses twoinone nicht mehr geben.

...zur Antwort

Mach Dich nicht immer kleiner als Du bist. Wenn Du Dir einredest Du wärst nicht hübsch, dann sendest Du auch keine Signale aus, dass Du was von jemanden willst. So ist es schwer für Männer Dein Verhalten zu interpretieren. Ich würde an Deiner Stelle die Finger davon lassen, wenn er eine Freundin hat. Damit machst Du Dich nur unglücklich.

...zur Antwort

Frauen haben auch ihre Probleme ;), denn meistens werden Frauen von irgendwelchen Idioten angemacht, deshalb ist die Chance nicht so gering ;-). Auch wenn Dus vielleicht unfair findest aber die Spielregeln sind nunmal so, dass der Mann wirbt und die Frau entscheidet. Aber Du wirst noch dazu lernen und es ist auch nicht so schlimm, denn die meisten Deiner Konkurrenten benehmen sich sehr dilettantisch und wenn Du mal verstanden hast wie man Frauen beeindruckt, dann bist Du im Vorteil ;-).

...zur Antwort

Es kommt auf das Strafmaß an. Wenn Du 90 Tagessätze oder 3 Monate bekommen hast, dann bist Du vorbestraft, mit dem ganzen Pipapo mit Eintrag in das Führungszeugnis. Aber für eine schwere Körperverletzung ist das locker drin.

...zur Antwort

Du kannst mit der Schulleitung reden, wobei ein Jahr mehr jetzt nicht unbedingt ein versautes Leben ist. Aber rede mit der Schulleitung, alleine die Noten sind nicht entscheidend. Eine gute Freundin von mir hat mal eine Klasse übersprungen ohne dass es an den Noten lag. Die hat ihrerzeit einen Brief an die Schulleitung geschrieben, da war sie glaub ich 13 (die ist damals auch mit ihrer Klasse nicht zurecht gekommen) und der Brief hat den Direktor so beeindruckt, dass er ihr stattgegeben hat. Es geht definitiv, es liegt allein am ermessen des direktors

...zur Antwort
Bio und Physik

Ich würde von der Wahl der Informatik als Schulfach abraten. Das Fach welches der Informatik im Studium am nächsten ist ist nicht die Informatik (die hat nicht viel mit der echten Informatik gemein) sondern die Mathematik. Ich war zu meiner damaligen Schulzeit die auch erst knappe 10 Jahre zurückliegt vom Informatikunterricht enttäuscht. Ich sehe es auch immer noch bei den kleinen Brüdern von Freunden, dass sich daran nicht viel geändert hat. Zu meiner Referenz ich hab auch Informatik und Elektrotechnik nach der Schulzeit studiert.

...zur Antwort

Ja kannst Du, aber für eine Frau ist das nicht unbedingt der perfekte Studiengang. Führungspositionen werden fast nur an Männer vergeben ist leider so. Meine Schwester wollte es damals auch studieren und mein Vater hat sie dann auch aus diesem Grund überredet etwas anderes zu nehmen, da er selbst BWLer ist und die Mechanismen kennt. Ich habs auch während meiner Werkstudententätigkeiten in vielen Betrieben gesehen, dass Dipl-Kaufrauen häufig als Sekretärinnen enden. Ich wills Dir nicht vermiesen aber es studieren verdammt viele BWL und dann werden die Frauen auch noch benachteiligt. Wenn Du was naturwissenschaftliches oder Ingenieurwissenschaften studierst, da passiert das nicht, da will man sogar mehr Frauen in den Betrieben und forschungsinstituten. Aber die Quote wird sich da nicht ändern, da die Frauen es einfach nicht studieren.

...zur Antwort

Das Studium heißt Elektrotechnik oder kurz E-Technik. Wenn Du Dich vorbereiten willst, dann kauf Dir Mathe und Physik-Bücher. Der Tipler, Papula und das Buch hier http://www.amazon.de/Mathematik-Tilo-Arens/dp/3827417589/ sind sehr brauchbar. Ruby kannst Du vergessen, dass hat mit der E-Technik nix zu tun. Wenn Du wirklich viel Zeit hast, dann kannst Du Dich ja in Eagle einlesen, damit kannst Du Platinenlayouts erstellen und das ist immer wieder etwas was man als E-Techniker braucht.

...zur Antwort

Nichts machen wollen, dann wanderst Du mit letzter Instanz in den Bau, aber es gibt auch Mechanismen die greifen vorher und sind auch sehr effektiv. Das effektivste ist die Gruppenbestrafung, die es eigentlich nicht geben darf, aber wenn irgendwas nicht funktioniert dann muss die ganze Gruppe das bis spät in die Nacht üben. Genauso wenn eine einzelne Person scheiße baut, dann wird zwar er bestraft, aaaber es gibt das Bundeswehrgesetz "Pflicht zur Kameradschaft" also müssen dann alle helfen, die Pflicht zur Kameradschaft ist ein zweischneidiges Schwert und die effektivste Waffe gegen Störenfriede. Dann kannst Du Dir vorstellen, wenn die Ausbilder nicht mehr da sind was mit der Person passiert ;-), bei wem sie sich alle persönlich bedanken;). So was machst Du keine Woche. Das nennt sich Selbstregelung ;-).

...zur Antwort

Es kommt darauf an was für ein Datenbankmodell ihr verwendet. Ich weiß nicht ob Du das in der 10. Klasse weißt dass es da mehrere gibt. Ich will Dich da nicht verwirren. Die Entitäten heißen die "Tabellen" im relationalen Datenbankmodell, dieses Datenbankmodell ist derzeit das meistbenutzte.

...zur Antwort

Um was gehts denn in den meisten Spielen? Um Sport, Krieg, Macht oder sich was aufbauen. Im Kindergarten bauen die Jungs sich auch lieber Sandburgen und die Mädls spielen mit anderen Dingen. Die Spiele sind nunmal meistens für Jungs, Männer sind auch wegen des Jagdtriebes auch sportbegeisterter und auch der Krieg befriedigt den Trieb. Ich hab früher auch gezockt, wenn ich nicht grad Fußball gespielt habe, heutzutage sitze ich schon lange genug vorm pc, aber einmal in der Woche spiel ich auch noch Starcraft II ;).

...zur Antwort

Das war nicht besonders gut, die Kollegin zu fragen. Du weißt ja nichteinmal in welchen Verhältnis sie zu ihr steht. Es ihr gestehen zu wollen, dass Du Dich in sie verliebt hast, das lass mal lieber. Du darfst sie auf keinen Fall überrumpeln und gleich mit der Tür ins Haus fallen die Erfolgschancen gehen gegen 0, wenn Du das machst.

...zur Antwort

Ich hab schon 3 Abschlussarbeiten hinter mir eine Diplom und eine Bachelor und eine Masterarbeit. Die Methodik ist halt die Zielführende, zuerst machst Du halt Literaturrecherche und saugst alles in Dich auf. Aber vieles davon ist eben nicht brauchbar. Ich hatte bei all meinen Arbeiten auch einen Entwicklungsteil, dabei musste ich zum Beispiel einen passender Regler für einen Roboter entwickeln. Darüber steht sau viel im Netz und in der Literatur, aber 99% von dem was man findet ist eben nicht zu gebrauchen. Ich verstehe unter der Methodik das eben die Lösung gebracht hat und nur das hab ich dann auch in der Ausarbeitung niedergeschrieben. Falsche Ansätze brauchst Du nicht niederschreiben, auch wenn sie was mit dem Thema zu tun haben.

...zur Antwort

Wenn Du Dich zwischen den beiden entscheiden müsstest, dann eher Luft- und Raumfahrttechnik. Beim DLR wo ich arbeite oder EADS liest man das auch hin und wieder als Qualifikationswunsch, aber sonst ist dieser Studiengang auch nicht so gefragt. Ich persönlich halte auch nichts von diesen Bindestrichinformatikern, das ist meistens eine Mogelpackung, außerdem ist Luft- und Raumfahrt der etabliertere Studiengang da weiß man was man hat und auch die Personalchefs. Für Raumfahrtinformatik hab ich bisher noch keine Stellenausschreibung gesehen und was ich bisher an Bindestrichinformatikern kennengelernt hab weiß ich auch, dass sie keine rein Informatiker Jobs annehmen können.

...zur Antwort

Wenn er Dich behindert hätte, während Du es eilig hattest. Dann hätte ich ihn an Deiner Stelle einen ordentlichen Einlauf gemacht, aber sonst nichts. Wenn Du durch ihn einen wichtigen Termin verpasst hättest was sehr folgenreich war, dann kann man vielleicht drüber nachdenken sich an höherer Stelle dafür zu beschweren. Wenn die aber nicht zutrifft gilt der Spruch:"Der größte Lump im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant ;)" habe die Ehre ;)

...zur Antwort

Für das was Du beschrieben hast reicht der Fachinformatiker. Im übrigen ist fürs Abi niemand zu dumm. Diejenigen die ihr Abi nicht schaffen obwohl sie es wollen sind immer zu faul. Das Abi ist nicht schwer genug um eine Grundbegabung haben zu müssen.

...zur Antwort

Vielleicht gibts ja dort eine deutsche Schule. Aber ich finde es schon krass Mitten in der Schulkarriere einfach zu wechseln. Das Bildungssystem in Bayern ist auch ein sehr gutes, es produziert zwar leider auch viele die dann später durchs Raster fallen, aber wenn Dus auf eine höhere Schule geschafft hast (wie Du), dann ist es für denjenigen sehr gut und es ist auch das bessere Bildungssystem wenn man es mit der Türkei vergleicht. Aber abgesehen davon welches System besser ist wird ein Wechsel eine enorme Herausforderung für Dich.

...zur Antwort

Deine Abfrage ist auch nicht vollständig und falsch. Was ist wenn in einem Array-Element wirklich eine 0.0 steht und dort auch stehen soll?

eher if((x > 0 && y >0) && (x < 999 && y < 999)) return true;

...zur Antwort

Auch wenn das extrem ist sind Ehrendoktortitel oft mit einer Spende verbunden und keine herausragende Leistung. Jeder Akademiker kennt auch den h.c., wenn das der einzige Titel des Trägers ist, dann weiß man was das für eine Person ist ;). Sich Dr. h.c. auf die Visitenkarte zu schreiben und sonst nichts zu haben ist peinlich.

...zur Antwort

Ich halte es nicht für sinnvoll C++ als erste Sprache zu lernen. Fang lieber mit BASIC oder Delphi an, das sind gute Anfängersprachen. C++ wirst Du als Anfänger nicht gescheit lernen und da Du eh sehr jung bist würde ich Dir und Deinem Freund BASIC nahe legen.

...zur Antwort

Abgeordnete arbeiten auch in ihren Büros und nicht nur im Bundestag, es ist vielleicht wie mit der Vorlesung in der Uni zu vergleichen. Man besucht auch nicht alle Vorlesungen, da viele einem nix bringen und dennoch ist man kein fauler Student denn die meiste Arbeit macht man eh Zuhause. Viele Bundestagsabgeordnete sind für manche Sitzungen gar nicht erforderlich und für sie bringt es nichts da es nicht ihr Fachgebiet ist und sie eh nix zu bestimmen haben. Also warum sollte man im Bundestag sitzen und die Zeit verschwenden.

...zur Antwort

Seine Parolen waren oft plump und populistisch aber nicht ausländerfeindlich. Als Rassisten oder Extremisten würde ich ihn nicht bezeichnen. Koch ist konservativ und war oft am rechten Rand seiner Partei auf Stimmenfang. Aber er ist kein Rechtsradikaler gewesen, alles war auf Grundlage des Rechtsstaates und der Verfassung. Ich würde diese Gerüchte für Hirngespinnste halten.

...zur Antwort

Ich verschenke an Frauen immer kleine süße Stofftiere. Das ist eigentlich ein perfektes Geschenk. Es ist nicht so bedeutungsschwanger wie rote Rosen und dennoch ist es mehr als nur ein gute Freunde Geschenk (vorrausgesetzt das Stofftier ist wirklich süß;)).

...zur Antwort

Ruf am besten an. So was ähnlich hatte ich auch mal, ich war bei meiner Uni damals im "Formula Student Electric"-Team. Da musste ich mich auch um Sponsoren kümmern, am besten ist immer gleich anzurufen. Aber bei einer E-Mail hab ich immer zuerst erklärt worums überhaupt geht, was die Formula Student ist und dann die Hochschule ein wenig näher vorgestellt und dann zu guter letzt nach Unterstützung gebeten. Meist war mir klar was ich wollte, deshalb hab ich auch immer gefragt ob man uns irgendwelche Mikrocontrollern usw. sponsoren könnten. Den Nutzen den sie haben muss man natürlich auch erwähnen, das ist ganz wichtig ;). Wo ihr Logo auf dem Auto Platz finden wird usw.

...zur Antwort

Mädl Du musst lernen klare Grenzen zu setzen. Sags ihm klipp und klar, dass er Dich nicht betatschen soll. Er soll eigentlich ganz nett sein obwohl er Dich betatscht? "Ich will ihm ja nicht weh tun...". Es kommt mir so vor als würdest Du ihn rechtfertigen und sein Verhalten beschönigen, oder besser Dein Verhalten des nichthandelns damit verteidigen. Betatschen ist ein No-Go, ganz egal wie nett er sein mag!!! Er braucht klare Grenzen und von Dir ein klares Wort oder eine klare Reaktion.

...zur Antwort
ja

Wenn sie alle Auflagen erfüllen dann ja. Das ist noch nicht der Fall, aber generell befürworte ich einen Beitritt der Türkei. Aber das wird in den nächsten 10 Jahren nicht passieren, dafür hat die Türkei noch zu viel nachzuholen. Die Macht der Armee, die Religionsfreiheit (die kathl. Kirche wird nicht als Religion anerkannt, es ist nur ein Verein), die Menschenrechte, was die Anerkennung des Völkermords an Armenien angeht, der Umgang mit Minderheiten (Kurdenproblem), die Zypernfrage, das dauert noch Jahrzehnte. Aber wenn sie das alles hinter sich gelassen haben, dann bin ich für einen Beitritt.

...zur Antwort

Sag es Deinen Eltern. Es ist zwar erst einmal bitter, aber Du kannst ihnen jetzt auch nicht jahrelang was vormachen. Du hast jetzt einen Rückschlag erlitten, aber deshalb musst Du Dich nicht schämen, dann wirst Du Deine Ziele eben auf einen anderen Weg erreichen. Scheitern gehört zum Leben dazu!

...zur Antwort

Nein, ich glaube die USA hat aus Irak und Afghanistan ihre Lehren gezogen. Durch einen weiteren Krieg würden sie noch mehr Ansehen und noch mehr Geld verbraten, was sie sich definitiv nicht leisten können. Der Kriegseinsatz in den beiden anderen Ländern hat ihnen schon genug Geld gekostet, ein weiterer Krieg könnte sie die Vormachtstellung in der Welt kosten.

...zur Antwort

Es ist nur die Ortszeit die entscheidend ist, in 24 Stunden ist es in Deutschland Freitag der 9te September. Du kannst die Erde in 24h gegen der Drehrichtung oder über die Pole von Nord nach Süd oder von Süd nach Nord umrunden das ist völlig egal. In 24 Stunden wird dennoch in Deutschland Freitag sein und wenn Du dann dort ankommst wird es daran nichts ändern. Was Du aber machen kannst ist wenn in Deutschland gerade der Donnerstag auf den Freitag springt und Du schaffst es ganz schnell in die USA dann ist dort vielleicht wieder Donnerstag (bzw immer noch).

...zur Antwort

Du kannst viel im Sozialen Bereich auch an einer FH studieren, aber ich glaub Psychologie zählt neben Jura und Medizin zu den ganz großen Ausnahmen die es nicht auf einer FH gibt.

...zur Antwort

Der Großteil unserer Stromerzeugung beruht auf dem Prinzip, dass ein sich änderndes Magnetfeld welches durch eine Leiterfläche tritt einen Strom erzeugt. Im umgekehrten Fall erzeugt ein stromdurchflossener Leiter ein Magnetfeld, da spricht man von der Ursache des Elektromagnetismus. Beide Formeln 3. und 4. Maxwellgleichung stehen in direkten Zusammenhang. Aber Maxwell musst Du Dir nicht anschaun, das hab ich in der Schule nie gehabt, das fällt unter die Elektrodynamik.

...zur Antwort

Wenn es keine Möglichkeit für Dich gibt mit ihm in Kontakt zu treten geht die Chance gegen 0. Ihm vor der Schule aufzulauern ist vielleicht ein bissal blöd, aber ihr seid beispielsweise immer zusammen essen gegangen, da Du dabei warst weißt Du ja vielleicht das Lokal oder kennst sogar andere Gewohnheiten von ihm und triffst ihn dann dort an. Ansonsten könntest Du versuchen irgendwas mit Bezug zur Schule organisieren, so was wie ein Klassentreffen mit besonders netten Lehrern ;) k.A. Ist er überhaupt noch an der Schule?

...zur Antwort

Dank Politikern wie Claudia Roth gibt es keine ordentliche Migrationspolitik. Da jeder Politiker gefahr läuft von ihr in die rechte Ecke gestellt zu werden. Deutschland wäre sehr geholfen wenn diese Frau von der politischen Bühne verschwinden würde. Sie wagt es gar nicht Themen kontrovers zu diskutieren, sich mal wirklich damit auseinanderzusetzen. Sie war ja auch eine die am lautesten gegen den wirklich witzlos schwachen Einbürgerungstest gestimmt hat. Der Einbürgerungstest ist viel zu einfach (wer da auch nur einen Fehler macht dem ist nicht zu helfen), aber endlich mal ein guter Anfang. Integration in Deutschland muss verpflichtend sein und genau das ist für die Frau Roth immer ein rotes Tuch irgendwelche Forderungen an Migranten zu stellen.klar muss müssen die Angebote und Methoden des Staates in dem Bereich verbessert werden.

...zur Antwort

Java ist eine Programmiersprache und JavaScript eine Skriptsprache. Beide haben überhaupt nichts miteinander zu tun. Mit JavaScript werden im Webbereich Anwendungen ausgeführt bei der der Client die Rechenlast trägt. Java hingegen ist eine echte Programmiersprache die Du auch in Webseiten als sog. Beans einstreuen kannst. Warum die ähnlich klingen liegt auch am Entwickler bei beiden ists Sun Microsystems. Das ist aber keine Frage die man nicht irgendwo hätte nachlesen können.

...zur Antwort

Hey Polly, lass ihm vielleicht ein wenig Zeit. Bei ihm hat sich wahrscheinlich gerade so viel verändert, dass ihm alles zu viel geworden ist und er ersteinmal Zeit nur für sich braucht. Habt ihr denn noch Kontakt?

...zur Antwort

Da er nicht vergleichbar ist mit anderen. Bei Mediziniern macht man den Doktortitel noch während des Studiums, direkt nach dem Physikum kann man damit beginnen und er dauert 6 Monate im Schnitt. Im Vergleich dazu muss man bei anderen Richtungen min. 3 Jahre bis open-end nach dem Studium als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschung arbeiten. Desweiteren gibt es bei den anderen eine Zulassungsbeschränkung von der Gesamtnote "Gut". Das ist der Grund bei Medizinern ists keine wissenschaftliche Arbeit und sogar weniger als eine Diplomarbeit. Man kann als Mediziner auch freiwillig ein forschungsthema wählen, dann dauert es aber auch min. 3 Jahre (macht aber so gut wie keiner).

...zur Antwort

Du kannst Dich nicht einschreiben Punkt!!! Einschreiben kannst Du Dich erst wenn Du das Studium auch antrittst. Du kannst den Studienplatz annehmen und bekommst ihn nächstes Jahr sicher, da Du ihn ja nicht annehmen kannst auf grund des Wehrdienstes (oder Wehrdienstverweigerungsdienst ;-p). Die Frage wurde schon so oft gestellt und die Antwort hat sich auch nicht geändert ;).

...zur Antwort

j steht normalerweise für die Imaginäre Zahl. Wir Elektrotechniker an sich würden niemals i dafür benutzen wie der Rest der Welt ;), denn der Strom ist uns heilig ;). i bekommt nur der Strom auch wenn er in der Regel I geschrieben wird.

...zur Antwort

Natürlich ist es physiklastig sehr sogar. Ich weiß ja nicht wie Du es Dir vorgestellt hast. Aber wie schon erwähnt worden ist, ist die Schulphysik und auch die Schul-Mathematik vom Niveau her sehr tief und aus dem Grund auch kein Hindernis wenn Du es nicht mitbekommen hast. Ich weiß noch wie mein Mathe-Prof. in der ersten Vorlesung Höhere Mathematik gesagt sie haben von Mathe keine Ahnung egal woher sie kommen und er hatte recht. Kommst Du eigentlich nach Hamburg oder nach Neubieberg? Ein Freund von mir macht in Neubieberg seinen Doktor bei der Verbrennungssimulation, vielleicht siehst den dann auch. Ich hoffe Du bist Dir auch bewusst (weil Du ja nicht wusstest ob Physik wichtig ist), dass Du wenn Du im Studium durchfällst nicht einfach ein zweites wählen kannst, sondern die Bundeswehr entscheidet dann was mit Dir passiert und Du bist ja 12 Jahre in dem Verein.

...zur Antwort

warum empfohlen dabei steht weiß ich nicht. Aber normalerweise musst Du beim Diplomstudium in den Wahlmodulen Deine Semesterwochenstunden voll kriegen. Anscheinend sind bei Dir 48 gefordert keine Ahnung warum bei Dir empfohlen da steht, das klingt ja sehr freiwillig. Bei mir wars damals Pflicht in der Informatik die Semesterwochenstunden voll zu kriegen.

...zur Antwort
Medizinische Informatik

Mir persönlich gefällt die Systementwicklung immer noch am Besten, ich würde mich immer noch auf das selbe spezialisieren. Wobei dort die E-Technik stärker ist, deshalb hab ich auch noch E-Technik studiert. Von jenen die aufgelistet sind würde ich der Allgemeinen und der Richtung mit der Medizin die größten Chancen geben. Wobei ich dann nicht Bio-Informatik oder so etwas studieren würde sondern gleich Kybernetik. Wirtschaftsinformatik ist keine Informatik, aber die Zukunftschancen sind nicht schlecht.

...zur Antwort

Python ist die einfachere Sprache, mit ihr kannst Du auch viel schneller programme schreiben, deshalb ist sie unter Linux weitverbreitet. Aber sie ist nicht so mächtig und da es sich um eine Interpretersprache handelt auch nicht so perfomant wie C. Es gibt sowieso nichts leistungsfähigeres als C (außer an manchen Stellen Assembler oder direkt Hardware(VHDL))

...zur Antwort

Es kommt nicht immer drauf an wo Du studierst. Es kommt viel mehr drauf an was Du aus Deinem Studium machst, wie sehr Du Dich in Deiner Freizeit damit beschäftigst usw. In den USA gibt es viele gute Unis Harvard, Yale und für Technik/Naturwissenschaften die Nr.1 ist das MIT. Aber diese ganzen Unis verlangen auch Studiengebühren von 10.000 - 30.000 Dollar pro Semester und so viel besser sind die dann auch nicht.

...zur Antwort

Ich glaub 120.000€ im Monat da musst Du schon zum AT-Team gehören (A-Team ;)). Von daher gibts so einen Job nicht und in das Team kommt man nur durch Leistung und Vitamin-B;). Es ist mir kein Beruf bekannt in dem man 120.000€ als Regelsatz bekommt. Du musst schon in die Würden des außertariflichen Vertrages gelangen und das schaffen nur wenige.

...zur Antwort

Ob der Studiengang zulassungsfrei ist oder nicht, stellt sich erst nach der Bewerbungszeit heraus. Sollten an der Uni in den Studiengänge die normalerweise zulassungsfrei sind unerwartet viele Bewerbungen eingehen, dann wird eine Zulassungsbeschränkung verhängt. Ansonsten müssen natürlich die formalen Vorraussetzungen erfüllt sein.

...zur Antwort

Es ist doch ganz einfach was Du im TV siehst sind auch Informationen. Es wird nichts "gelöscht" aber es erschwert gelerntes welches noch nicht im Langzeitgedächtnis ist dort hineinzubringen, da es ja auch nur Informationen sind wie die im tv. Man sich eben nicht alles merken ;).

...zur Antwort

Lastschriftverfahren ist völlig ungefährlich, beim Lastschriftverfahren kannst Du Dein Geld im Gegensatz zur Überweisung wieder zurückfordern. Wenn Du beispielsweise das Geld vorab an jemanden überweisen musst kannst Du Dir das Geld nicht über die Bank wieder holen. Beim Lastschriftverfahren ists ja auch ganz klar, sonst könnte ja jeder von Deinem Konto Abbuchungen machen ohne das Du was dagegen tun kannst ;).

...zur Antwort

Die beiden größten Probleme sind die Wärme und die quantenmechanischen Effekte, wobei die Wärme das größere Problem ist. Da die Bauteile immer kleiner werden ist die Grenze schon teilweise erreicht in der eine große Anzahl an Elektronen Grenzen überschreiten die nicht vorgesehen sind. Das ist der sog. Tunneleffekt. Aber man forscht schon seit einigen Jahren an Bauteilen die diese Effekte nicht verhindern sondern nutzen. Doch bis dahin ist noch ein weiter weg, immerhin ist selbst die Theorie der Quantenmechanik noch nicht aufgelöst, da für den Wellen-Teilchen-Dualismus keine geschlossene Gleichung existiert. Aber irgendwann wird man dessen schon Herr werden. Was die Wärme angeht, ob sich da eine Lösung abzeichnen wird, wer weiß. Wobei es auch die Nanotubes gibt, die bessere Leitwerte haben als jeder andere Leiter der Welt, nur die Herstellung ist sehr aufwändig und kostet Zeit und Geld und man gewinnt auch nur wenig Material.

...zur Antwort
Gib auf Junge

Vergiss es. Sich in eine Beziehung einmischen ist immer das Letzte und auf sie warten würde Dich kaputt machen. Vor dem Hintergrund, dass sie Dir eh schon eine Abfuhr erteilt hat wäre es verlorene Zeit zu warten. Aufmuntern kann man Dich jetzt wohl nicht mit dem Spruch es gibt noch andere hübsche und nette Mädls. Nimm Dir aber den Rat zu Herzen und vergiss sie, Du machst Dich damit nur unglücklich.

...zur Antwort

Es gibt verschiedene Wege die zum Abitur führen, ein paar wurden schon erläutert. Es gibt auch noch den zweiten Bildungsweg, wie über die Meister- bzw. Technikerschule. Aber Meisterschulen sind ja nicht die billigsten.

...zur Antwort

Zu Frage eins nein es reicht wenn D von C abstammt. Die Kindklasse erbt alle Eigenschaften von der Elternklasse.

Zu zwei ein Interface hat ja nur die Deklarationen von Methoden aber nicht die Definitionen. Also Du musst die Methoden schon implementieren. Sonst wäre es ja keine Implementierung.

Dar Ausdruck "class C implements A" sagt ja aus, dass C die Methoden von A definiert.

...zur Antwort

Ja kann man. Wobei die Bezeichnung FH-Master falsch ist, es gibt keinen Master Uni und Master FH mehr. Es gibt andere Unterscheidungskriterien, es gibt beispielsweise den Master of Science und den Master of Engineering mit dem Master of Engineering wird es Dir schwer fallen zu promovieren. Darauf musst Du achten falls Du promovieren willst. Ich hab selbst den Master of Science an ner Uni gemacht und promoviere derzeit hab auch Kollegen von FH's die den Master of Science gemacht haben. Da gibts auch keinen großen Unterschied. Den Master of Engineering bieten vor allem FH's an. Aber mach ersteinmal den Master, den der hat ja auch eine Zulassungsvorraussetzung (und natürlich muss er mit Gesamtnote "Gut" abgeschlossen werden).

...zur Antwort

Ja end asozial, kannst ihn ja draufansprechen oder melde es dem Admin. Es erfüllt ja den Tatbestand der sexuelle Belästigung.

...zur Antwort

Es gibt so was wie die Fachgebundene Hochschulreife, das ist so was wie die allgemeine Hochschulreife in der oder einer ähnlichen Fachrichtung. Ich weiß nicht ob das auch fürn Bachelor gilt, beim Vordiplom gabs das und da das Vordiplom natürlich weniger Wert ist als der Bachelor könnte es schon so sein. Also beim Vordiplom ists definitiv!!! Ich hab zwar allgemeines Abitur hab aber kein besonders gutes Abi-Zeugnis und mich dann mit dem Vordiplom der Informatik (die Noten waren besser und zum Glück hat sich niemand getraut Informatik zu studieren ;)) auch nochmal bei der E-Technik beworben, als ich das auch machen wollte und das ging dann eben auch ;)

...zur Antwort

Du hast ihn noch nie getroffen und redest schon von Liebe. Du kennst ihn doch gar nicht, deshalb braucht es Dich nicht zu wundern, dass es einfach war Dich zu täuschen. Sei beim nächsten mal ein bisschen misstrauischer und glaub nicht gleich alles was man Dir erzählt. Du kanntest den Menschen nicht und er war auch nicht das was Du Dir eingebildet hast.

...zur Antwort
Ausstrahlung

Ganz klar Ausstrahlung da fließt ja das Aussehen und die Intelligenz mit ein. Und wenn man eine Frau liebt, dann hat die sowieso eine besondere Ausstahlung ;). Die Ausstrahlung ist ja das "Gesamtprodukt".

...zur Antwort