Affäre mit besten Freund trotz glücklicher Beziehung? Merkwürdige Gefühle?!

Hallo, ich wende mich an euch weil ich ein paar Meinungen dazu hören möchte und es meinen "richtigen" Freunden einfach nicht erzählen kann. Ich bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich bin 19, er 22. Er ist mein erster Freund und ich hatte mit ihm meinen ersten Kuss und mein erstes Mal. Naja seit Anfang des Jahres, kurz nach Silvester lief es auf einmal nicht mehr so gut. Meine Prüfungen vom Studium waren sehr anstrengend, dann kamen der ganze Stress der Wohnungssuche und schließlich das planen und der Umzug. Irgendwie hatte ich das Gefühl wir sehen uns nurnoch um über die Wohnung zu reden. Klar wir hatten trotzdem Sex und haben was unternommen, aber das mit dem Wohnungsstress überwiegte. Da er Schichten arbeitet bin ich Freitag abends dann oft mit meinen besten Freunden feiern gewesen. Ich holte damit sozusagen meine Jugend nach, weil ich damals ein hässliches ENtlein war und niemand mich irgendwo dabei haben wollte. Jetzt bemerkte ich das viele Männer Interesse an mir und meinem Körper zeigten, das stärkte das Selbstbewusstsein, legte mir jedoch auch offen, das ich den Rest meines Lebens nur Sex mit einem einzigen Mann habe und haben werde. Das machte mir Angst und ich redete über fehlende Erfahrung mit meinem Freund. Er wolle mich nicht teilen sagte er, er könne keine offene Beziehung eingehen. Naja ich habe nur männliche beste Freunde und kaum eine weibliche Freundin. Ich weiß das mindestens zwei meiner Freunde auf mich stehen. Und einer davon hatte mich mal angemacht und irgendwann sind wir im Bett gelandet. Er meinte ich soll es als Erfahrung sehen. Ich habe mit meinem Freund die Abmachung wenn einer von uns Mist baut dann soll er es dem anderen nicht sagen um das Vertrauen nicht zu verletzen. Ich wollte es nicht bei dem einen Mal belassen und schlafe seitdem fast jede Woche einmal mit meinem besten Freund. Wir haben vorher auch viel Zeit allein verbracht, hab schon bei ihm gepennt usw ohne das was passiert ist, mein Freund wusste auch davon und vertraute mir. Aber dann ist es wie gesagt passiert und seitdem kann ich nicht aufhören damit. Ich meine ich liebe ihn als besten Freund usw. und ich blödel gerne mit ihm rum, gucke Filme usw. Aber ich weiß genau das eine Beziehung nie auf lange Dauer klappen würde bei uns, er ist einfach anders als ich. Schwer zu erklären, er ist nicht mein Gegenstück so wie mein Freund jetzt. Das Problem ist ich liebe meinen Freund wirklich, umarme ihn gerne, genieße seine Nähe, habe gerne Sex und werde auch schnell erregt wenn er mich anmacht usw. Wir verbringen auch Zeit miteinander und lachen viel. Dennoch kann ich nicht aufhören mit meinem besten Freund rumzuknutschen und Sex zu haben. Ich kuschel manchmal aber auch einfach nur gerne bei ihm, es geht mir nicht um den Sex also die Erfahrung, sondern um die Nähe von ihm. Das hemmt bei mir den ganzen Stress von Wohnung und Uni usw. Dasselbe passiert bei meinem Freund aber irgendwie nicht, auch wenn wir genauso kuscheln usw. Was soll ich tun? Unten mehr.

...zur Frage

Ich will meinen Freund nicht verletzen, aber bin in einer Zwickmühle. Ich will eigentlich keine Beziehung mit dem anderen und auch nicht nur den Sex oder so. Ich will seine Nähe, ebenso wie die von meinem Freund Kennt das irgendjemand und kann mir vllt Tips geben? Oder wie soll ich damit umgehen? Es ihm sagen kommt nicht in Frage. Ich hoffe immernoch darauf das er der offenen Beziehung zustimmt, dann könnte ich es sogar ohne schlechtes Gewissen tun

...zur Antwort

68kg ist für einen Jungen total im Rahmen. Mein Freund wiegt ca. 75kg bei 1,78 und er ist normal schlank bis leicht traininiert, da er eine relativ schwere körperliche Arbeit hat. Bei dir wäre es besser gewesen von Anfang an während der Ernährungsumstellung Sport zu treiben, dann wäre die Haut nicht so extrem "hängend" sag ich mal. Ich kenne das von einigen Leuten, als diese abgenommen haben, z.B. auch 20kg. Das ist überschüssige Haut so wie ich das sehe, teilweise kann man das mit gezieltem Training schaffen (lass dich mal in einem Fitnessstudio beraten) und meistens bekommt man sowas nur durch eine OP weg. :/

...zur Antwort